Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Ferrari [Englisch] [Gebundene Ausgabe]

Rainer W. Schlegelmilch , Hartmut Lehbrink , Jochen Von Osterroth
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, Illustriert --  
Gebundene Ausgabe, Februar 2008 --  
Taschenbuch --  
Flexibler Einband --  

Kurzbeschreibung

Februar 2008
Die Liebe zu Ferrari ist lebenslänglich: Wer einmal ins magische Dreieck von Kraft, Tempo und Schönheit im Zeichen des tänzelnden Pferdes geraden ist, bleibt für immer darin gefangen.
Die Faszination Ferrari - der Mann aus Modena, seine Autos - etwas davon zu transportieren, ist Anliegen dieses Buches.Es begann in Maranello, einer kleinen Stadt südlich von Modena. Hier kreierte Enzo Ferrari eine Marke, die die Herzen der Autoliebhaber in aller Welt für immer erobern sollte. Die Liebe zu Ferrari ist lebenslänglich: Wer einmal in das magische Dreieck von Kraft, Tempo und Schönheit im Zeichen des tänzelnden Pferdes geraten ist, bleibt darin gefangen. Faszinosum Ferrari: Ein bisschen davon dem Leser und Betrachter zu vermitteln, ist das Anliegen dieser aktualisierten Neuauflage, die um die jüngeren Luxus-Modelle aus dem Hause Ferrari ergänzt wurde. So glänzen der 599 GTB, wie auch der von einem Modell aus den 50er und 60er Jahren inspirierte California.
Bei Hartmut Lehbrink, Jochen von Osterroth und Rainer W. Schlegelmilch verbinden sich motorjournalistischer Sachverstand und kongenialer Blick durchs Objektiv so wird die Marke Ferrari zu einem einmaligen Erlebnis, inhaltlich und visuell. Über 500 Abbildungen und eindrucksvolle Fotografien vermitteln dem Betrachter einen unvergesslichen Einblick in das Faszinosum Ferrari zwischen Technik, Sport und Emotion.
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Flexibler Einband .

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 399 Seiten
  • Verlag: Amc; Auflage: 1 (Februar 2008)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0841602778
  • ISBN-13: 978-0841602779
  • Größe und/oder Gewicht: 31,9 x 27,6 x 3,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.021.656 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Hartmut Lehbrink, Autor einer Vielzahl von Büchern über Autos und Rennsport, erzählt von seinen Erlebnissen beigroßen Rennen. Die Texte für die Neuauflage stammen vom renommierten Motorjournalisten Jochen von Osterroth. Rainer W. Schlegelmilch studierte in München Fotodesign und eröffnete 1964 ein Atelier für Werbefotografie. Bereits während des Studiums entdeckte er beim Besuch von Autorennen seine Leidenschaft für den Motorsport und schnelle Automobile. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Flexibler Einband .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Gutes Fotomaterial 15. August 2000
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Ein Buch für die optischen Reize der Marke aus Maranello. Die technischen Informationen halten sich in Grenzen, eben was fürs Auge. Der Fotograf Schlegelmilch bleibt ungeschlagen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das Buch ist hervorragend fotografiert und geschrieben. 21. November 2000
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Wie immer bei dem Gespann Schlegelmilch und Lehbrink paart sich der kongeniale Blick durch die Kamera mit dem Sachverstand des motorsporthistorisch bewanderten Journalisten. Einzig das Großformat der Portraits und wunderschönen Fahrzeugaufnahmen sowie die Mehrsprachigkeit des Textes scheint demselben manchmal etwas von dem angebrachten Platz zu rauben. Trotz dieses Malheurs liegt hier ein hervorragendes Buch vor, zumal zu einem wirklich günstigen Preis!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungener Bildband 18. Juni 2010
Von Thomas Nehlert TOP 500 REZENSENT
Format:Flexibler Einband
Die Neuauflage dieses Buchs hat durch das deutlich kleinere Format nur wenig gelitten. Die Fotos von Rainer Schlegelmilch sind einfach wunderschön. Nach einer kurzen Beschreibung des Lebens von Enzo Ferrari und der Unternehmenshistorie werden fast alle Produktionssportwagen sowie die Rennsportwagen und Prototypen in eindrucksvollen Illustrationen wiedergegeben. Das Buch endet mit dem 599 GTB Fiorano und dem neuen California, also auf dem Stand von 2008. Die Texte von Hartmut Lehbrink sind knapp und kompetent und als Rahmen für die fotografische Darstellung vollkommen ausreichend. Aus dem Reigen der Schlegelmilch-Markenbücher im h.f.ullmann-Verlag ist der Band über die italienische Traditionsmarke aus Maranello ohne Zweifel der empfehlenswerteste.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)
Amazon.com: 4.2 von 5 Sternen  17 Rezensionen
18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fantastic summary history and photo-essay! 17. März 1999
Von eric.peterson@ktx.com - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe
This is an incredible book. You will open it, glance over the first few pages, and then place it on a smooth desktop to save the cover. You will find yourself gently easing each huge, glossy page over to avoid even the slightest wear. The text is informative and insightful, with commentary you might not find anywhere else, such as the candid critique of the performance of the 750 Monza. The photographs are stunning. You will not be disappointed. To be certain, this is not a comprehensive history of every last Ferrari. Where a group of cars can be described together - like the Testarossa, 512TR, and F512M - sometimes only one or two are shown. Missing are all the one-offs except for the Mythos; you will not find the 250 Berlinetta Bertone, the Dino Pininfarina, or even the 512 Special. You will not find the more obscure cars like the Scaglietti 121 Le Mans or the 330 LM. Neither will you find information about cars "powered by Ferrari" - like the Stratos or the Fiat Dino - or about aftermarket coachbuilt variants like the 512 BBi Spyder, or the wild customs shipped to the middle east. And, it was published before the 550 Maranello or 360 Modena, of course. These are trivial criticisms, and given the pure tone of the book, some of that material wouldn't belong here anyway. It's terrific.
17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Not exactly 382 pages of information on Ferrari 25. Januar 2000
Von Ein Kunde - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe
This book has very nice pictures from the first page all the way to the last page. My one main problem with this book is that it may be 382 pages, but each section has the text in four languages. This makes the book seem a lot longer then it acutally is. For the size of the book, i would have thought their would have been more information on some of the sections. Some sections only have a half of a page of text. Overall, the book is very nice, but just be aware that it is not 382 pages of information, but only 1/4 of that.
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen THE Best Ferrari Photographs In An Affordable Book 4. Dezember 2001
Von "chris74250" - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe
'Ferrari,' quite simply, is the most beautifully photographed book on the cars from Maranello that I have ever seen. There is text, and it is helpful, but I find myself returning to this book time and time again just to drool over the pictures -- they are nothing less than stunning.
The book starts out with approximately 15 pages about Enzo Ferrari, the man; then there are maybe 10 pages about Ferrari, the marque; the next 330 pages(!) deal with the Ferrari cars in all their splendor: all color, many-times huge, (several full-spread -- roughly one foot high and two foot wide), highly-detailed and incredibly clear photos of the most gorgeous cars in the world.... perfect examples of priceless cars in absolutely wonderful settings; following the several hundred pages on the cars of Ferrari, there is one page devoted to the author and the photographer (Lehbrink, and Schlegelmilch, respectively); the book concludes with about 15 pages of specifications.
To provide a little more detail on the actual vehicles covered in the car section... There are more than 50 car-series included, starting with the Spider Touring (166 & 212) in 1948, and concluding with the F50 in 1995. The majority of the vehicles covered in this book are road cars, (many of those being the early road-and-racing cars, such as the original Testa Rossa; 250GT swb; GTO; etc), but other true competition vehicles are included -- a few examples would be the P-series cars (i.e. 330P4), the CanAm cars (350; 612; 712), and the 512M, 312PB, and 333SP. The number of photos for each series of cars range from about 6 to as many as 15 or more (often-times including interior, engine, and/or detail shots). There are roughly half-a-dozen paragraphs written about each car or series of cars (appearing first in English; then German; then French; then Spanish or Italian). As mentioned above, this section on the cars of Ferrari ends with the F50 introduced in 1995 (and therefore does not cover the 360 Modena nor the 550 Maranello).
As for the specifications part of the book... For each and every series of cars photographed and written about in the preceding section, there are corresponding details listed here. There are from 2 to 4 car-series on each page; for each series, there is a small line drawing representing the most common body-style for that particular series; then things such as all the model designations in that series, the years they were built, the total number built, and specifics for the engine, transmission, and chassis, as well as top speed, are listed.
For anyone who is looking strictly for reading material, whether it be the cold, hard facts, or someone's interpretation and personal bias on Ferrari... I would suggest you look to the myriad other books concerning themselves with the countless details about the history, drivers, race wins, squabbles, fights, and (sometimes) cars of Ferrari. However, if you want to "feel" Ferrari -- a 330GT sparkling in a field of Goldenrod; a 250GT Lusso patiently waiting on a damp, foggy road; or a 333SP tearing around a track with the surrounding scenery blurring by -- look no further. This book allows you enjoy the aesthetic side of the great Marque From Maranello -- it is photographic proof of the beauty of the rolling sculptures called Ferrari, and the artistry of (mostly) Pininfarina. This is the first book I've seen that lets you feel as if the cars are actually sitting in front of you -- it almost seems possible to reach out and touch these phenomenal machines.
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The Best Ferrari Book in my Collection 17. Mai 2000
Von Ein Kunde - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Despite the correct comments on multilingual text by others, this is a fantastic book and a must have for any Ferrari library. The authors did several things correct. They created a large hard cover, high quality text, with many glossy color photos of great quality and interspersed useful information. They covered the full range of the car and gave due respect to some less popular, but no less worthy, models in the maker's history. You even get coverage on those Fiats with Ferrari engines etc. Overall a great book that does justice to a great car maker.
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen A Perfect book for beginers in this huge sea called Ferrari 18. Oktober 2000
Von Ignacio Gonzalez Miranda - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe
Excellent book with the essencial info needed to understand the philosophy of the most famous car maker in the world. Customers looking for advanced technical information may feel disappointed, but the marvelous glossy pictures worth every buck spent.
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar