Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,91

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Fever [Vinyl LP]


Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Sleepy Sun-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Sleepy Sun

Fotos

Abbildung von Sleepy Sun
Besuchen Sie den Sleepy Sun-Shop bei Amazon.de
mit 5 Alben, 3 Fotos, Diskussionen und mehr.

Produktinformation

  • Vinyl (28. Mai 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Atp (Indigo)
  • ASIN: B003FX4SLG
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 218.585 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von K. Haas am 4. Juli 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Sleepy Sun spielen eine interessante Mischung verschiedener Stile: Folkiges ist dabei, etwas Prog, ein wenig Stonerrock, Psychedelic ' Die Musik könnte somit theoretisch aus den späten 60ern oder 70ern stammen, und auch das Coverdesign legt diese Assoziation nahe, andererseits klingt das Ganze dann doch reichlich frisch und ist vor allem auch recht transparent produziert.

Die Songs sind eher im Mid- und Lowtempo-Bereich angesiedelt, was der CD eine sehr eigene, etwas schwül-drogige Stimmung verleiht. Dass sowohl mit einer Sängerin als auch einem Sänger agiert wird, gibt den einzelnen Songs jeweils einen sehr eigenen Touch. Highlights sind für mich Desert God, dass wabernd-ruhig beginnt, bevor dann ein Break mit einer abgefahrenen Mundharmonika das Stück in eine ganz andere Richtung führt, und Open Exes, dass ein wenig klingt wie Kyuss in Zeitlupe, aber mit komplett anderem Gesang. Und Sandstorm Woman ' würde sich hervorragend auf dem Soundtrack eines Tarantino-Filmes machen.

Freunde von Krautrock, experimenteller Indie- und Alternative-Musik, aber auch Stoner- und Wüstenrock-Anhänger sollten in jedem Fall mal ein Ohr riskieren, auf der MySpace-Seite der Band ist dies gut möglich. Da der männliche Gesang schon recht eigen ist, empfiehlt es sich in jedem Fall, das Album nicht blind zu kaufen!

Für ich ist Fever eine tolle Sommerplatte ' trotz aller Langsamkeit ist die Stimmung nämlich alles andere als herbstlich!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von oldblues am 28. Februar 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Sleepy Sun, meine Persönliche Top-entdeckung für 2012.
Wir sprechen hier von Psychedelischem Rock/Blues, der es GEWALTIG in sich hat.
Auch wenn die Künstler b*kack*e hippies sein mögen, Sie sind mir ans Herz gewachsen - WEIL sie das Leben, was sie abliefern.
Dieses Album ist einfach gesagt die Droge selbst. Fesselnd, entspannend, aufregend, alles vorstellbare.
CD einlegen, aufdrehen - und bitte nicht über schäbige PC Lautsprecher oder über die Speaker eines Notebooks hören - denn auf diesem Tonträger sind Nuancen, die vollstens ausgespielt werden wollen.

Wie eine reise in ein fernes Land, gänsehaut feeling inbegriffen.

Geschmeidig melodiös fließt man mit in das geschehen hinein, man kommt auf den geschmack der ruhe, bluesige, akustische erscheinungen, geschmeichelt von einem change der eine Harmonica mit sich trägt - und das kombiniert mit reverb gitarren sound, groovigem downtempo schlagzeug, unterstützt von mehrstimmigem gesang: Bombastisches ergebnis.

Einfach mal meinen favoriten-track "sandstorm woman" auf youtube anhören damit ihr wisst wovon ich hier spreche.

Man wird an die topkünstler der verspulten Zeit erinnert, seien es Hendrix Riffs, Pink Floyd geträller oder Jefferson-Airplane Absturzgesang.. hier wird jeder bedient, der "sowas" mag.
versprochen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Litzius am 23. Juni 2010
Format: MP3-Download
Vermutlich die CD des Jahres. Folk meets Black Sabbath und der summer of love ist wieder gegenwärtig.
CD wurde im Prog Rock Magazin eclipsed mit der Höchstnote bewertet.Völlig zu recht
Die CD ist total abwechslungsreich. Kein Stück ähnelt dem anderen.
Gesang wie von einem anderen Stern.
Vielleicht die beste Gruppe der letzten 5 Jahre
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden