newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch Kühlen und Gefrieren Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Menge:1
EUR 7,12 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von zoreno-deutschland
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 7,11
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: ZOverstocksDE
In den Einkaufswagen
EUR 7,13
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: nagiry
In den Einkaufswagen
EUR 7,23
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: mecodu
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Fawlty Towers - Series 1 [UK Import]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Fawlty Towers - Series 1 [UK Import]

23 Kundenrezensionen

Preis: EUR 7,12
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Weitere Formate & Ausgaben Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
DVD 1-Disc Version
EUR 7,12
EUR 7,11 EUR 3,70
Nur noch 15 auf Lager
Verkauf und Versand durch zoreno-deutschland. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
17 neu ab EUR 7,11 12 gebraucht ab EUR 3,70

Amazon Instant Video

Fawlty Towers: Ein verrücktes Hotel [OV] - Staffel 1 sofort ab EUR 2,49 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Fawlty Towers - Series 1 [UK Import]
  • +
  • Fawlty Towers - Season 2, Episoden 07-12
Gesamtpreis: EUR 16,61
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: John Cleese, Prunella Scales, Andrew Sachs, Connie Booth, Ballard Berkeley
  • Format: Import
  • Sprache: Englisch, Spanisch
  • Untertitel: Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: 2entertain
  • Erscheinungstermin: 8. Oktober 2001
  • Produktionsjahr: 1978
  • Spieldauer: 180.00 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00005NGUO
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 100.180 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

NOTICE: Polnische Ausgabe, Cover kann polnischen Markierungen enthalten. Dieser Artikel hat KEINE German Sprache und Untertitel. Hotel owner Basil Fawlty's incompetence, short fuse, and arrogance form a combination that ensures accidents and trouble ...

VideoMarkt

Basil Fawlty betreibt mit seiner dominanten Frau Sybil in Torquay ein kleines Hotel. Ihnen zur Seite stehen Zimmermädchen Polly und der spanische Kellner Manuel, der Englisch besser spricht als versteht. Basils cholerisches und unfreundliches Wesen macht Gästen und Angestellten ein ums andere Mal das Leben schwer. So verwundert es nicht, das jede Episode in einem heillosen Chaos endet und Basil Fawlty dem Nervenzusammenbruch immer näher kommt. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Johanna Gassner am 8. Februar 2006
Format: DVD
Die erste DVD von „Fawlty Towers“ beinhaltet sozusagen die erste Hälfte der britischen Serie um ein Hotel, das mit einem menschenhassenden und cholerischen Hotelmanagers (John Cleese) mehr schlecht als recht ist.
Zur deutschen DVD ist schon einiges an negativen Punkten gesagt worden und ich sag sie gern wieder: fehlende deutsche Untertitel (der britische Akzent macht es auch Englischkönnern manchmal schwer) und die dt. Synchro ist bestenfalls Mittelmaß, kommt aber nie an die wesentlich witzigere Originalfassung ran. Dazu unüberspielbare Logos, bevor das (animierte) Hauptmenü, dass übrigens recht hübsch gestaltet wurde, endlich erscheint und die Extras sind Geschmackssache. Die Interviews (hier mit Andrew Sachs und Prunella Scales) sind sehr interessant (und untertitelt), dazu gibts ein paar Trailer des Labels „Britcom“ (wie „FurTV“) und wenige Outtakes, die teils etwas insziniert wirken. Wer also eine DVD findet mit englischer Tonspur und dt. Untertiteln, sollte besser darauf zurückgreifen. Doch die Serie an sich ist Fans des britischen Humors und Monty Python sehr zu empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Deborah MacGillivray am 7. Dezember 2002
Format: DVD
From the opening of each episode where you see the rearranged letters of Fawlty Towers, you know you are in for a frantic John Cleese ride!! As Basil Fawlty, proprietor of a run down hotel, with his wife (I Knoow...) Sybil, Polly the artist maid/housekeeper/Girl-Friday, to the annoying guests, the ditzy servant that can barely speak English, and the drunken chef, Cleeves delivers non stop humour that made Monthy Python's Flying Circus fly!!
An absolutely riot and every episode a gem!!! Do not miss this, especially if you are a MPFC fan!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wieland Schwanebeck am 24. Februar 2005
Format: DVD
Na, das war doch mal überfällig. Endlich liegt auf DVD "Fawlty Towers" vor, eine Comedyserie, die Ex-Monty-Python-Mitglied John Cleese gemeinsam mit seiner damaligen Frau Connie Booth ersann und in der er auch gleich die Hauptrolle als verspießerter, gestresster und cholerischer Hotelbesitzer gibt, der Personal, Ehefrau und Gäste gleichermaßen nervt. Die Folgen vereinen den satirischen Geist von Ekel Alfred mit schwarzhumorigen Erinnerungen an die Glanzzeit der Monty-Python-Offensive der frühen Siebziger und sind heute noch eine Lektion in Timing und Gagdichte.
Besonders viel Freude hat man (speziell im Original) an der Folge "Die Deutschen kommen", in der Cleese seinen legendären Stechschritt gibt - zum Brüllen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von DonMackero am 11. März 2005
Format: DVD
Mr. Fawlty, ein cholerischer, launischer, schräger Hotelbesitzer, seine Frau, die Angestellten (u.a. Manuel, ein spanischer Kellner der kein Englisch kann) und die Hotelgäste. Eine Mischung die mir wiederholt viele Abende bescherte, wo ich mich vor Lachen krümmend auf dem Boden fand. Englischer Humor vom Feinsten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas P. am 19. April 2006
Format: DVD
Keine Frage: Eine der besten englischen Sitcoms überhaupt. John Cleese spielt hier seine hervorragenden Qualitäten im Genre des guten, alten britischen Humors aus. Allein dafür hätte die Serie 5 Sterne verdient.

Alles zunichte macht allerdings die einfach katastrophale Bildqualität der DVD. Man hat den Eindruck, das DVD-Master wäre mit einem billigen Videorekorder direkt bei der SAT1-Ausstrahlung aufgenommen worden. Ebenso ist das Fehlen der Untertitel - weder in deutsch noch in englisch - eine grandiose Fehlleistung der DVD-Herausgeber. Unter diesen Gesichtspunkten ist auch der Preis der DVD viel zu hoch.

Fazit: Erstklassige Sitcom - miese technische Qualität - zu hoher Preis.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ronald Schubert am 5. Oktober 2005
Format: DVD Verifizierter Kauf
John Cleese ist wohl einer der rührigsten Schauspieler aus der britischen Komikertruppe Monty Pyton und so war es auch klar, dass ihm die BBC schon von 1975 bis 1979 eine eigene Fernsehserie, die „Fawlty Towers" gab, in der John Cleese den vertrottelten britischen Hotelbesitzer Basil Fawlty spielte, der vom Hotelbetrieb absolut keine Ahnung hat, aber dennoch ein heruntergekommenes Landhotel, die Fawlty Towers bewirtschaftet. Cleese, der in „Das Leben des Brian" von Monty Pyton gleich in mehreren Rollen geglänzt hatte, deckte in der Serie „Fawlty Towers" das ganze Spektrum des ewig schlechtgelaunten und konsequent unhöflichen britischen Spießbürgers in einer einzigen Rolle ab.
Ihm eigentlich zur Seite steht seine Frau Sibyl, laut Basil „Eine Frau, die mit einem Zungenschlag einen erwachsenen Mann niederstrecken kann", der Spanier Manuel, der so schwer mit der Sprache kämpft, dass er eigentlich so gut wie gar nichts versteht, wenn Basil ihm das nicht vorführt, der schwule griechische Koch Kurt(!), der sich schwer in den armen Manuel verliebt hat und das Hausmädchen Polly.
Ihm als potentielle Feinde gegenüber stehen auch dieselben Menschen, plus ein paar unfähige Handwerker, so ziemlich jeder Hotelgast, ein Haufen unfähiger englischer Bürokraten und genau genommen, eigentlich der ganze Rest der Welt.
Während Terry Gilliam auf den Regiestuhl wechselte und andere Monty Pyton sich mehr oder weniger still vom Kino und vom Fernsehen zurückgezogen haben, ist John Cleese eine der wenigen Konstanten, die mit unverwüstlichem britischen Humor einfach weiter gemacht haben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen