Menge:1
Faszination Korallenriff ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 1,18 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Faszination Korallenriff [3D Blu-ray]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Faszination Korallenriff [3D Blu-ray]

133 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,43 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
35 neu ab EUR 5,95 4 gebraucht ab EUR 4,93

LOVEFiLM DVD Verleih

Faszination Korallenriff auf Blu-ray bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Faszination Korallenriff [3D Blu-ray] + IMAX: Wunderwelt Ozeane [Blu-ray 2D + 3D] + Bugs! Abenteuer Regenwald in Real 3D [3D Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 32,41

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Regisseur(e): René Schöpfer
  • Format: DTS, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD Master Audio 2.0), Englisch (DTS-HD Master Audio 2.0)
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Infoprogramm
  • Studio: KSM GmbH
  • Erscheinungstermin: 18. Juli 2011
  • Produktionsjahr: 2011
  • Spieldauer: 45 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (133 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0052I3YE4
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 25.388 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Begeben Sie sich in die faszinierende Welt der Korallenriffe und erleben sie Flora und Fauna diese Lebensraumes hautnah. Begegnen Sie der Vielfalt der hier lebenden Fischarten, angefangen bei Glasfischen über Kugel- und Igelfische bis hin zu Riesenzackenbarschen und vielen weiteren mehr. Diese bildgewaltige Dokumentation zeigt außerdem Riesenmuränen, Meeresschildkröten und den größten Hai der Welt, den Walhai, in seiner natürlichen Umgebung und nimmt Sie mit in die farbenfrohe Welt der Korallen. Lernen Sie mehr über den Artenreichtum dieser pflanzenartigen Tiere und genießen Sie das einzigartige Farbenspiel dieser geheimnisvollen Unterwasser-Welt.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von the_titanslayer am 13. Dezember 2012
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Die Beschreibung eines faszinierenden Abenteuers trügt. Bei diesem Film handelt es sich mitnichten um eine professionelle Produktion, sondern um eine Aneinanderreihung amateurhafter Unterwasseraufnahmen mit völlig unkoordinierten Bildschnitten, miesester Kameraführung und ganz offensichtlich ohne jedes Skript. Das Riff wirkt leblos, der Sprecher lustlos, die Informationen sind langweilig. Oder wen interessieren bezugslose Aufzählungen, wie groß einzelne Fische werden? Teilweise hegt man den Verdacht, der Regisseur, wenn es denn einen gab, hat einfach den ersten Absatz aus einem kostenlosen Online-Lexikon kopiert. Die Kamerafahrten sind teilweise so schlecht, dass sie sogar schräg und unterhalb des Tauchers verlaufen und verzweifelt Fischen folgen, die längst aus dem Bild verschwunden sind. Manchmal hört die Kamerabewegung dann unvermittelt auf, schwenkt suchend zurück und - Schnitt - die nächste Szene springt ohne jeden Zusammenhang plötzlich ein. Blairwitch-Project lässt grüßen. Auch die Regie wurde hier wohl eingespart - Szenen, die bereits am Anfang gezeigt wurden, werden später nochmals wiederholt. Das darf bei Heimfilmen passieren, wenn man die Filmrollen vertauscht hat, aber nicht bei professionellen Produktionen, die auf Bluray vertrieben werden.

Mich würde außerdem interessieren, weshalb ein solch tristes Riff gewählt wurde, es gibt weltweit tausendmal buntere, lebendigere und beeindruckendere Korallenriffe - man denke an das Great Barrier Reef in Australien. Diese depressive Atmosphäre wird noch durch die überaus triste Hintergrundmusik untermalt. Warum nur sind hier keine Wassergeräusche zu hören?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
106 von 120 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von DotWin am 15. November 2011
Format: Blu-ray
Wenn ich sehe, dass hier aktuell rund 78% der Rezensenten von FASZINATION KORALLENRIFF 3D die Höchstbewertung von fünf Sternen vergeben haben, kann ich wirklich nur verwundert den Kopf schütteln.

Ich sehe mich selbst als interessierten Durchschnittszuschauer, der populärwisschenschaftliche Dokumenationen wirklich sehr gerne sieht, wenn sie in optisch und akustisch ansprechender, aber nicht allzu belehrender Weise Wissen unterhaltsam verpackt präsentieren.
Ich liebe z.B. sämtliche Doku-Reihen von und mit David Attenborough (z.B. KALTBLÜTER und VERBORGENE WELTEN - DAS GEHEIME LEBEN DER INSEKTEN), mag aber auch DIE SÜDSEE.
Auch ist mir vollkommen klar, dass nicht jede Produktion die herausragende handwerkliche Klasse und Genialität von UNSER BLAUER PLANET, PLANET ERDE und DAS WUNDER LEBEN erreichen kann.

Darüber hinaus bin ich der Meinung, dass gutes 3D (z.B. AVATAR) durchaus eine Bereicherung des Filmerlebnisses darstellen kann.
Zur Wiedergabe von 3D-Material nutze ich einen Panasonic Viera TX-P50GT30E als TV-Gerät (Plasma) in Verbindung mit dem Blu-ray-Player Panasonic DMP-BDT111EG und den Panasonic Original-3D-Brillen TY-EW3D10E.
Ich habe mittlerweile einige 3D-Produktionen von unterschiedlicher Qualität gesehen (z.B. AVATAR, DISNEYS DIE WEIHNACHTSGESCHICHTE, RESIDENT EVIL - AFTERLIFE, DIE HUBERBUAM, GRAND CANYON ADVENTURE - ABENTEUER AUF DEM COLORADO) und bilde mir deshalb ein, eine durchaus faire Beurteilung abgeben zu können.

Von FASZINATION KORALLENRIFF 3D hatte ich mir eine kurzweilige Dokumenation mit durchschnittlichem Informationsgehalt in atemberaubenden 3D-Bildern erhofft - genau das also, was die überwiegende Anzahl der anderen Rezensenten versprochen hatte.
Lesen Sie weiter... ›
8 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von 7593 am 10. Juni 2012
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Hi,

diese BluRay war meine erste 3D-BluRay, die ich vor ein paar Monaten gekauft hab wegen der ganzen guten Bewertungen hier. Beim ersten Mal war ich sehr begeistert von der 3D-Qualität. Die "Handlung", bzw. die Infos durch den Erzähler haben mir damals schon nicht gefallen. Ab und zu kommt ein kleiner Info-Satz - und diese einzelnen Sätze klingen so, als würde jemand einzelne Sätze aus wikipedia und nem Brockhaus vorlesen - damit halt IRGENDWAS gesagt wurde. Zum Glück kann man aber die BluRay auch nur mit der Musikspur abspielen. Was BESSER ist weil man den Text nicht mehr hört - aber noch lange nicht gut, denn es handelt sich um so eine "billig"-Musik, vielleicht sogar kostenlose GEMA-freie Musik, wie sie jeder Urlaubs-Hobbyfilmer auf dem PC hat...

Gestern abend hab ich sie wieder rein und hab nach zwei Minuten den Sprecher abgeschaltet und die BluRay nur mit Musik laufen lassen. Zwischenzeitlich hab ich mit 3D mehr Erfahrung und hab auch selber schon ein bischen gefilmt. Und so finde ich die BluRay jetzt überhaupt nicht mehr gut. Da war scheinbar jemand hinter der Kamera, der nicht wirklich wusste, wie man in 3D filmt. Es kommt laufend zu "Scheinfensterverletzungen" und anderen Fehlern, welche die Augen sehr anstrengen (ich gehöre nicht zu denen, die bei 3D leicht Probleme wie Kopfschmerzen oder Übelkeit bekommen!). Man kann das Scheinfenster schon verletzten, aber dann muss man wissen WIE man das macht (siehe z.B. IMAX: Legenden der Luftfahrt, da wird ständig das Scheinfenster verletzt, aber es strengt nicht an, weil der Blick des Zuschauers richtig gelenkt wird).

Manche Einstellungen sind wirklich gut (vielleicht 5-10%), der Rest nicht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen