Fifty Shades Darker und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 5,72

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Fifty Shades Darker auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Fifty Shades Darker [Englisch] [Taschenbuch]

E L James
3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (101 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 7,49 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 25. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,27  
Gebundene Ausgabe EUR 15,20  
Taschenbuch EUR 7,49  
Audio CD, Audiobook, Ungekürzte Ausgabe EUR 24,89  

Kurzbeschreibung

17. April 2012 Fifty Shades

Romantic, liberating and totally addictive, the Fifty Shades trilogy will obsess you, possess you, and stay with you for ever ...

Daunted by the dark secrets of the tormented young entrepreneur Christian Grey, Ana Steele has broken off their relationship to start a new career with a US publishing house.

But desire for Grey still dominates her every waking thought, and when he proposes a new arrangement, she cannot resist. Soon she is learning more about the harrowing past of her damaged, driven and demanding Fifty Shades than she ever thought possible.

But while Grey wrestles with his inner demons, Ana must make the most important decision of her life. And it's a decision she can only make on her own ...


Wird oft zusammen gekauft

Fifty Shades Darker + Fifty Shades Freed + Fifty Shades of Grey
Preis für alle drei: EUR 24,44

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 544 Seiten
  • Verlag: Arrow (17. April 2012)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0099579928
  • ISBN-13: 978-0099579922
  • Größe und/oder Gewicht: 3,5 x 12,3 x 19 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (101 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 396 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Die britische Autorin E L James ist Mutter von zwei Kindern und war - bis vor kurzem - Angestellte eines Fernsehsenders in London. Heute gilt sie laut "Time Magazine" als eine der einflussreichsten Menschen der Welt. Grund dafür ist der bahnbrechende Erfolg ihrer "Shades of Grey"-Trilogie. Begonnen hat das Phänomen "Shades of Grey" als Fanfiction im Internet, dann wurde der erste Teil der Trilogie in einem australischen Print-on-Demand-Verlag veröffentlicht. Vor allem in den USA sorgte "Shades of Grey" für eine riesige Aufmerksamkeit und wurde binnen kürzester Zeit zu einem der sensationellsten internationalen Bucherfolge der letzten Zeit. Die Übersetzungsrechte wurden in über 40 Länder verkauft, die Filmrechte an der Trilogie haben sich Universal Pictures und Focus Features gemeinsam gesichert. E L James lebt in London. Nähere Informationen zur Autorin und ihren Romanen finden Sie unter www.eljamesauthor.com.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

THE "NEW YORK TIMES" BESTSELLING FIFTY SHADES Trilogy "In a class by itself." --"Entertainment Weekly"

Werbetext

What Grey and Ana did next: the second novel in the addictive Fifty Shades trilogy.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
76 von 83 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Fifty Shades Duller 5. Juli 2012
Format:Taschenbuch
Nachdem ich entgegen meiner Erwartungen den ersten Teil der *50 Shades Trilogy* sehr genossen habe, konnte ich mich nur mit Müh und Not dazu zwingen, den zweiten Teil zu Ende zu lesen. An dieser Stelle würde ich ja gerne eine knappe Inhaltsangabe bieten, aber das ist bei einem derart handlungsarmen Buch einfach nicht möglich. Teil 1 endete mit einem höchst dramatischen Cliffhanger, der allerdings in der Fortsetzung sehr rasch und sehr fade aufgelöst wird: Christian und Ana kommen ratz-fatz wieder zusammen und beginnen eine Beziehung, die bald das frühere "verboten-erotische" Knistern vermissen lässt. Christians BDSM-Vorlieben werden hier - sehr ärgerlich! - als Ausdruck seiner seelischen Zerquältheit beschrieben, und da die Liebe bekanntlich über alles Böse siegt, wird Mr Grey durch Anas wundersamen Einfluss "gebessert": Was dabei herauskommt, ist ein weichgekochtes, weinerliches Männlein, das der Meinung ist, wahre Liebe nicht zu verdienen, und sich deshalb umso verzweifelter an die Frau an seiner Seite klammert. Stöhn! Ich hatte ja Einiges vom zweiten Teil dieser Trilogie erwartet, aber dass die Story derart hausbacken und schnulzig sein würde, hätte ich wirklich nicht gedacht.
Eine kleine Kostprobe gefällig?

Ana: "You're very easy to love. Don't you see that?"
"No, baby, I don't."
"You are. And I do and so does your family (...) You are worthy."
"Stop." He puts his finger over my lips and shakes his head, an agonized expression on his face. "I can't hear this. I'm nothing, Anastasia. I'm a husk of a man. I don't have a heart."
"Yes, you do. And I want it, all of it. You're a good man, Christian, a really good man (...)" (S. 195)

Und so geht es weiter und weiter.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
41 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Fifty Shades Worse... 7. August 2012
Von Sahteene
Format:Taschenbuch
I got the 3 volume boxed set - that's the only reason why I read on.

The story goes on - right where the last one ended. But that's not the problem. The story has potential. It's really the writing that suffocates the story.

My recommendation:
Ana's inner goddess and her subconscious should just be deleted from the book. Okay... there'd only be approx. 60% of the book left - but would that be so bad?? I don't think it would.
Delete Christian's shy smiles (and Ana's too while you're at it) and you're left with 50%. Bad? No, not at all!
Ana forgets to eat.. every five pages. The reader doesn't need to be reminded of that so often. Away with it! Ana flushes - Christian thinks it's adorable and I bet it is. But I don't want to read that twice per page (that's a lot of flushing considering how many pages there are) Down to 40%.
Intimate scences: How often do they do it? Average 5x a day, every day? Who wants that (on a permanent basis)??? Skip a few and we're down to 20%.
Last, but not least: Christian's self doubt ("I'm not worthy. I'm nothing. I'm a worm." and similar grouching) and Ana's way to build up his esteem ("Don't say that. You ARE a nice person.") - leave it out!

What's left is a decent short story I would very much enjoy.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Fortsetzung! ;) 31. Juli 2012
Von Cat
Format:Taschenbuch
Inhalt:
Nach der Trennung von Christian ist Ana am Boden zerstört. Trotz des neuen Jobs kann sie keinen Boden mehr fassen und lebt nur noch von einem Tag auf den anderen. Vor lauter Kummer vergisst sie das Essen, kann kaum noch schlafen und alles in ihrem Kopf dreht sich nur um einen. Christian Grey. Den reichen, gut aussehenden, ab und an charmanten, aber auch arroganten Mistkerl, der ihr seit Wochen den Kopf verdreht und sie in seine tiefen und dunklen Abgründe entführt. Wenn es nach ihr ginge, würde sie ihn nie wieder sehen (zumindest hofft sie das), doch das Schicksal hat scheinbar andere Pläne. Kurz vor der Fotoausstellung ihres Freundes José meldet sich Christian bei ihr und bietet ihr an, sie zur Ausstellung zu begleiten. Mangels eines Transportmittels muss sie letztendlich zusagen und verfällt schon bald erneut seinem Charme. Doch für Christian hat sich einiges geändert, denn er möchte sich seinen inneren Dämonen und seiner Vergangenheit stellen, um Ana und sich eine normale Beziehung zu ermöglichen. Doch was ist schon normal, wenn plötzlich eine Ex von ihm auftaucht und die beiden verfolgt?

Fazit:
'Fifty Shades Darker' ist der zweite Band der 'Fifty Shades'-Trilogie von E.L. James.
Die Beziehung zu Christian hat Ana nicht wirklich gut getan und sie durch seine außergewöhnlichen, sexuellen Vorlieben nur unglücklich gemacht. Doch schon kurz nach der Trennung muss sie feststellen, dass dies wohl der größte Fehler ihres Lebens gewesen ist. Vielleicht war es aber auch schon ein Fehler, an Stelle von Kate zu dem Interview mit dem erfolgreichen, jungen Firmenchef zu erscheinen. Die Trennung macht ihr Leben nicht einfacher, sondern eher unerträglich.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
35 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen And it's getting worse....... 12. Juli 2012
Format:Taschenbuch
######ggf. Spoiler#######

Ich hab Fifty Shades schon alle drei Teile auf Englisch gelesen und hab auch vorher die FF verfolgt. Ich kann nur sagen, dass es zwar ok geschrieben ist, aber nicht gerade anspruchsvoll ist. Es ist eine Urlaubslektüre bei der man nicht denken muss.

An sich eine interessante Idee, die man aber ganz sicher noch besser hätte umsetzten können oder man hätte wenigstens mehr eigene Ideen ein bringen müssen.

Alle hängen sich ja immer so daran auf das die Sexszenen zu verrucht wären und bla bla bla. Eigentlich sind sie in der Regel eher romantisch und viel zu langatmig als alles andere. BDSM kommt nur ab und zu im ersten Teil vor, sollte man also nicht zu oft erwarten. Es ist mehr normaler Sex mit ein bisschen spanking usw. Habe schon Bücher gelesen die bedeutend detailllierter waren oder eine richtige Dom/Sub beziehung darstellten. In den Medien wird das alles nur aufgepuscht, so krass ist der Sex also nicht, für alle die das Buch nur deshalb kaufen würden wollen. Würde man also die Sexszenen um die Hälfte kürzen, wären die Bücher nur etwa 400 Seiten lang. Ganz besonders ist das so in diesem Teil.
Sehr unrealistisch fande ich es, dass eine 21 jährige aus dem 21 Jarhundert noch nie, nie, nie masturbiert oder einen gedanken an Sex verschwendet hat oder jemals verknallt war. Das ist so falsch. Und er ist mit 27 Self-made-Millionär? (denn er sagt ja das er 100 000$ die Stunde macht mal abgesehen das das absolut unrealistisch ist). Insgesamt reiht sich Klischee an Klischee und alles in allem ist das Buch mehr was für Teenager (teilweise wirkt es auch wie von einem geschrieben).
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen wow!
i can't wait of read Fifty shades freed, i bought it immediately after i finished reading this, E L james has a very interesting imagination.
Vor 23 Tagen von maureen Njau veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Even better than the first one!!!!
It keeps on surprising me by the difference of emotions you can experienced while reading.
It is an exciting adventure!!
Vor 28 Tagen von Amandine Aldeguerre veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Die Faszination geht weiter!!
Ich habe Band 1 geliebt und Band 2 war fast genauso gut. Die Geschichte geht dort weiter wo Band 1 geendet hat. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Linda veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Triologie
Empfehlenswert! Super Story. Mal was ganz anderes, aber manche Szenen wiederholen sich zu oft. Trotzdem 5 Sterne! . . .
Vor 3 Monaten von Carina veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Es wiederholt sich zu oft ... irgendwie nett geschrieben... aber mit...
ich habe so den Eindruck es mussten ein paar Nebenschauplätze aufgemacht werden, um das Buch auf die nötige Seitenzahl zu bringen. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Helga Ehrhardt veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen langweilig
nach dem ersten buch wollte ich eigentlich nicht weiterlesen , da es wirklich erst ab der hälfte interessant wurde. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen G.T.
Diese Buch hätte ich besser nicht gelesen. Es ist viel zu langatmig und hätte in einer Szene erledigt werden können. Ich kann dieses Buch nicht weiter empfehlen
Vor 8 Monaten von genevieve veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Fifty Shades Darker
Schnelle Lieferung, das Buch war in sehr gutem Zustand. Ich bin sehr zufrieden von dem Preis-Liestungs-Verhältnis. Alles glattgelaufen, kann ich unbedingt weiterempfehlen.
Vor 9 Monaten von Teodorina Radeva veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr schönes Buch
Ich habe das Buch "gebraucht" gekauft, allerdings hat es für mich wie ein neues Buch ausgesehen.
Der Versand ging auch sehr schnell. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Rebecca M. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gefesselt ^^
Nachdem mich der erste Band in seinen Bann gezogen hatte war ich wie gefesselt von der Lovestory, die sich im 2. Band fortsetzte. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Bianca Heinemann veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar