In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Feenblut auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Feenblut [Kindle Edition]

Michelle Natascha Weber
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (63 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 3,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 850.000 Kindle eBooks und mehr als 2.000 Hörbücher. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 3,99  
Taschenbuch EUR 14,95  
Erstmals digital erhältlich: Star Wars Episode 1-6 und umfangreiches Bonusmaterial in Star Wars - Die digitale Filmkollektion.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Eine magische Reise in die Welt der Feen, in der nichts ist, wie es scheint ...


»Ich spüre Euch in jedem Atemzug. Die Magie in Eurem Blut, Eure Präsenz. Selbst jetzt. Es ist wie eine Sucht, die in meinen Adern brennt, wenn Ihr in der Nähe seid. Sie tobt und will mich dazu verführen, das Feenblut zu kosten, das in Euren Venen fließt. Euch die Magie zu entreißen, bis nur noch eine leere Hülle von Euch bleibt. Nein, es ist kein Fieber, es ist mein Fluch.« Er sagte es nüchtern, beinahe gefühllos, doch in seinen Augen tanzte ein merkwürdiges Licht.

Jede Nacht erklingt die Stimme in ihren Träumen und raubt Viola den Schlaf. Es ist der Ruf einer Fremden, einer ihr auf seltsame Weise vertrauten Frau, die eines Tages in ihrem Spiegel erscheint. Sie fleht Viola um Hilfe an und löst eine Kette von unheimlichen Geschehnissen aus, die niemand außer ihr wahrzunehmen vermag.
Die junge Adelige beginnt, an sich zu zweifeln. Ist es das Feenblut in ihren Adern, das sie allmählich den Verstand verlieren lässt? Oder existiert die Fremde wirklich? Bei der Suche nach der Identität der Frau stolpert sie über ein dunkles Familiengeheimnis, das sie in große Gefahr bringt.
Zur gleichen Zeit taucht der undurchschaubare Adelige Benneit MacDonegal am Hof von Stormhaven auf. Ein Mann, der Viola eine unerklärliche Abneigung entgegenbringt und alles tut, um sie auf Abstand zu halten. Dennoch kreuzen sich ihre Wege immer wieder und schon bald spürt Viola, dass sie sich zu dem geheimnisvollen Mann hingezogen fühlt. Doch Benneit stößt sie von sich, denn er trägt einen düsteren Fluch in den Adern, von dem Viola nichts ahnt. In seiner Berührung lauert ein Verderben, das sie nur allzu leicht vernichten kann.
Dann öffnet sich ein Tor, das in die Welt der Feen führt, und reißt sie mit sich. Viola muss erkennen, dass viel mehr hinter dem Hilferuf der Fremden steckt, als sie jemals vermutet hätte. Und Benneit ist der Einzige, der Viola helfen kann, dem drohenden Unheil zu entkommen.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1964 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 482 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00K8TFT9A
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (63 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #3.879 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Michelle Natascha Weber wurde 1980 in Hanau geboren und lebt heute am Rhein. Nach dem Abitur studierte sie Kunstgeschichte und Anglistik in Gießen und widmete sich ihrer Leidenschaft für das Schreiben. Sie schreibt Fantasy-Romane, die häufig Einflüsse aus dem Mantel & Degen Genre aufweisen.

Der nächste Roman aus den Nebellanden erscheint voraussichtlich im Frühjahr 2015.

Mehr über neue Romane und ihren Entstehungsprozess gibt es auf Facebook: https://www.facebook.com/pages/Michelle-Natascha-Weber/213297518701973 oder auf: http://www.michelle-weber.de

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hach, war das schön. 19. Juni 2014
Von diebobsi
Format:Kindle Edition
Wie immer, keine Klappentextwiederholung oder erneute Inhaltswiedergabe. Ich denke, wenn man sich bis zu den Rezis vor traut, weiß man doch bereits so ungefähr um was es.

Das Cover von „Feenblut“ ist absolut passend, finde ich. Für mich ist es Viola die einem entgegensieht und das Ganze wirkt sehr harmonisch. Da sie auch Eisprinzessin genannt wird, passen auch die Farben perfekt.
Der Schreibstil war schön flüssig und gut lesbar und den Aufbau, dass man genau wie Viola nur nach und nach erfährt was vor sich geht, fand mich toll.

„Feenblut“ ist ein High-Fantasy-Roman mit einigen auch aus unserer Welt bekannten Völkern. So ist zum Beispiel Benneit ein Hochländer und diese Bezeichnung kommt ja nun eindeutig aus dem schottischen Hochland. Die Geschichte um das Halbblut Viola, beginnt ohne viele Informationen in welche Richtung das Buch gehen wird. Wir lernen Viola, ihr Leben und Stormhaven kennen, treffen auf Benneit, der irgendwie mysteriös und ein Nachrblut ist und eine unbekannte Frau in Violas Spiegel.

Nach jedem Umblättern der Seiten, tauchte man etwas tiefer in das Geschehen ein und durch die wechselnden Perspektiven, wurde schnell eine gewisse Neugier, was Zusammenhänge, geweckt und geschürt. Viola ist das Kind einer Fey und eines Menschen, deshalb fühlt sie sich nicht ganz zugehörig und als sie die Welt hinter dem Schleier betritt, ist sie auch dort nur ein Halbblut. Benneits Fluch/Gabe lässt ihn zu einem unfreiwilligen Begleiter hinter den Schleier werden. Sein Geheimnis ist gefährlich für Viola, doch auch das erfährt man als Leser nur Stückchen für Stückchen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Magische Feenwelt 7. Juni 2014
Von Ingeborg
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Viola ist halb Mensch ,halb Fee und lebt am Hofe des Königs .Jede Nacht hört sie im Traum die Stimme einer Frau ,die sie zu rufen scheint und doch irgendwie ist sie ihr auch wieder vertraut.Viola will mehr herausfinden wer oder was sie ständig ruft.Und eines Tages erscheint ihr eine Frau im Spiegel fremd und doch seltsam vertraut .Zeitgleich kommt der undurchschaubare Adelige Benneit MacDonegal an den Hof von Stormhaven.Seine und Violas Wege kreuzen sich ständig und Viola fühlt sich zu ihm hingezogen, er jedoch tut alles um sie von sich fern zuhalten. Benneit trägt einen Fluch in sich der ihn zwingt Abstand von Feen wie Viola zu halten ,denn er wäre ihr Untergang-
Als Viola der geheimnisvollen Frau durch ein Tor ins Reich Asmoria, der Welt der Fey folgt muss sie erkennen ,das dort nicht nur Gutes sondern auch gefahren lauern.Doch Benneit,der ihr gefolgt ist hilft ihr trotz und gerade wegen seines Fluches bei der Rückkehr nach Stormhaven.Und aus der kühlen beherrschten Viola wird eine frau ,die ihre große Liebe findet und alles versucht diese entgegen aller Vorbehalte zu behalten.

Man taucht sehr schnell ein in die mittelalterliche Welt der Fey.Die beiden Protagonisten umkreisen sich wie Sonne und Mond und man liebt und leidet mit ihnen in dieser doch recht mittelalterlichen Welt.Man kann schön mitverfolgen wie die beiden ihre Gefühle für einander entdecken und sich in der für sie teilweise doch fremden Welt zurechtfinden.
Die Figuren und die Geschichte an sich werden sehr schön und einfühlsam beschrieben,sodass man sich alles sehr gut vorstellen kann .
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöne in sich geschlossene Geschichte 24. September 2014
Von Ophelia
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Mit Reihen und Triologien wird man ja derzeit nur so bombadiert. Schön ein in sich schlüssiges Buch zu lesen. Die Story ist toll durchdacht und wirft einen ganz anderen Blick auf die Feenwelt. Man kann sich sofort in die Charaktere versetzten und sich voll in die Geschichte fallenlassen. Alle Charaktere haben eine Entwicklung und die nötige Tiefe, es sind unter den Hauptfiguren keine Pappkameraden wie sonst manchmal. Die Welt der Feen hat mich total fasziniert und die Liebesgeschichte mit ihrem holprigen Anfang sowieso. Unbedingt lesenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fesselnde Geschichte 12. Mai 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Habe heute die Zeit gefunden, das Buch gleich zu lesen und habe es "in einem Ritt" gleich durchgelesen. Die Geschichte einer unmöglichen Liebe - aber was ist wirklich unmöglich, wenn Welten aufeinander prallen? Unmöglich in einer Fantasiegeschichte? Wohl fast nichts... :
Die Geschichte ist sehr gut geschrieben und spannend aufgebaut. Sie weiss zu fesseln und einen mitzureißen. Aber über die Geschichte selber möchte ich nichts verraten. Sie nur den Liebhabern von Fantasiegeschichten, von Magie und auch dem Zauber der Liebe und ihrer Leiden wärmstens ans Herz legen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mitreißend und fesselnd 17. Mai 2014
Von SteNeu
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Die sehr anschaulichen Erklärungen einer Welt jenseits unserer Vorstellungskraft so wie deren Bewohner sorgen dafür, dass sich der Leser alles bildlich genau vorstellen kann, als er wäre er mittendrin. Der fliessende Schreibstil und die mitreißende Geschichte tun ihr übriges und lassen es schwer erscheinen, das Buch nur kurz aus der Hand zu legen. Von solchen Geschichten wünsche ich mir mehr.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die magische Welt der Feen 2. Juni 2014
Von anke3006
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Viola ist ein Halbblut, halb Mensch und halb Fee. Sie lebt in der Welt der Menschen am Hof des Königs mit all seinen Intrigen und Machtspielen. Dann erscheint Benneit aus den Highlands. Viola fühlt sich zu ihm hingezogen, aber gleichzeitig zieht es sie fort. Der Ruf aus dem Feenreich zieht sie in ihren Bann. Auch Benneit folgt ihr. Im Feenreich werden beide aus unterschiedlichen Gründen verachtet. Jetzt muss Viola die Wahrheit über ihr Herkunft herausfinden. Benneit kann ihr dabei helfen. Michelle N. Weber hat eine wundervoll Fantasy-Geschichte geschrieben, die den Leser in eine ganz andere Welt entführt. Ihr Erzählstil zeichnet die wunderschöne Umgebung und die Figur so klar und deutlich, das man beim Lesen das Gefühl hat mittendrin zu sein.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Enttäuschend
Auf Grund der Buchbeschreibung und der vielen guten Rezensionen kaufte ich mir dieses Exemplar, da ich mystische Geschichten mit Feen, Zauberern u. ä. gerne lese. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von mawiso veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super
Ein super schönes Buch. Hab ich regelrecht verschlungen und mir auch gleich den zweiten Teil gekauft. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Yvonne Koch veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gutes Buch
Die Geschichte ist spannend geschrieben und lässt der Phantasie freien Lauf. Eine romantische und zugleich abenteuerliche Liebesgeschichte mit Happy End.
Vor 4 Monaten von SuzieeQ veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Man sucht sich sein Schicksal nicht aus
Eine magische Reise in die Welt der Feen, in der nichts ist, wie es scheint ... Jede Nacht erklingt die Stimme in ihren Träumen und raubt Viola den Schlaf. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von eclipse888 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Buch
Wenn man Fantasie liebt ist dies ein herrliches Buch zum lesen, indem alles was Fantasie ausmacht enthalten ist. Sehr zu empfehlen.
Vor 4 Monaten von Gabriele Wassenhoven Gabriele Wassenhoven veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Ganz ok
Mir persönlich ist es zu wenig fantasy,ich mag es wenn Zwerge und trolle oder feen vorkommen .Trotzdem in gutes Buch
Vor 4 Monaten von sabine veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Feenblut
Der Roman hat mich in eine andere Welt versetzt, war unterhaltend und spannend. Einen ähnlichen Roman würde ich auch lesen.
Vor 5 Monaten von Heike Schupp veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Nette Geschichte
Die Geschichte ist ganz nett, jedoch habe ich schon viele bessere Bücher aus diesem Genre gelesen. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Karlotta veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen nette Geschichte
Eine nette Geschichte ohne zu großen Spannungsbogen und mit Happy-End - das richtige Buch für einen verregneten Abend im Herbst
Vor 5 Monaten von Anboe veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Feenblut
Finde das Buch so Mittelklasse. Hab es mir spannender vorgestellt. Tat mir am Anfang sehr schwer mich mit dem Buch zu identifizieren.
Vor 6 Monaten von Elke Schramm veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden