• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Fiesbook: Die etwas ander... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Fiesbook: Die etwas anderen Statusmeldungen Gebundene Ausgabe – 17. Januar 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 9,95
EUR 9,90 EUR 0,89
68 neu ab EUR 9,90 11 gebraucht ab EUR 0,89

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Fiesbook: Die etwas anderen Statusmeldungen + The Social Madwork: fiesbook 2.0 + Kopf hoch!: Smartphone ist heilbar
Preis für alle drei: EUR 27,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 64 Seiten
  • Verlag: Lappan; Auflage: 1 (17. Januar 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 383033303X
  • ISBN-13: 978-3830333036
  • Größe und/oder Gewicht: 21,7 x 1,3 x 15 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 349.507 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Verwandte Medien

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marc Höttemann TOP 500 REZENSENT am 5. März 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Viele Fußball-Fans kennen die amüsanten Cartoons von Oli Hilbring, die immer montags im "Revier Sport"-Fußball-Magazin veröffentlicht werden. Jetzt hat sich der Bochumer den sozialen Netzwerken Facebook und Twitter gewidmet und daraus einen amüsanten Bilderbogen gestaltet.

Geleitet wird das Projekt von den Fragen: Was wäre, wenn Helden wie Superman und Batman ein Facebook-Profil hätten? Was wäre, wenn Dracula damals getwittert hätte? Wie könnte eine Statusmeldung von Angela Merke in Sachen Social Media aussehen? Zahlreiche Cartoons dieser Art finden sich in "fiesbook - Die etwas anderen Statusmeldungen".

Aber nicht nur bekannte Politiker und Superhelden und Schurken wie Hannibal Lecter werden vorgestellt. Kermit der Frosch ist genauso mit dabei wie Hänsel und Gretel, Aschenputtel und Schneewittchen. Außerdem treffen wir auf die Rolling Stones und Herbert Grönemeyer. Und auch die Angry Birds haben ein Stelldichein in dem Büchlein vom Lappan Verlag aus Oldenburg.

Mein Fazit

fiesbook - Die etwas anderen Statusmeldungen ist ein kurzweiliges Büchlein für alle Freunde des Hilbering-Humors. Der Cartoonist nimmt die oftmals überflüssigen Statusmeldungen bei Facebook und Twitter-Updates charmant - und teilweise drastisch - auf's Korn. Insbesondere bei den eingestreuten "normalen" Profilen kommt der subtile und schwarze Humr von Hilbring bestens zur Geltung.

Jeder, der Hilberings Cartoons mag, sollte sich den Band anschauen. Auch als kleines Geschenk oder Mitbringsel für Social Media-Junkies ist fiesbook ideal geeignet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lars am 2. Februar 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Nachdem meine Vorrednerin Sophie ganz schön viel gespoilt hat, möchte ich nicht noch mehr Inhalte verraten.
Ich mag das Buch. Es ist kurzweilig, verfolgt ein witziges Konzept und ist halt typisch Oli Hilbring, der keinen Kalauer auslässt.
Wer kein Problem mit flachen Witzen hat, liebevoll karikierte Promis mag und noch etwas braucht, was man (positiv gemeint) aufs Klo oder den Wohnzimmertisch legen kann, der ist mit dem Fiesbook gut beraten. Auch ein hübsches Geschenk an die 428 Facebook-Freunde - falls man von denen mal eingeladen wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sophia! TOP 500 REZENSENT am 27. Januar 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Fies ' Fieser ' Face ...öhm Fiesbook
_

Frankensteins Monster ist der Gruppe 'Organe spenden. Leben schenken'. beigetreten
Vincent van Gogh - Beruf: Irgendwas mit Malen.
Lebensmotto Schneewittchen - Willst du dir den Tag versauen, musst du in den Spiegel schauen.
_

Dieses Buch ist anders als alle anderen. Und das schon ab der ersten Seite! Denn die Profile der bekannten Persönlichkeiten werden hier im Querformat präsentiert. Allein die Aufmachung erinnert also schon stark an jenes satirisch zur Schau gestellte soziale Netzwerk, das jeden von uns in seinen Bann gezogen hat. Selbst Prominente sind diesem Sog gnadenlos ausgeliefert und geben Dinge über sich bekannt, die man besser gar nicht erst wissen sollte! Oder etwa doch?

Wenn Harry Potter in der (Besen)Kammer des Schreckens Schauderliches erlebt, wenn ganz alltägliche Situationen Herbert Grönemeyer zu neuen musikalischen Ergüssen inspirieren, wenn ein Smartphone Hänsel und Gretel am Knusperhäuschen vorbei navigiert oder Thomas Gottschalk ein Promidinner der besonderen Art erlebt ' dann kann es sich nur um eines handeln: die neusten Meldungen auf Fiesbook.
_
Schonungslos wird dabei jedes noch so private Detail der Mitglieder ausgeplaudert, sehr zur Freude des Betrachters. Denn auch Promis sind online! Seien es Statusanzeigen, Irrungen und Wirrungen im Bereich zwischenmenschlicher Beziehungen, die neuesten Gruppenbeitritte oder einfach nur peinliche Fotos fiktiver und reeller Charaktere. Die ein oder andere Träne des Lachens darf gerne vergossen werden. Humorvolle Zeichnungen in Kombination mit den lustigsten Texten erreichen vor allem eines: Die Befriedigung der voyeuristischen Seite in jedem von uns.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gospelsinger TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 12. Juli 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Heutzutage hat fast jeder ein Facebook-Profil, und die Statusmeldungen, die darüber verbreitet werden, sind manchmal unfreiwillig komisch. Die in diesem Buch versammelten etwas anderen Statusmeldungen alter und neuer Prominenter dagegen sind absichtlich komisch, schräg, skurril, erhellend und bissig.
'Gerade ein neues Topmodel entdeckt' postet Karl Lagerfeld angesichts eines weiblichen Strichmännchens, dem weißen Hai gefallen die drei schönsten Worte der Welt, also 'Mann über Bord', Dracula freut sich über ein Treffen der Bluter-Selbsthilfegruppe im Gemeindehaus, bei dem er ein wenig Fast-Food zu sich nehmen wird, Jesus gefällt der Film Das Leben des Brian, und die Hexe ärgert sich über Smart-Phones, weil Hänsel und Gretel Google-Maps installiert haben.
Das sind nur einige der vielen witzigen Einfälle in diesem aufwändig gestalteten Büchlein, mit dem meine Kinder und ich viel Spaß hatten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A.S. am 27. November 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Unterhaltsame Lektüre für zwischendurch die auch als Geschenk durchaus geeignet ist wenn man etwas schwarzen Humor mag. Uns hat es gefallen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden