Faule Finnen fangen keine Fische: Kriminalroman und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Faule Finnen fangen keine... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Faule Finnen fangen keine Fische: Kriminalroman (Otto-Kuhala-Reihe, Band 4) Taschenbuch – 10. Dezember 2013


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 1,93
68 neu ab EUR 9,99 10 gebraucht ab EUR 1,93
EUR 9,99 Kostenlose Lieferung. Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

Faule Finnen fangen keine Fische: Kriminalroman (Otto-Kuhala-Reihe, Band 4) + Tote Finnen tanzen keinen Tango: Kriminalroman (Otto-Kuhala-Reihe, Band 3)
Preis für beide: EUR 19,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 352 Seiten
  • Verlag: Piper Taschenbuch; Auflage: 2 (10. Dezember 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3492303722
  • ISBN-13: 978-3492303729
  • Originaltitel: Kuhala ja takapihojen tuonenvarjo
  • Größe und/oder Gewicht: 11,8 x 3 x 19 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 208.207 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Tiefgründiger, fast schwarzer Humor und eine sehr eigenwillige Sicht auf die finnische Gesellschaft. Ein Schmunzelkrimi von großer Klasse.«, Mokka - Das Magazin für das westliche Münsterland

»Ein schöner Ropponen-Roman, genau beobachtet, wunderbar überzeichnet. (...) Sein Thema ist das Leben, von dessen Abgründen er mit so trockenem Humor erzählt, dass man gut gelaunt in jeden noch so grauen Wintertag gehen kann.«, CULTurMAG, 08.02.2014

»Ein Krimi für Freunde der ruhigeren Gangart, unterschwellig sozialkritisch, mit knorrigem Humor und Sympathie für eigenartige Menschen.«, WDR 4 - Bücher, 04.03.2014

»Ein spannender Krimi aus Finnland.«, Radio Stephansdom (A), 28.02.2014

»Ropponen-Ware ist viel, viel edler als nur lustig. (...) Ropponen zu lesen macht glücklich.«, taz, 25.01.2014

»Die Charaktere sind glaubwürdig und ganz und gar menschlich, die Sprache authentisch und witzig. Insgesamt ein unterhaltsames, spannendes Leseereignis.«, Nordis

»Ropponens Krimi überzeugt auf der ganzen Linie – packender Plot, unaufgeregte Gesellschaftskritik, wunderbare und gut gezeichnete Figuren, herzlicher Humor und ein feines Gespür für die leisen Töne im Zwischenmenschlichen.«, Schweizer Familie (CH), 17.04.2014

»Der überaus trockene Witz dieses Abenteuers entwickelt echte Sogwirkung.«, BÜCHER

»Schnörkellos und stark erzählt, dabei sehr finnisch: viel trockener Humor, im Leben und seiner Melancholie ganz undramatisch geerdet, starke Figuren. Absolute Leseempfehlung! Ein Krimi wie ein guter Saunagang.«, WDR2 Krimi-Tipp, 16.01.2014

»Finnischer Marlowe.«, hr online, 03.03.2014

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Markku Ropponen, geboren 1955, gehört mit seinem Witz und seiner Erzählfreude zu den renommiertesten Krimiautoren Finnlands. Er hat zahlreiche Romane und Novellen geschrieben und wurde für den besten Kriminalroman des Jahres ausgezeichnet. 1995 erhielt er den Kulturpreis seiner Heimatstadt Jyväskylä, wo er mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen lebt.

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von janleon am 5. Januar 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Wer die Romane aus der Reihe um den finnischen Privatdetektiv kennt, der wird seine liebe Mühe haben, mit dieser teilweise sehr langatmig und behäbig erzählten Geschichte. Erst nach dem ersten Drittel kommt die Handlung langsam in die Gänge und lässt etwas von der ironischen, schrägen und teilweise schreiend witzigen Erzählweise der Vorgänger durchblicken.
Dabei stehen nicht so sehr die kriminellen Machenschaften im Focus, die die Geschichten vorantreiben, sondern der überaus sperrige, aber liebenswerte Otto Kuhala, der seinen Platz als Privatdetektiv in einer finnischen Kleinstadt sucht.
Wer ihn noch nicht kennt, der sollte auf jeden Fall mit "Tote Finnen tanzen keinen Tango" anfangen und sich dann durch die drei weiteren Romane lesen.
Da ich kein finnisch verstehe, kann ich nicht beurteilen, wie die Originaltitel lauten, aber die deutschen Buchtitel sind gelinde ausgedrückt schwachsinnig. So etwas kann dazu führen, dass man solche Bücher ignoriert, was wirklich schade wäre. Das hier ist beste Unterhaltung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Yamaha rules TOP 1000 REZENSENT am 28. Juni 2014
Format: Taschenbuch
Die Geschichte um den Privatdetektiv Otto Kuhala, die Hauptfigur in den Romanen Ropponens, geht endlich in die nächste und somit vierte Runde.
Diesmal muss Kuhala denn Mord an einer jungen Studentin aufklären, die während ihres Ferienjobs als Kassiererin in einem kleinen Supermarktes gewaltsam ums Leben gekommen war.
Kuhala ist dabei eher ein Mann wie du und ich, eine sypathische Figur mit etlichen Fehlern und Schwächen und alles andere als ein Superheld, der dauernd um sich schießen muss. Bei seinen Ermittlungen im neuerlichen Fall geht Kuhala wieder in gewohnter Manier vor und er vertraut eben auf seinen Verstand und seine Beharrlichkeit. Hightech-Mittel standen Kuhala ja noch nie zur Verfügung.
Der Kriminalroman ist wieder logisch aufgebaut und in sich abgeschlossen. Die Geschichte verläuft relativ ruhig, aber immer spannend. Die Übersetzung des finnischen Originals ist zudem mehr als gelungen. Die Mentalität der Finnen, ihre Eigenheiten und ihre Angewohnheiten werden feinsinnig und vortrefflich beschrieben.
Ein Buch für Skandinavienliebhaber, Krimi-Fans und jeden der ein gutes Buch zu schätzen weiß.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Cornelia Kohlmeyer am 14. Februar 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Gelungene Charaktere, witzig und mit Herz; der Titel klingt allerdings zu bemüht und schreckt eher ab als Interesse zu wecken.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden