Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
2
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:9,99 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Dezember 2011
Mit dem Album "TOKYO - Fasten Seat Belts" erscheint nach dem Debütalbum nun das zweite Album der Band erstmals auf CD. Die Band TOKYO wurde Anfang der 80'er Jahre in Frankfurt gegründet. Der österreichische Studiomusiker und Songwriter Robby Musenbichler (Vocals, Guitar), Ken Taylor (Vocals, Bass), Fritz Matzka (Drums), Lothar Krell (Keyboards) sowie Klaus Luley (Vocals, Guitar) probten mit der Gruppe über ein halbes Jahr, bevor es die ersten Konzerte gab.

1982 erschien "Fasten Seat Belts", dass es bisher nur als Vinylpressung gab und nun, fast 30 Jahre später das CD-Reissue, ebenfalls remastered und mit zahlreichen Extrasongs versehen. Die 5 Bonustracks "Keiko" - mein Lieblingssong - (wurde für diese VÖ nochmals aufwendig in anderer Version bearbeitet), "Rainy Days", "Who Will Stop The Rain", "Turn Off The Light" und "Mama" entstanden in den 80'ern, wurden als Demos archiviert, fanden aber nicht den Weg auf die Vinylalben.

Insgesamt sind die 16 Songs nicht mehr ganz so ausgewogen (klingen etwas "altbacken", nach nochmaligem Hören scheint das Remastering nicht bei allen Tracks gelungen zu sein?) wie auf dem Debüt, obwohl sich "Fasten Seat Belts" als Vinyl-LP noch besser verkaufte als das erste Album. Die Spielzeit ist mit über 60 Minuten auch erwähnenswert und ich hoffe, dass das 3. Album "San" nun auch wie angekündigt erscheint, nachdem im Inlay dieser CD schon der November 2011 anvisiert worden war.
33 Kommentare| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2014
Endlich auf CD. Meine persònlichen favourites sind "Keiko" und "Hearts Of Steel" zusätzlich zum Originalalbum noch einige äußerst hörenswerte bonus tracks.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,99 €
9,99 €