Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Fear,Emptiness,Despair ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Fear,Emptiness,Despair

4 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 12,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 25. April 1994
"Bitte wiederholen"
EUR 12,99
EUR 6,98 EUR 4,61
Vinyl, 28. April 1994
"Bitte wiederholen"
EUR 321,99
Hörkassette, 10. September 1996
"Bitte wiederholen"
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
30 neu ab EUR 6,98 8 gebraucht ab EUR 4,61

Hinweise und Aktionen


Napalm Death-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Fear,Emptiness,Despair
  • +
  • Harmony Corruption
  • +
  • Utopia Banished
Gesamtpreis: EUR 49,75
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (25. April 1994)
  • Erscheinungsdatum: 2. Juli 2012
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Earache (Warner)
  • ASIN: B000024CPK
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 158.069 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
2:53
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:50
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:33
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
3:51
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:55
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
3:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
3:32
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:16
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
3:00
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
3:49
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:43
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Auf Fear, Emptiness, Despair ließen Napalm Death 1994 erstmals ihre groovige Ader richtig durchscheinen. Die Grind-Massaker halten sich arg in Grenzen und bei vielen der kontrollierten Riffs wartet man auf eine Tempo-Explosion, die dann aber nur sehr selten kommt. Dadurch baut das Album jedoch eine ganz eigene Spannung auf. Fear, Emptiness, Despair ist somit nicht gerade die Vollbedienung für die Blast-Beat-Fraktion, aber eine interessante Scheibe, zumal die noisigen Einflüsse, die Band-Boss und Basser Shane Embury kurz darauf immer mehr in den Napalm-Sound integrierte, hier noch dünn gesät sind. --Jan Jaedike


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 16. Mai 2005
Format: Audio CD
Kratzig-brutaler Sound von "Mr.Soft" Colin Richardson, vetrackte Riffs mit komplizierten Rhythmen - das ist Fear, Emptiness, Despair. Auf dieser Scheibe wurden ND etwas "noisiger", erkennbar an Shane Emburys berühmtem "random guitar noise". Diese Kombination aus ungewohnten Rhythmen und "Noise" lässt das Album irgendwie schräg und sperrig erscheinen, es ist nicht ganz leicht zugänglich.
F,E,D ist insgesamt etwas langsamer und midtempolastiger als die Vorgänger , wobei langsam hier relativ ist. Es gibt genügend Blastbeat und Uptempo-Songs/-Passagen, so dass das Album insgesamt sehr abwechslungsreich ist. Eines meiner liebsten ND-Alben!
Die Import-Version bietet noch zwei Bonussongs. Diese sind zwar auch sehr gut, der Aufpreis lohnt sich wohl aber nur für Sammler. Die beiden Songs (Truth Drug, Living In Denial) sind übrigens auch auf "Noise for music's sake" enthalten.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Leute, die den britischen Lärmpionieren Ausverkauf vorwerfen, müssen vollkommen bekloppt sein. Ich glaub, dass sich unter meinen Metal-hörenden Bekannten nicht einer findet, der sich mit dieser Scheibe anfreunden könnte. Allein der „Gesang" von Barney Greenway macht es einem schon extrem schwer Zugang zu dem fast durchgehend schnellen Gebretter zu finden. Bei mir hat es ungefähr zwanzig Durchläufe gebraucht bis ich hinter dem Gebelle zur Musik vorgedrungen bin. Hat man das aber mal geschafft gibt es bei fast allen Songs coole Riffs und - jawohl - Melodien zu entdecken. Das ganze wird gelegentlich mit den unvermeidlichen, aber hervorragend zum Gesamtbild passenden Blastbeats aufgelockert. Mit „Hung" gibt es sogar einen richtigen Hit, dem mit „Twist the Knife (slowly)" und „Retching on the Dirt" nur zwei Songs gegenüberstehen mit denen ich absolut gar nix anzufangen weiß. „Fear, Emptiness, Despair" ist nur was für die, die es musikalisch gern ganz extrem mögen - alle anderen dürften nach der Einfuhr dieses Soundmonsters reif für die Klapse sein.
2 Kommentare 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren