Menge:1
Favourite Baroque Classic... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Round3DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand am nächsten Tag von GA, USA. Alle Produkte sind geprüft und funktionieren mit garantierter Qualität. Unsere freunldiche, mehrsprachige Kundenbetreuung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Favourite Baroque Classics

5 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 10,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 2. August 1999
"Bitte wiederholen"
EUR 10,99
EUR 4,84 EUR 3,77
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
18 neu ab EUR 4,84 5 gebraucht ab EUR 3,77

Hinweis: Dieser Titel kann Neuaufnahmen enthalten
Dieser Titel enthält möglicherweise Neuaufnahmen der Originaltitel, sog. Re-Recordings.

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Dirigent: -
  • Komponist: Händel, Clarke, Rameau, Telemann
  • Audio CD (2. August 1999)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Hyperion Records (Note 1 Musikvertrieb)
  • ASIN: B00000JPZC
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 227.787 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Prelude
  2. Air
  3. Kanon und Gigue D-Dur
  4. The Arrival of the Queen of Sheba
  5. Andante
  6. Allegro ma non troppo
  7. Allegro F-Dur
  8. Gavot (Rondeau)
  9. Curtain Tune
  10. Rondeau
  11. Rondeau
  12. Rondeau
  13. Moderato
  14. Allegro
  15. Adagio
  16. Largo
  17. Menuet tendre en rondeau
  18. Rondeau
  19. Rondeau C-Dur für Piccolo-Violine, Fagott und Streicher
  20. Chaconne G-Dur
  21. LArgo
  22. Adagio
  23. Sinfonia
  24. Sinfonia

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Charpentier : Te Deum - Pachelbel : Canon - Händel : Arrivée de la Reine de Saba - Boyce : Gavotte - Purcell : Fairy Queen - Corelli : Concerto Grosso op 6/4 - Vivaldi : Largo - Muffat : Chaconne - Rameau : Air etc. / The Brandebourg Consort, dir. Roy Goodman

Amazon.de

Hände hoch! Das ist ein Überfall! Die massiven Töne sind am Start! Schon vor Jahren eröffneten Ju, Wasi, Schowi und DJ 5ter Ton mit dieser Parole ihre Gigs auf den wichtigsten HipHop-Jams quer durch die Republik. Für ihr Debütalbum Kopfnicker bekamen sie keinen Plattenvertrag, was das umtriebige Quintett zur Investition ihrer Ersparnisse und zum Eigenvertrieb zwang. Doch sie glaubten an das, was sie am besten konnten und behielten Recht. Mit Überfall legen sie nun einen zweiten Meilenstein des Deutsch-rap vor. Die erste Singleauskoppelung "Chartbreaker" erzählt gekonnt die Geschichte eines jungen Mädchens, das von einem Produzenten unter Vertrag genommen wird, der sie für "naturelle Gegenleistungen" groß rausbringen will. Natürlich hat auch wieder die gesamte Stuttgarter Szene ihre Rhymes und Lyrics beigesteuert. Mit dabei sind Max vom Freundeskreis, Afrob und weitere Newcomer aus dem Schoß der Kolchose. Für die Massiven Töne hat sich die harte Arbeit der letzten Jahre ausgezahlt. Überfall treibt die Kraft und Popularität des deutschen Sprechgesanges weiterhin voran. --Sascha Mennel

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 30. August 2005
Format: Audio CD
in die Welt der Barockmusik.
Eventuell dürften auch Kenner von dieser Aufnahme begeistert sein, ich war es zumindest. Denn im Gegensatz zu anderen Veröffentlichungen sind hier keine Auszüge von anderen Aufnahmen zusamengestückelt worden, sondern extra hierfür eingespielt worden und (nach dem Bocklett) mit größter Sorgfalt ausgesucht worden.
So finden sich neben den berühmten "Barock-Pop's" auch weniger bekannte Kompositionen, was ein ganz großer Pluspunkt ist!
Gespielt wird auf alten Instrumenten und nach Art der historischen Aufführungspraxis, Bachs Air und Pachelbels Canon erklingen ohne Schwulst und in "originaler" Besetzung.
Im Continuo findet man Laute sowie Cembalo.
Die CD erschien vor einigen Jahren noch unter dem Titel "Rondeau Royaux" und das ist auch das bestimmende Thema der Platte, der ostinato Bass.
Also sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene geeignet, allein schon wegen dem sehr sensibel und klug ausgesuchtem Repertoire.
Den Kauf wird man nicht bereuen.
Kommentar 7 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen