Menge:1
Felix ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von pb ReCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand durch Amazon. Zustand entspricht den Amazon-Zustandsbeschreibungen. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 1,08 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 15,26
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Felix
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Felix


Preis: EUR 14,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch UAP Video GmbH Leipzig und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
11 neu ab EUR 9,99 10 gebraucht ab EUR 2,45

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Felix + ROMEOS ... anders als du denkst! + Freier Fall
Preis für alle drei: EUR 42,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Sami Bouajila, Ariane Ascaride, Pierre-Loup Rajot, Charly Sergue, Maurice Bénichou
  • Künstler: Olivier Ducastel, Sabine Mamou, Juliette Chanaud, Jean-Jacques Ferran, Isabelle Nyssen, Philippe Martin, Mathieu Poirot-Delpech, Louis Soubrier, Jacques Martineau, Jean-Pierre Laforce
  • Format: PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Salzgeber & Co. Medien GmbH
  • Erscheinungstermin: 9. April 2001
  • Produktionsjahr: 2000
  • Spieldauer: 95 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00005B5WI
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 74.347 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Felix und Daniel leben in Dieppe. Einer Reihe von Umständen ist es zu verdanken, daß Felix einen langgehegten Plan umsetzen kann: Er wird nach Marseille reisen, um seinen Vater zu treffen, den er nicht kennt. Aber Felix ist ein wenig schwärmerisch veranlagt und nimmt keine direkte Verbindung mit dem Zug, sondern zieht es vor einfach draufloszufahren. Dazu "leiht" er sich hier und da ein Auto oder reist per Anhalter. Der Zauber des Frühlings, die Landschaft und Begegnungen mit Menschen halten ihn auf. Aufgebrochen, um seinen wirklichen Vater kennenzulernen, baut er sich auf dieser Reise eine ideale Familie zusammen: einen kleinen Bruder, eine Großmutter, einen Cousin, eine Schwester...

Amazon.de

Um den Zauber zufälliger Begegnungen soll es in Felix gehen. Aber so zufällig ist es gar nicht, dass gerade Felix, ein junger Mann wohnhaft in Dieppe, auf seiner spontanen Reise nach Marseille, eine Reihe von Menschen entdeckt, die ihn in ihr Herz schließen. Denn Felix ist so freundlich und offen, dass Widerstand ein Fehler wäre. Dabei hat er es alles andere als einfach, betrachtet man die Lebenssituation: Er lebt als Nordafrikaner in Frankreich, er ist schwul und Felix hat AIDS. Als er eines Tages noch seinen Job verliert, reagiert er entgegen möglicher Erwartungen nicht frustriert. Was er mit seiner Zeit jetzt anfangen will, weiß Felix noch nicht so recht, aber als er per -- wirklichem -- Zufall in der Wohnung seiner Mutter einen Brief seines ihm unbekannten Vaters entdeckt, ist klar, was er als nächstes machen möchte: Er will ihn kennen lernen.

Mit Felix legt das Regieteam Jacques Martineau und Olivier Ducastel ein Roadmovie vor, das den Kinobesucher mit einem Gefühl der Leichtigkeit des Lebens das Kino verlassen lässt. Das liegt nicht nur an der dem Roadmovie innewohnenden Reisebewegung und dem Kennenlernen reizvoller Städte- und Landschaftsaufnahmen, sondern vor allem an dem Einblick in die Lebensgeschichten, die die einzelnen Begegnungen von Felix erzählen und rechtfertigen können. Das weckt nicht nur Verständnis für seine Mitmenschen, sondern trägt auch zur Erweiterung des eigenen Horizonts bei. Wenig glaubhaft in Felix ist allerdings die Folgenlosigkeit in den Film eingefügter Themen wie Rassismus, Krankheit und Arbeitslosigkeit. Diese Leichtigkeit wird nicht abgenommen, der Rest überzeugt und beflügelt. --Eva Herrmann

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Kunde am 17. April 2003
Format: DVD
Ein wunderbarer Film über wunderbare Menschen. Viele sensible Themen werden hier behandelt und meiner Meinung nach auch gut geschildert. Felix - der mit seinem festen Freund zusammenlebt - bricht auf um seinen Vater zu suchen und macht die Bekanntschaft mit allerlei Menschen, die er als seine Familie sieht. Genau hier wird einem klar, das man sich nicht mit Vorurteilen belasten sollte und sich öffnen für die vielen verschiedenen Charaktere unserer komplizierten Species. Wunderbar und mit viel Liebe inszeniert. Wenn man sich in diesen Film wagt wird man nach 95 Minuten diesselbe Lebenslust wie die Hauptfigur empfinden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marcus Held VINE-PRODUKTTESTER am 20. Februar 2007
Format: DVD
Der Film ist jenseits des schwulen Kitsches angelegt! Die grossen und kleinen Probleme eines "normalen" schwulen Lebens werden hier in unaufgeregter Weise gezeigt (AIDS, Bedeutung der Partnerschaft, Suche nach der "Familie"). Die Reise, die quer durch Frankreich führt, nimmt diese Themen auf und wagt mit kleinen Seitenhieben auf die französische Gesellschaft (Resentiment gegen Ausländer, Polizei etc.) ein Soziogramm des Nachbarlandes. Die Story zeit, wie ein Mann sich seine Familie zusammenstellt und durch Begegnungen sich dem Glück nach einer "intakten" Familie immer wieder nähert. Dabei wird aber nicht die Schwere bemüht, sondern die Leichtigkeit des Lebens beschworen, die diesen Film so typische französisch wirken lässt. Ein großartiger Film, der zum Leben ermutigt und in schweren Stunden das triste und graue Leben einfach wieder wunderbar macht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Sturm am 17. Juni 2001
Format: DVD
Felix will seinen Vater suchen, doch er sucht eigentlich viel mehr, er sucht sich auf seinem Road-Trip eine ganze "Familie" aus wildfremden Leuten zusammen, die er trifft. Ein wenig verrückt sieht das schon aus, doch ist es nicht wunderbar, daß es einer schafft, sich seine Verwandten aussuchen zu dürfen, da er selbst keine (mehr) hat, wenigstens in seinem Traum? So lernt man einen liebenswerten Charakter kennen und beginnt über sich selbst nachzudenken (und auch zu träumen). Ein traumhafter Film, da er alles in allem sehr ruhig ist. Einzig das etwas überzeichnete AIDS-Problem, das weder zum Rest passt, noch essentiell für die Handlung ist, hindert einen am Dahinschweben auf Wolke 7...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Preis 48,99 € ?!?! 0 15.02.2009
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen