Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 6,25 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Figure Drawing without a Model (Englisch) Gebundene Ausgabe – 28. März 2008


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 47,29 EUR 32,08
6 neu ab EUR 47,29 8 gebraucht ab EUR 32,08

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
  • Verlag: David & Charles; Auflage: 3 Rev ed. (28. März 2008)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0715329324
  • ISBN-13: 978-0715329320
  • Größe und/oder Gewicht: 28,3 x 21,9 x 2,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 113.867 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Synopsis

This is a comprehensive manual of creative drawing covering everything you need to know to draw the human figure from memory and the imagination. It fires the imagination for drawing, beyond what can be posed in a studio or drawn from observation, to bring originality and style to your work. It explores anatomical structure, figure movement and character expression with practical demonstrations. Once the core elements have been mastered, it reveals how to draw for book illustration, cartoons and graphic novels. It extensively features the author's own back catalogue drawings and illustrations showing a wide range of styles and techniques.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ron Tiner is a self-taught artist who has worked as a freelance illustrator for over thirty years. His work has included traditional fairy tales, stories of Robin Hood and numerous books of classic literature, including the works of William Shakespeare and Charles Dickens. Ron has also written extensively on art and illustration. He lives in Devon.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. am 18. Juli 2008
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
This book is one of the best books for beginners and experienced artists. It's well written and illustrated with a lot of examples.

Dieses Buch ist ein absolutes Muss für angehende und bereits erfahrene Künstler. Es ist ausgezeichnet geschrieben und illustriert und beinhaltet eine große Menge an Beispielen. Selten habe ich ein Buch mit einem besseren Preis/Leistungsverhältnis gekauft.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 4. März 1999
Format: Taschenbuch
I found Tiner's book on the library shelf. I couldn't put it down. I finally decided to purchase it to cease the increasing late fees. Tiner writes to his audience in first person; I felt he was sitting there next to me personally giving me tips, encouragement, and support. His artwork pleases the eye, giving a visual to work off of. Overall, this book is one of my favorites. Pick it up, and you will know why.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 11. Januar 1999
Format: Taschenbuch
This is a wonderful and amazing book. Any artist into figure drawing should have this book on their shelf! Helps on how to draw figures from memory. Contains wonderful sketches and illustrations by Ron Tiner.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Parka TOP 1000 REZENSENT am 12. Oktober 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Länge: 0:18 Minuten
I'm disappointed by this book. For a figure drawing book, it sure doesn't teach much about drawing the figure.

Yes, it touches on the essential topics like anatomical structure, proportion and movement. But it really just mentions the bare minimum, and not really in a helpful manner.

In the section of hand drawing, it explains briefly what the hand is made of and gives a tip on drawing your own hands. It ends with what I think is suppose to be the technique:

"Think of the palm as a flat square shape with a curved outer edge from which the four fingers radiate; to the basic shape is added, on one side, a fleshly and very flexible wedge shape in which the thumb is rooted."

That's all there is to drawing hands. No mention of the size of the hand, relative proportion of the fingers and other stuff. There are multiple illustrations but none really helpful -- just like looking at one's own hands.

Most important about figure drawing is about posing the figure. Simplified skeletons and blocks are used to help with posing. In the fleshing out part, muscles are drawn onto the stick figures. But it's really hard relate how the muscles are drawn especially when examples of muscles and form are few and only briefly explained.

Other sections suffer the same problem. It talks much about drawing but doesn't teach much about the actual process of drawing. Some of the tips are high on the abstraction ladder and needs to be expanded into with impossible-to-not-understand examples. The general advice is "Practice, practice, practice." Anyone can give that advice.

The book does include additional topics like expressions, perspective, composition, graphic narrative. But those topics aren't core to figure drawing.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen