Fehlzeiten-Report 2008: Betriebliches Gesundheitsmanagement und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von FatBrain
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 9,75 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Fehlzeiten-Report 2008: Betriebliches Gesundheitsmanagement: Kosten und Nutzen (German Edition) Taschenbuch – 13. November 2008


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 65,99
EUR 65,99 EUR 35,34
34 neu ab EUR 65,99 5 gebraucht ab EUR 35,34

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Fehlzeiten-Report 2008: Betriebliches Gesundheitsmanagement: Kosten und Nutzen (German Edition) + Fehlzeiten-Report 2011: Führung und Gesundheit (German Edition) + Fehlzeiten-Report 2014: Erfolgreiche Unternehmen von morgen - gesunde Zukunft heute gestalten
Preis für alle drei: EUR 177,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 504 Seiten
  • Verlag: Springer; Auflage: 2009 (13. November 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3540692126
  • ISBN-13: 978-3540692126
  • Größe und/oder Gewicht: 17,6 x 2,9 x 24,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 596.834 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Der Fehlzeiten-Report, der vom Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO) und der Universität Bielefeld herausgegeben wird, informiert in jedem Jahr umfassend über die Krankenstandsentwicklung in der deutschen Wirtschaft. Das Arbeitsunfähigkeitsgeschehen in den einzelnen Branchen wird detailliert beleuchtet. Aktuelle Befunde und Bewertungen zu den Gründen und Mustern von Fehlzeiten in Betrieben werden vorgestellt.
Der Fehlzeiten-Report 2008 befasst sich mit dem Thema "Betriebliches Gesundheitsmanagement: Kosten und Nutzen".


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stephan Teuber, Loquenz Unternehmensberatung GmbH am 26. April 2010
Format: Taschenbuch
Beim Fehlzeiten-Report 2008 von Badura, Schröder und Vetter geht es um die Kosten und die Nutzung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Im Folgenden werden in 22 Kapiteln folgende Themen angesprochen:

1. Wissenschaftliche Grundlagen von Sozialkapital und Gesundheit
2. Empirische Ergebnisse von Sozialkapital und Gesundheit
3. Kosten und Nutzen von Betrieblichem Gesundheitsmanagement (BGM)
4. Erfahrungen aus der Unternehmenspraxis
5. Krankheitsbedingte Fehlzeiten in der deutschen Wirtschaft 2007
6. Die Arbeitsunfähigkeit in der Statistik der GKV
7. Krankenstand und betriebliche Gesundheitsförderung in der Bundesverwaltung

Die Autoren stellen dem Leser ausführlich die Kosten und Nutzen von Betrieblichem Gesundheitsmanagement dar und deren Auswirkungen auf die Fehlzeiten in der deutschen Wirtschaft.

Spezifische Lösungen zur Reduzierung der Fehlzeiten sucht man jedoch vergebens. Dieser Report richtet sich an erwerbstätige Menschen, Personalverantwortliche, aber auch an Entscheidungsträger der Politik.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen