oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Fearless
 
Größeres Bild
 

Fearless

13. Februar 2014 | Format: MP3

EUR 6,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 7,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:02
30
2
4:54
30
3
3:53
30
4
4:14
30
5
3:53
30
6
3:50
30
7
4:23
30
8
3:20
30
9
4:21
30
10
4:04
30
11
3:45
30
12
4:05
30
13
4:38
30
14
3:19
30
15
3:13
30
16
4:05

Videos ansehen

 
   


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 9. März 2009
  • Erscheinungstermin: 9. März 2009
  • Label: Universal Music
  • Copyright: (C) 2009 Big Machine Records, LLC
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:03:59
  • Genres:
  • ASIN: B0025SV09U
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (69 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.898 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

33 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Trance Amazonia VINE-PRODUKTTESTER auf 17. Februar 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich denke, ich gehöre weder zu der Zielgruppe, noch zu den gewöhnlichen Fans von Taylor Swift - dann müsste ich nämlich wohl 25 Jahre jünger sein. Trotzdem aber (oder vielleicht auch gerade deswegen) ist Taylor Swift meine persönliche Musikentdeckung des Jahres. Wenn man (wie ich) schon fast 40 Jahre auf dem Buckel hat, dann hat man Erinnerungen an wirkliche große Alben aus der Zeit, in der man groß geworden ist... bei mir waren das die 80er. Aber ab und an, ganz ganz selten, läuft einem auch heute nochmal ein Album über den Weg, dass mit den alten Erinnerungen mithalten, und sogar darüber hinaus wachsen kann. Taylor Swifts Album Fearless ist einer dieser seltenen musikalischen Höhepunkte.

Ich will gar nicht auf einzelne Titel eingehen, denn das ganze Album läuft wie aus einem Guss. Die ausgekoppelten Singles "Love story" und "You belong to me" stechen vielleicht tatsächlich als Songs mit dem meisten Hitpotential heraus aber deswegen sind sie trotzdem nicht besser oder schlechter als alle anderen Songs auf diesem Album, einschließlich der 6 Bonustracks auf dieser Platinum Edition.

Bis vor einigen Wochen kannte ich Taylor Swift überhaupt nicht, bzw. ich war der Meinung, es wäre nur so etwas wie eine weitere Britney Spears. Dann habe ich jedoch mehr durch Zufall ein paar Songs ihres ersten Albums "Taylor Swift" gehört und von da an war es musikalisch um mich gestehen. Damals wusste ich noch nicht, wer Taylor Swift ist oder wie sie aussieht - nur ihre Stimme und die schönen Songs haben mich in den Bann gezogen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cheswick auf 6. Juni 2009
Format: Audio CD
Taylor Swift verkauft in den USA CDs wie geschnitten Brot, hierzulande ist sie noch weniger bekannt.
Mit Fearless könnte sich das ändern.
Im Vergleich zum 1. Album ist Fearless weniger Country-lastig, sondern vielmehr gut produzierter und durchaus abwechslungsreicher Pop.
Die blutjunge Taylor (noch nicht mal 20-jährig)hat alle Songs selbst oder mindestens mitgeschrieben und für ihr jugendliches Alter ist ein erstaunlich reifes Werk herausgekommen.
Sanfte Balladen (Love Story oder das mit Colbie Caillat zusammen geschriebene Breathe) wechseln sich ab mit poppig-rockigen Tracks (You belong with me, Tell me why,Fearless).
Im Vergleich zu ähnlichen Produktionen hebt sich Fearless wohltuend ab, kein tumber Einheitsbrei à la DsdS-Dödel-Pop, sondern unterhaltsame, angenehme Popmusik.
Die letzten beiden Tracks sind übrigens auf der Original-US-Ausgabe nicht drauf, sondern sind Aufnahmen von ihrem Erstling.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jedihunter auf 16. Mai 2009
Format: MP3-Download
...nämlich die Original-Versionen einiger Songs. Die US-CD ist doch deutlich "Countryger" als diese Europa-Variante. Wer Country-Pop mag, wird die US-Version einen Tick besser finden. Aber Shania Twain hats ja vorgemacht, die ihre Alben auch in 2 Versionen veröffentlicht hat. Gut an der Europa-Version: Wer die erste CD von Taylor Swift nicht hat, bekommt als Bonus einige Songs der ersten CD dazu (Our Song, Teardops und ShouldŽve said no).
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Brian Griffin auf 14. Dezember 2009
Format: Audio CD
Dieses Album ist einsame Spitze. Auch wenn man bereits die normale Edition von Fearless besitzt, sollte man nicht lange zögern und sich diese Platinum Edition kaufen. Besonders die zusätzliche DVD mit Konzertaufnahmen (behind the stage), so wie Musikvideos und deren Making-of's und vielem mehr dürfte allen Taylor Swift Fans das Herz höher schlagen lassen. Auch die 6 komplett neuen Tracks, die diese einmalige CD in der Platinum Edition zusätzlich bietet sind den Kauf allein schon wert.
Mit einem Satz: "Typisch Taylor, einfach perfekt". Definitiv zum Kauf empfohlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
33 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Bäsmann auf 27. Mai 2009
Format: Audio CD
Ich war vor kurzen in Amerika und habe dort den Song "Love Song" ständig im radio gehört,blieb irgendwie im Ohr...okay dort CD gekauft. Nun gesehen hier in Deutschland ist Sie auch erschienen, gekauft zum verschenken..im Autoradio nochmals gehört und festgestellt wie glattgebügelt diese CD ist...die US Version ist viel kantiger viel synamischer und nicht so aalglatt radiotauglich...also CD wieder verkauft und zum verschenken die Us Version nochmals gekauft auch wenn mit über 20 € ziemlich teuer..aber das aalglatte ertrag ich nicht
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rounder6 TOP 100 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER auf 27. September 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Hallo,
Taylor Swift ist sicherlich eine Vertreterin des Country-Genres, deren Musik so stark verPOPt ist, dass es mit Country eigentlich nichts mehr zu tun hat.
Ich höre doch gerne etwas "extremer". Deshalb muss man nun aber das Album nicht zerreisen, wie in mancher Rezension zu lesen ist.
Das sind alles ganz gefällige Songs - ja sicherlich aalglatt produziert aber wenn's nicht so wäre, würde es auch wieder nicht passen. Diese internationale Variante unterscheidet sich im übrigen ggü. der US-Version bei nur einem Lied, nämlich dem "Love Story" und innerhalb dieses Songs nur im Entry, da in der sog. "Country Version" ein Banjo spielt, ganz ganz harmlos - das war's dann aber auch schon. Das reicht aber wohl schon, um eine anderes Cover zu produzieren, damit ja nicht die derzeit ungeliebte Country-Ecke zu sehr in den Vordergrund kommt und somit die Scheibe ja gekauft wird.
Das Problem auch dieser X-over-Scheibe liegt einfach darin, dass es keinem Genre richtig zugeordnet werden kann. Girly-Pop ist es halt nicht und Country ist es auch nicht. So gesehen aber wiederum der richtige Kompromiss, wenn Tochter und Vater gemeinsam Musik hören möchten :-) Das klappt auch bei den neueren Produktionen von Shania Twain, Faith Hill und LeAnn Rimes - nur damit der Leser ggf. über diese Namen Taylor Swift in etwa einzusortieren weiß, sollte er Taylor Swift nicht kennen. Die Scheibe läuft übrigens auch ganz streßfrei im Auto.
Wirklich aussergewöhnliche Stücke sind nicht drauf, die Scheibe wird so gesehen keine Musikgeschichte schreiben. Das Niveau liegt in etwa auf dem der 2007er Scheibe (ohne Titel).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden