Facebook Twitter Pinterest
Fear no pain ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,03

Fear no pain

5 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Statt: EUR 17,99
Jetzt: EUR 12,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 5,00 (28%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Fear No Pain
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 30. März 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 12,99
EUR 11,39
Vinyl, 1. Juli 2009
"Bitte wiederholen"
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
11 neu ab EUR 11,39

Hinweise und Aktionen


Lord Vicar-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Fear no pain
  • +
  • Signs of Osiris (2LP) [Vinyl LP] [Vinyl LP]
Gesamtpreis: EUR 38,99
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (30. März 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Church Within Records (Alive)
  • ASIN: B00707Z3JE
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 215.778 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
8:00
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
5:06
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
7:20
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
8:51
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
10:36
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
10:06
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
14:25
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Rock Hard: -Auch wenn die finnisch-schwedische Truppe letzten Endes nach Kimi Kärki alias Peter Vicar (Orne, ex-Reverend-Bizarre) benannt ist, handelt es sich dennoch fast schon um ein Doom-Allstar-Team. Neben dem Gitarristen finden sich mit Sänger Christian -Lord Chritus- Lindersson (ex-Saint-Vitus, ex-Count-Raven, ex-Terra-Firma) und Drummer Gareth Millsted (Centurions Ghost, ex-End-Of-Level-Boss) zwei weitere namhafte Protagonisten der Zeitlupen-Zunft im Line-up. Folgerichtig gibt es auf -Fear No Pain- sieben Mal Doom galore, bei dem neben frühen Black Sabbath, Saint Vitus und Pentagram auch immer wieder Einflüsse von Witchfinder General durchschimmern. Herrlich schwere Doom-Stampfer, verspielte Akustiknummern und flirrende Space-Parts ergeben zusammen eines der intensivsten True-Doom-Alben seit langem.- (8/10 Punkten)
powermetal.de -(...)Eines der besten traditionellen Doom-Werke des Jahres, mit Peter Inverted und Christian Lindersson. - (9/10 Punkten)


Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
... seven songs sung. So das Fazit der Band selbst. Dem Hörer wird auf den vorliegenden 7 Songs des Album Doom-Metal der gelungensten Sorte geboten, kraftvoll, melodisch und (in den Grenzen des Genres) abwechslungsreich. Als Vergleich bietet sich Count Raven an, schon deshalb, weil hier der Sänger der ersten Count Raven Scheibe "Storm warning" am Werk ist. Aber auch das Songwriting ist ähnlich und auch qualitativ auf einen Level. Eine gute ausgewogene Produktion und stimmungsvolles Cover runden ein schon jetzt zu den Doom-Highlights des Jahres zählenden Album ab.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren