oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Fear and Loathing: The Strange and Terrible Saga of Hunter S. Thompson [Englisch] [Taschenbuch]

Hunter S. Thompson
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,96 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 28. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 9,96  

Kurzbeschreibung

15. Oktober 2008
Fear and Loathing creates a sharp and savvy profile of one of the most provocative voices and distinctive personalities of our time. To Hunter S. Thompson, being a Gonzo journalist means doing whatever it takes to get to the truth; everything from dropping acid with Ken Kesey and the Merry Pranksters in the 60s, to participating in wild orgies and getting his nose broken while chronicling life with the Hell's Angels, to founding the Freak Power Party and running for sheriff of Aspen in 1970. A virtual icon, Thompson has regularly trashed the prime directives of reportingaccuracy and objectivityyet he nonetheless always produces some of the sharpest political and cultural analysis around. Surrounded by submachine guns, fistfuls of colorful pills, and the ubiquitous Wild Turkey, Thompson careens through his life and career, unfolded in this book in all its decadence. New art by Ralph Steadman and over 20 black-and-white photographs are featured.
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 276 Seiten
  • Verlag: Plexus Publishing; Auflage: 2nd (15. Oktober 2008)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 085965429X
  • ISBN-13: 978-0859654296
  • Größe und/oder Gewicht: 19,4 x 13 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 411.331 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Oh! That sleazy brain-damaged cretinous BASTARD! Don't ask me about him." -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Synopsis

Fear and Loathing creates a sharp and savvy profile of one of the most provocative voices and distinctive personalities of our time. To Hunter S. Thompson, being a Gonzo journalist means doing whatever it takes to get to the truth; everything from dropping acid with Ken Kesey and the Merry Pranksters in the 60s, to participating in wild orgies and getting his nose broken while chronicling life with the Hell's Angels, to founding the Freak Power Party and running for sheriff of Aspen in 1970. A virtual icon, Thompson has regularly trashed the prime directives of reportingaccuracy and objectivityyet he nonetheless always produces some of the sharpest political and cultural analysis around. Surrounded by submachine guns, fistfuls of colorful pills, and the ubiquitous Wild Turkey, Thompson careens through his life and career, unfolded in this book in all its decadence. New art by Ralph Steadman and over 20 black-and-white photographs are featured. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Awesome Perspective 11. Dezember 1999
Format:Taschenbuch
This is an excellent book, one that I am glad is not written in the gonzo style.
Hunter's life is dissected and examined by Perry, who did a thoughtful and insightful work.
If you want gonzo, read Hunter, he is the only one who can write that way. If you want to read about gonzo and the mind behind it, this is your read.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen A must read for a fan of Thompson! 28. September 1999
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
It is impossible to read anything ever written by Thompson without being intrigued about who this guy is and if he is for real.This book answers many of questions regarding his history as well as his interactions with those around him. It is a very well wrought and researched piece about a very interesting subject.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen For Hunter Fans Only 18. Juni 1999
Format:Taschenbuch
If you're expecting the blazing intensity of "Fear and Loathing in Las Vegas," it is definitely not here. Perry is not Thompson. His writing is just barely adequate. I would recommend this book only to those who, like myself, are fascinated by Hunter S. Thompson and want to know more about the man. This book is overly long and drags at points. Some of the funniest and most exciting stories are marred by a writing style that borders on the drab. But we do get insights into the real Hunter S. Thompson, even if these insights do mar the illusion of perfect madness that is presented in "Fear and Loathing in Las Vegas."
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen A realistic view of an unreal person 7. November 1998
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
As far as I am concerned, this book tells Hunter's life as it is. Great childhood material and an especially good section about the author working with Dr. Gonzo on -- of all things -- an article about the Honolulu Marathon.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar