EUR 16,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,02 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Feste feiern: Eine Rund-ums-Jahr-Reise zu den schönsten Volksfesten Broschiert – 12. Februar 2013


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 16,90
EUR 9,99 EUR 8,40
42 neu ab EUR 9,99 7 gebraucht ab EUR 8,40
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 220 Seiten
  • Verlag: Grebennikov Verlag, explorise Atlas; Auflage: 1. Auflage. (12. Februar 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3941784366
  • ISBN-13: 978-3941784369
  • Größe und/oder Gewicht: 15,7 x 1,5 x 23,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.543.616 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Karin Zismer am 14. März 2013
Format: Broschiert
Jedes Volksfest hat seinen besonderen Flair und Charakter. Das mag nicht nur in der Entstehungsgeschichte liegen, sondern auch an den regionalen Spezialitäten liegen die es zu genießen gibt. Hat man ausgiebig gefeiert kann nun auch der Kulturhunger gestillt werden. Dazu gibt das Buch tolle Tipps. Museen, Schlösser und historische Stadtviertel bieten eine bunte Erlebnisvielfalt. Neben historischen Museen gibt es auch z.B. das Schokoladenmuseum in Köln oder das Elvis Presley Museum in Düsseldorf zu besuchen. Ob einem der Sinn nach Neuem, Schrägen oder Historischen steht, in diesem Buch findet man eine glungene Mischung. Schlemmen und Naschen, Entspannen oder Shoppen dieses Buch ist eine wertvolle Fundgrube für jeden, der zu leben weiß.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Gustav Simon am 29. April 2013
Format: Broschiert
... aber nur einer zum nächsten Fest zur richtigen Zeit. Gerade mit dem Camper einfach ein Fest nach dem anderen, ohne lange danach suchen zu müssen. Ein sehr schöner Überblick, um die nächsten Touren zu planen. Auf jeden Fall zu empfehlen, Prost! :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tim am 20. April 2013
Format: Broschiert
Hallo zusammen, ich habe mir das Buch "Feste feiern: Eine Rund-ums-Jahr-Reise zu den schönsten Volksfesten gekauft. Ich bin von dem Buch mahr als enttäuscht!
Erstens frage ich mich, was zum Beispiel der Kölner Karneval in dem Buch zu suchen hat. Ein Volksfest zeichnet sich per offizieller Definition als ein Fest aus, dass durch seine Fahrgeschäfte besticht. Der Karneval in Köln gehört nicht dazu. Ferner stimmen die Karten und Pläne zu den einzelnen Städten zum Teil überhaupt nicht.
Besonders am Beispiel Hannover ist es extrem: Der Schützenplatz ist noch richtig eingezeichnet, alle anderen Punkte sind mehr als falsch. So ist das Schloss Marienburg, welches in Pattensen und nicht in Hannover ist, im Plan dort eingezeichnet, wo eigentlich das Neue Rathaus steht, die Altstadt befindet sich im Opernhaus, das Pier 51 (eigentlich am Maschsee) befindet sich gegenüber vom Neuen Rathaus, und das Lühmanns Hotel am Rathaus befindet sich hier in der Calenberger Neustadt. Wer hat das bitte recherchiert???? Auch zum Thema Sehenswürdigkeiten: Kein Erlebnis-Zoo, kein Herrenhäuser Gärten, kein Neues Rathaus, stattdessen nimmt man das Schloss Marienburg, welches gar nicht in Hannover ist, sondern 30 Kilometer entfernd liegt.
Das im Herbst stattfindende Cannstatter Volksfest in Stuttgart wird übrigens gar nicht erst erwähnt, sondern nur das Stuttgarter Frühlingsfest.
Das Buch an sich ist eine super Idee, nur sollte man zukünftig Menschen dran lassen, die sich wirklich damit auskennen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen