The Fast and the Furious ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • The Fast and the Furious (Full Speed Edition)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Fast and the Furious (Full Speed Edition)

264 Kundenrezensionen

Preis: EUR 4,06 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch Film_&_Music und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
8 neu ab EUR 1,10 24 gebraucht ab EUR 0,01 2 Sammlerstück(e) ab EUR 2,22

Amazon Instant Video

The Fast and the Furious [OV] sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

The Fast and the Furious (Full Speed Edition) + 2 Fast 2 Furious + The Fast and the Furious: Tokyo Drift
Preis für alle drei: EUR 14,00

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Paul Walker, Vin Diesel, Michelle Rodriguez, Jordana Brewster, Rick Yune
  • Regisseur(e): Rob Cohen
  • Künstler: Felipe Borrero, Sanja Milkovic Hays, Waldemar Kalinowski, Gary Scott Thompson, Doug Claybourne, Peter Honess, Neal H. Moritz, Ericson Core, John Pogue, Erik Bergquist, Kevin Kavanaugh, Bruce Stambler, David Ayer, Jay Nierenberg
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 12. Juni 2003
  • Produktionsjahr: 2001
  • Spieldauer: 103 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (264 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00009P6FI
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 116.958 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Dem L.A.-Police-Department ist klar, dass eine Serie gewagter Truck-Entführungen mitten auf den kalifornischen Highways nur von echten Profis durchgezogen werden konnte. Die Hintermänner der Verbrechen vermuten die Cops in der Gang um Streetracing-Legende Dominic. Um die Car-Napper zu stellen, schleust sich Undercover-Cop Brian O'Conner in die illegale Rennfahrer-Szene ein. Entgegen aller Pläne freundet er sich mit Dominic an und verliebt sich Hals über Kopf in dessen schöne Schwester Mia. Schnell verwischen die Grenzen zwischen Leidenschaft und Pflicht. Hin und her gerissen zwischen Mia und Dominic auf der einen Seite und seinem Job als Cop auf der anderen, steht Brian vor der härtesten Entscheidung seines Lebens. Es kommt zum gnadenlosen rasanten Showdown...

Amazon.de

The Fast and the Furious ist ein teuflisches Vergnügen mit einem Übermaß an Pferdestärken und verbindet althergebrachte Männerfantasien (heiße Schlitten, heiße Frauen, heiße Action) zu einer nichtssagenden Handlung ungetrübter Klarheit. Im Grunde ist der Film Schrott -- aber von einer Sorte, die Spaß macht. Ein Spitzenbulle der Los Angeles Polizei namens Brian (Paul Walker) schleust sich in eine Bande von Street Racers ein, die verdächtigt wird, mit Diebesgut von gekaperten LKWs zu handeln. Der Anführer ist Dom (Vin Diesel), ehemaliger Knastbruder und König der Street Racers, der für jene zehn Sekunden der Freiheit lebt, wenn seine Hochleistungsrakete (ein hochfrisierter Importwagen aus Asien) einem weiteren Viertelmeilen-Sieg entgegenrast. Diese Rennen sind Straßentheater für die gesetzlose jugendliche Subkultur, und Dom ist der Star hinter dem Lenkrad -- charismatisch, gefährlich und mit einem übermäßigen Beschützerinstinkt seiner Schwester Mia (Jordana Brewster) gegenüber ausgestattet, die sich zu Brian hingezogen fühlt, der in Doms Mannschaft aufgenommen wurde.

Regisseur Rob Cohen behandelt dieses Thema wie eine römische Tragödie für MTV-Junkies und treibt jede Szene ins Adrenalin fördernde Extrem. Wenn seine Kamera nicht gerade eine Auswahl von Traummaschinen abtastet, begafft sie zahllose gut gebaute, sexy Renngroupies. Das Szenario mit dem Undercover-Bullen erinnert schamlos an das Thema der doppelten Loyalität, das in Donnie Brasco perfektioniert wurde. Eine rivalisierende asiatische Bande verleiht dem Ganzen etwas Rätselhaftes und Bedrohliches, und die digitale Trickkiste wird clever eingesetzt, um die Einspritz-Innereien der Day-Glo-Schlitten zu erforschen. The Fast and the Furious ist in etwa so gehaltvoll wie eine Parfumwerbung, aber auch genauso verführerisch. Und für Auto-Freaks jeglichen Alters beweist Diesels 69er-Charger, dass amerikanische Sportflitzer niemals aus der Mode kommen. --Jeff Shannon

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von DarkKnight am 10. Juni 2003
Format: DVD
"TFATF" ist wohl eine der DVDs, die man am besten zum demonstrieren seiner Soundanlage verwenden kann! Das Trommelfell wird in jeder Minute mit harten Beats und jeder Menge Action-Sound von Motoren der donnernden "Tune-Cars" auf's Heftigste "strapaziert". Dieser Film zeigt, wie "dts" klingen sollte! Zum mehr als nur sehr guten Sound kommt noch das wirklich gelungene Bild!

Der Film selbst ist ein klassischer Popcorn-Film, ohne geistigen Tiefgang. Wenn man dies vorm Ansehen weiß und akzeptiert, hat man richtig Gefallen an diesem wirklich gutgemachten Actionknaller. Jedoch kann man nicht sagen, dass dieser absolut keine Handlung hat.

Vin Diesel, den man entweder mag oder total sch... findet, ist richtig cool und hat auch noch seine (Nicolas-Cage)-Synchro-Stimme aus "Pitch Black".

Überflüssig finde ich jedoch diese Neuauflage, welche sich schnell als Mogelpackung herausstellt. Was sich verbessert hat, ist lediglich das Cover. Ansonsten gibt's noch 'nen Einblick hinter die Kulissen von "2F2F".

Fazit: Alle Actionfans, denen es um Stunts, Optik und vor allem dem Sound geht, werden ihre helle Freude haben.
Fast vergessen: Wie auch "Matrix-Reloaded" oder "Die Braut, die sich nicht traut" geht dieser Film nach dem Abspann weiter!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von G. Pruy am 2. Mai 2005
Format: DVD
Jetzt mal ganz ehrlich: Ich bin weder ein großer Auto- noch Tuningfan - und finde diesen Actionknaller trotzdem absolut genial! Vin Diesel ist einfach nur COOL AS ICE, und wer ihn als Darsteller nicht mag, soll sich halt' seine Filme nicht ansehen.
Jetzt aber zum Problem bei dieser DVD: Ich bin Besitzer der alten Auflage und habe lange mit dem Gedanken gespielt, die alte Fassung zu verticken und mir diese (wesentlich teurere!) zuzulegen. Doch dann hatte ich die Gelegenheit, bei einem Freund diese Fassung zu testen - und wie zuvor schon von einigen Rezesenten erwähnt, ist nur das Cover etwas besser. Und den Kurzfilm, der die Überleitung von TFATF zu 2F2F bildet, findet man auch auf der 2F2F-DVD!
Fazit also: Echte Fans haben sowieso schon beide Filme, und da die Bild- und Tonqualität der beiden TFATF-Auflagen identisch ist, lohnt sich eigentlich der Kauf der alten Fassung mehr. Also: Film - 5 Sterne, doch wegen der etwas fragwürdigen Verkaufspolitik des Herstellers nur 2 Sterne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
118 von 148 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Köberl am 16. Juni 2003
Format: DVD
Die Neuauflage von "The Fast and the Furious" ist wirklich völliger Quatsch. DTS-Sound war auf der ersten DVD schon drauf, und Zusatzmaterial war auch schon eine Menge drauf. Nur das Cover ist jetzt "cooler" gestaltet, und es gibt "exklusive" Einblicke in "2 Fast 2 Furious". Außerdem ist diese DVD völlig überteuert.
Man ist sicher besser beraten sich die erste DVD zu kaufen, weil die um ca. € 8,-- günstiger ist.
Fazit: Wer sich diese DVD kauft ist selber schuld! Rausgeschmissenes Geld!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
36 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "dj_ark" am 17. Juni 2003
Format: DVD
"The Fast And The Furious" ist meiner Meinung nach einer der besten Action- und Autofilme aller Zeiten! Noch nie wurden so gute Kameraeinstellungen in einen Film eingebaut, noch nie haben Schauspieler so gut in eine Rolle gepasst, wie in diesem "Meisterwerk". Zudem ist "The Fast And The Furious" der erste Film, in dem aufgemotzte Autos die Hauptrolle übernehmen!
Auf der Full Speed Edition DVD erfahren die Fans, was zwischen dem ersten Teil und der Fortsetzung geschah.
In einem bisher noch nie gezeigten Epilog wird Brian O'Conners Trip von L.A. nach Miami erzählt. Genau an diesem Punkt setzt nämlich die Handlung von "2 Fast 2 Furious" ein.
Doch damit noch nicht genug: Jede Menge neues Bonusmaterial (Special Effects, entfallene Szenen, Storyboards), ein exklusiver Blick hinter die Kulissen von "2 Fast 2 Furious" und ein "Tuning und Styling einer 'heißen Kiste'"-Special machen diese DVD zu einem Muss für alle, die nicht genug von Autos, Adrenalin und Speed bekommen können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Simon TOP 500 REZENSENT am 9. Januar 2012
Format: DVD
Für Fans schneller Autos, die nicht nur im Film Realität sind, ist "The Fast & the Furious" ohne Frage DER Film. Ich meine einen Aston Martin mit Geheimwaffen wird kein Mensch im realen Alltag fahren, aber normale Straßenfahrzeuge zu tunen, dass sie ähnlich beeindruckend aussehen, wie die Autos hier, ist für jeden Tuningfan mit entsprechendem Geld möglich.
Das Gute an "The Fast & the Furious" ist, man merkt, dass Regisseur Rob Cohen diesbezüglich Experten zur Seite standen und die Autos spielen bzw. fahren die Darsteller in Punkto Optik bisweilen an die Wand - da helfen auch Vin Diesels Muskelberge nix. Und das die Autos die Stars sind, dem wurde auch mit der Story Rechnung getragen. Denn die Geschichte, dass man einen Undercovercop irgendwo einschleust, dass er eine Reihe von Raubüberfällen aufklärt, ist nicht neu. ABER dank einer guten Zusammenstellung von damaligen Jungstars die gut spielen und von denen einige längst zu Hollywoods bekanntsten Stars zählen (Vin Diesel, Michelle Rodriguez, Paul Walker), Rob Cohens sauberer Inszenierung und passendem Soundtrack ist "The Fast & the Furious" ein herrlich kurzweiliger Film.
An Bild und Ton der Disc kann man nichts aussetzen, also die schnittigen Autos glänzen und der Sound von Musik und Motoren kommt im Heimkino auch gut zur Geltung.
Dazu passt bei den Extras dann auch das Making Of, sowie Musik Videos und Musik Highlights sich vorrangig dieser Dinge annehmen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Sprache? 2 10.05.2009
Kultfilm des Genre? 0 23.09.2007
Alle 2 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen