Facebook Twitter Pinterest
Fernbedienbare Steckdose ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Fernbedienbare Steckdose mit lernfähigem Infrarot-Sensor (Revolt)

3.4 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen

Preis: EUR 19,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf durch Luxusnetz GmbH, Preise inkl. MwSt. und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
4 neu ab EUR 19,97

Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht299 g
Produktabmessungen18,8 x 13,8 x 8,2 cm
Artikelmenge im Paket1
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0033AKPCW
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.4 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 73.412 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung299 g
Im Angebot von Amazon.de seit8. Mai 2009
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Fernbedienbare Steckdose mit lernfähigem Infrarot-Sensor (Revolt)

Dieser Kauf rechnet sich für Sie ....Sparen Sie Strom & Geld: Schalten Sie Steckdosen mit Ihrer TV-Fernbedienung.

Sie würden gerne ganz bequem Strom sparen, haben aber keine Lust auf noch mehr Fernbedienungen ? Die Lösung ist ganz einfach: Dieser Standby-Killer hört auf das Kommando jeder Infrarot-Fernbedienung! Im Nu bringen Sie der cleveren Steckdose das richtige IR-Signal bei und schon fangen Sie an zu sparen.

Auch in Standby-Bereitschaft verbrauchen viele Geräte wie Fernseher, Videorecorder, SAT-Receiver weit mehr Energie als nötig. Bei steigenden Preisen kommt da ganz schnell ein nettes Sümmchen zusammen.

Besonders clever: Sie können mit Ihrer TV-Fernbedienung sogar die Stehlampe im Wohnzimmer ausschalten. Auch ideal für Ihr HiFi-System! In Verbindung mit einer Steckdosenleiste schalten Sie sogar mehrere Geräte gleichzeitig.

  • Schuko Steckdose mit Kindersicherung
  • Selbstklebender IR-Empfänger, Kabellänge: 150 cm
  • Lernfähig, arbeitet mit praktisch allen Fernbedienungen führender Hersteller
  • Große Reichweite: bis zu 10 Meter
  • Schaltleistung: max. 2400 Watt, 10 A
  • Maße: 60 x 77 x 116 mm


Was kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel gesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von NozamazoN TOP 500 REZENSENT am 17. Dezember 2011
Verifizierter Kauf
... und doch mit Tücken!

Dass die Steckdosen so groß sind, wie sie eben sind, und dass es bestimmt auch um einiges kleiner ginge, ist nun mal Fakt.
Abgesehen davon kosten kleinere Maße, bei nahezu jedem elektronischen Teil, entweder mehr Geld, oder gehen auf Kosten der Qualität u./o. Langlebigkeit.

Ansonsten könnte es einfacher nicht sein: Steckdose in die Dose -> das LED, an der Steckdose blinkt = Steckdose ist bereit zu lernen. Fernbedienung an den Empfänger halten, die gewünschte Taste drücken und warten bis das Blinken aufhört - voilá!

Jetzt kommt auch schon der "Haken": da auf meiner Harmony eigentlich schon alle Tasten belegt sind, muss man der Steckdose einen Befehl "abtreten", den man möglichst nicht braucht. Unklug ist es natürlich, den Steckdosen Tasten/Befehle zu überlassen, die dann im Gebrauch der jeweiligen Komponente benutzt werden :)
Persönlich habe ich einfach eine Uraltfernbedienung genommen, der Harmony zwei Befehle gelehrt und diese zwei Befehle dann auf meine zwei IR Steckdosen verteilt. Klappt prima.

Ansonsten kann ich über keinen Verlust der gespeicherten Daten klagen (gut, dass wenn ich die Steckdosen aus der Dose ziehe - oder Stromausfall - dann alles weg ist, damit kann ich leben. Noch dazu, da das erneute Lernen ja wirklich in 5 sek. abgefrühstückt ist. Sollte es aber, wie in anderen Rez. benannt vorkommen, dass auch meine Steckdosen dynamisch u./o. zyklisch Verluste erleiden, werde ich meine Rez. anpassen.

Ansonsten ist der Empfänger zwar klobig, aber nicht unschön, das Kabel lang genug und wirklich dick und der Empfänger mit einem doppelseitigem Klebeband ausgestattet. Alles wie auf dem Bild.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Schade, dass dieses nützliche Produkt nicht funktionsfähig ist. Das amerikanische Unternehmen Revolt Technologie hat den Sensor zwar lernfähig gemacht, aber vergessen dem Produkt die Erinnerungsfähigkeit zu vermitteln. Eine erneute Ansteuerung der Steckdose bleibt nach dem Lernvorgang ohne Wirkung. Ein nutzloses Produkt!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von oluv TOP 500 REZENSENT am 2. März 2011
Die Steckdose funktioniert wie angegeben. Sie trennt bzw aktiviert den Strom bei einem eingehenden Infrarotsignal (das man von der jeweiligen Fernbedienung erlernen lassen kann). Der Infrarotempfänger hängt an einem ziemlich langen Kabel und reagiert auf alle eingehenden Signale, auch aus schrägen Winkeln. Das Design der Steckdose finde ich etwas klobig, man hätte die Steckdose sicherlich kompakter bauen können, bei den üblichen Mehrfachsteckdosen verdeckt sie auf jeden Fall daneben liegende Dosen.

Ich habe die fernbedienbare Steckdose für eine Soundbar gebraucht, deren Netzgerät im Standbymodus immer zum Summen angefängt. Üblicherweise verwende ich Powersafer, von denen ich 3 Stück zuhause habe. Diese trennen, wenn ein gewisser Standbystrom erreicht wird, auch automatisch die Stromzufuhr. Das funktioniert jedoch nicht so gut, wenn mehrere Geräte gleichzeitig am Powersafer hängen, oder einzelne eingeschaltet sind, andere wiederum ausgeschaltet. Auch mit meiner Soundbar hat der Powersafer Probleme verursacht. Irgendwie kam offenbar auch nach dem Trennen ein gewisser Reststrom durch, sodass die Soundbar sich immer wieder versucht hat einzuschalten.
Ich dachte, ich probier mal diese fernbedienbare Revolt Steckdose und es hat auf Anhieb funktioniert. Die Revolt Steckdose kommt in die eigentliche Steckdose und die Status-LED fängt an zu blinken, wodurch sie die Lernbereitschaft für das Infrarotsignal signalisiert. Es reicht den entsprechenden Knopf auf der Fernbedienung zu drücken (in meinem Fall die Power-Taste der Soundbar Fernbedienung), die LED blinkt kurz schnell und erlischt dann. Jetzt lässt sich mit der selben Taste die Steckdose ein/ausschalten.
Lesen Sie weiter... ›
11 Kommentare 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
der stecker ist easy zu installieren. stecker rein und dann mit der fernbedienung auf den sender mit einer taste auf der fernbedienung halten. schon ist alles einsatzbereit. ich habe meine logitech harmony one plus programmiert, so daß ich nun eine eigene einstellung habe, mit der ich direkt das licht mit einem tastendruck aus und einschlaten kann.
das kabel des senders ist genauso dick wie ein normales stromkabel. das sollte man berücksichtigen. an einer schicken glaslampe kann das kabel schnell optisch stören. vorteil ist aber, dass das kabel sehr lang ist und somit auch mal weiter weg vom stecker positioniert werden kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich nutze die Steckdose für das Komplettabschalten der Wohnzimmergeräte in Verbindung mit einer Harmony One Fernbedienung. Es klappt nicht für alle Geräte (z.B. nicht für meinen LCD-TV, der aber sowieso wenig im Standby verbraucht), weil die Geräteverzögerungen teilweise zu groß sind, aber das kann man der Steckdose nicht anlasten. Insgesamt bin ich mit der Steckdose sehr zufrieden.

Update 31.08.2013: Die Steckdose hat leider nur ein Jahr gehalten. Sie ist seit einer Woche defekt. Deshalb habe ich die Bewertung von 5 auf 2 Sterne reduziert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen