Fidel & Che ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,50 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Fidel & Che
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Fidel & Che


Preis: EUR 6,92 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch Lifestyle & Genuss und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
6 neu ab EUR 2,92 14 gebraucht ab EUR 0,01

LOVEFiLM DVD Verleih

Fidel & Che auf DVD bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Fidel & Che + Che - Double Feature (Che - Teil 1: Revolución / Che - Teil 2: Guerrilla) (+ Extras) [3 DVDs]
Preis für beide: EUR 16,89

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Víctor Huggo Martin, Gael García Bernal, Patricia Velasquez
  • Regisseur(e): David Attwood
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Rough Trade Distribution GmbH
  • Erscheinungstermin: 7. Juli 2005
  • Produktionsjahr: 2002
  • Spieldauer: 123 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 1.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0009RNLB4
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 34.567 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Fidel Castro und Che Guevara: zwei Namen, die untrennbar mit der kubanischen Revolution verknüpft sind. Castro entwickelt sich vom respektablen Anwalt zum Freiheitskämpfer und wird schließlich Staatspräsident. Guevara, ein ehemaliger Arzt, wir Politiker und Guerillaführer. Hier wird die Geschichte zweier Männer erzählt, die verbunden waren durch politische Ideale und durch diese wieder getrennt wurden.

Synopsis

Fidel Castro und Che Guevara: zwei Namen, die untrennbar mit der kubanischen Revolution verknüpft sind. Castro entwickelt sich vom respektablen Anwalt zum Freiheitskämpfer und wird schließlich Staatspräsident. Guevara, ein ehemaliger Arzt, wir Politiker und Guerillaführer. Hier wird die Geschichte zweier Männer erzählt, die verbunden waren durch politische Ideale und durch diese wieder getrennt wurden.

Kundenrezensionen

1.4 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Sterne
3
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 1. Februar 2006
Format: DVD
Sicher ist es nicht einfach einen Film über die Revolution und ihre Zusammenhänge tiefgehend, historisch korrekt und zugleich hochwertig zu drehen. Meiner Meinung nach existiert ein solcher Film noch nicht. Und auch dieses Exemplar schafft es nicht all diese Voraussetzungen zu erfüllen. Ich habe mir diesen Film hauptsächlich deswegen zugelegt, weil ich sehr gespannt war auf die schauspielerische Leistung vom 'Che' Darsteller, der mir in 'Motorcycle Diaries' sehr sehr gut gefallen hat. Aber auch in der Hinsicht wurde ich wirklich enttäuscht. Den jungen Che in 'Motorcycle Diaries' hat er noch mit einer Oscarreifen Leistung dargestellt, aber in diesem Streifen wirkt er wie ein dummer, kleiner Mitläufer. (welcher Che ja nun wirklich nicht war).
Da wirkt die Darstellung vom Castro-Schauspieler doch noch etwas authentischer, wenn auch nicht sonderlich gut.
Ingesamt kann man sagen, dass es beide nicht mal im Ansatz schaffen das Charisma von Che und Fidel glaubhaft darzustellen. (Dazu wird auch wohl kaum jemand in der Lage sein)
Der Film an sich wirkt auf mich in erster Linie lieblos und oberflächlich. Man wollte wohl unbedingt die gesamte Historie der Revolution (Entstehung, Ablauf, Nachwirkungen, Probleme, Erfolge etc.) auf eine DVD quetschen. Dabei wurden viele wichtige historische Punkte entweder ganz weggelassen oder verkürzt und zu einem nicht unerheblichen Teil falsch dargestellt. Der Film kommt einem wie eine Inhaltsangabe von einem Buch vor. Die Gesprächsinhalte und Reden von Che und Fidel werden völlig vernachlässigt und verfälscht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gregg Ladinsky-Gonzales am 5. September 2005
Format: DVD Verifizierter Kauf
Zunächst "Fidel und Che" ein Filmwerk, das man wirklich nicht gesehen haben muß. Die Schauspieler, insb. Che und Fidel, besitzen nicht im Entferntesten das Charisma der beiden legendären kubanischen Revolutionsführer.
Der Che-Darsteller ist ein unruhiger Milchbubi, der seine Mütze deutlich zu tief ins Gesicht gezogen hat, Camillo wirkt mit seinem angeklebten Bart ebenfalls alles andere als überzeugend. Die Ereignisse werden historisch zum Teil falsch dargestellt. Che`s Mission in Bolivien ist auf etwa 2 Minuten zusammen gerafft usw.
Im Vergleich mit dem älteren Che Film "CHE!", in dem Omar Sharif gekonnt die Hautrolle spielt und der leider nicht mehr im Handel erhältlich ist, ist "Fidel und Che" völlig misslungen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
32 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nitsche Andreas am 27. Juli 2005
Format: DVD Verifizierter Kauf
davon abgesehen, dass die darin gezeigten Personen schauspielerisch schlecht dargestellt werden (besonders Fidel Castro), ist dieser Film großteils eine Geschichtsverfälschung. Der Bruch zwischen Fidel und Che, den es historisch nie gegeben hat (man braucht sich nur den Briefverkehr zwischen den beiden anschauen), ist erfunden, die Reden die gezeigt werden sind entweder völlig falsch oder verfälscht (man braucht sich nur die Originale durchlesen) das Kuba nach 1959 wird auch sehr oft falsch dargelegt (dass die alte KP angeblich unter Fidel Castro's'Diktat arbeiten mußte ist purer Schwachsinn, davon abgesehen wurde die Kommunistische Partei erst 1975 geründet. Die Macht des Volkes im Sinne der Verfassung wird auch gänzlich falsch dargelegt. Auf weitere Fehler möchte ich gar nicht eingehen!) und auf einfachen Anti-Amerikanismus reduziert ! Im Großen und Ganzen eine DVD, die man sich nicht zulegen sollte!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Florian Huber am 25. Juni 2008
Format: DVD
Anfangs habe ich die deutsche DVD gemieden, da er hier zum einem in falschen Bildformat vorliegt und zudem noch um eine geschlagene Stunde gekürzt ist.
Im Nachhinein war ich froh drum, denn diese zwei Stunden haben sich gezogen wie Kaugummi. Und weitere zwei Stunden hat man u.U. sogar schon wieder vergessen, was man da eigentlich eben für einen Film gekuckt hat.
Amerikanische TV-Filme sind in den letzten Jahren immer besser geworden (während die Kinokost bis vor ein paar Jahren immer schlechter wurde). Dieser Streifen ist jedoch ein Beispiel dafür, dass die ganz großen Biopics eben dann doch mit dem entsprechenden Buget gedreht auf die große Leinwand gehören. "Fidel & Che" wirkte durch die Bank weg billig und uninspiriert. Da hätte sicher auch die rausgeschnittene Stunde Filmmaterial nichts dran ändern können.
Aber es ist Hoffnung in Sicht: Steven Soderbergh hat jüngst in Cannes seinen Che-Film mit Benicio Del Toro (Preis f. d. besten Darsteller) vorgestellt. Ein Vierstundenwerk, dass wohl in zwei Teilen in die Kinos kommen wird (oder zusammengeschnitten auf zwei Stunden?)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 30. März 2006
Format: DVD
So einen Film ohne den spanischen Originalton zu vermarkten finde ich einfach unverschämt!!!
Bereits bei "Die Reisen des jungen Ché" machte der spanische Originalton gemeinsam mit den Landschaftsaufnahmen den Film reizvoll. Argentinisch, Chilenisch,... In jeder Reiseetappe eine neuer typischer Sprachgebrauch. Das Fluchen und gegenseitige (liebevolle) Beschimpfen der Beiden im argentinischen Slang war göttlich.
In "Fidel & Che" hat man durch das weglassen der Originalfassung auf der DVD den Film kastriert und wertlos gemacht.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen