Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Femme Fatale: The Aura Anthology [Doppel-CD]

Nico Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Nico-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Nico-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Audio CD (26. Mai 2003)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Sanctuary (rough trade)
  • ASIN: B00008R0ZH
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 538.688 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Genghis Khan
2. Purple lips
3. One more chance
4. Henry Hudson
5. I'm waiting for the man
6. Sixty forty
7. The sphinx
8. Orly flight
9. Heroes
10. One more chance (Outtake from Drama Of Exile)
Alle 17 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Tananore
2. One more chance
3. Procession
4. My heart is empty
5. Janitor of Lunacy
6. The sphinx
7. You forget to answer
8. Fearfully in danger
9. Sixty forty
10. All tomorrow's parties
Alle 14 Titel anzeigen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Inspiration für viele 13. Mai 2014
Von Almartin
Format:Audio CD
Nico ist eine der tragischen Figuren in der Rockwelt, mit nur 50 Jahren ist sie an einem Aneurisma gestorben, das nicht entdeckt
wurde, weil sie wegen ihrer durch Fixen vernarbten Arme nicht den Mut hatte trotz ihrer angegriffenen Gesundheit einen Arzt aufzu-
suchen. Sie hatte ein reiches, abwechslungsreiches Leben - über Köln und Berlin kam sie nach Paris, später New York und zurück
nach Frankreich. Gestorben ist sie auf Ibiza.
In Italien spielte sie unter anderem in Fellinis Film 'Das süße Leben' mit, in New York wurde sie ein Mitglied von Andy Warhols Factory
und erhielt Rollen in einigen seiner Undergroundfilme, wichtig war auch ihre Mitwirkung an dem berühmten Velvet Underground Album
"The Velvet Underground and Nico". In Paris kam sie zuerst in Kontakt mit härteren Drogen und konnte sich nie von der Sucht befrei-
en. Für ihre Fans ist ihre Stimme eine Offenbarung, ihre Gegner sagen, dass sie nicht singen konnte. Ihre Musik ist aber zweifellos
eine Inspiration für viele Musiker gewesen. Es gibt eine großartige Dokumentation über Nicos Leben mit dem Titel "Nico Icon", und
auf Marianne Faithfulls Album "Kissin' Time" gibt es für sie den Titel 'Song for Nico'.

Die vorliegende Aura Anthology umfasst 2 CDs. Auf der ersten CD finden wir zuerst die neun Songs ihres Albums "Drama of Exile"
in der ursprünglichen Fassung (es gibt eine ebenfalls veröffentlichte Zweitfassung). Bei den sieben von ihr geschriebenen Songs
kann man orientalische Einflüsse ausmachen. Interessant sind ihre Versionen von Lou Reeds 'I'm Waiting for my Man' (direkter Be-
zug zu ihrer Drogenabhängigkeit) und David Bowies 'Heroes', das den Abschluss des Albums bietet.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar