Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Fantec R2650 Recorder (Farb LCD, Full HD 1080p DVB-T, H.264, MKV, Dolby Digital, Internetradio, LAN, Timeshift)

von Fantec

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Versand in Originalverpackung:
Dieser Artikel wird separat in der Originalverpackung des Herstellers verschickt und mit Versandaufklebern versehen. Eine neutralere Verpackungsart ist nicht möglich.

Hinweise und Aktionen

  • Benötigen Sie noch ein HDMI-Kabel zur Verbindung Ihrer Heimkino-Komponenten? HDMI-Kabel von AmazonBasics sind von höchster Qualität und bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeFantec
Artikelgewicht998 g
Produktabmessungen19,8 x 6,1 x 17,1 cm
Modellnummer1588
Formfaktor3.5
Größe Festplatte1000 GB
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen2
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB002S9NV8Y
Produktgewicht inkl. Verpackung2,6 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit9. Oktober 2009
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Der FANTEC R2650 ist ein Media Recorder mit DVB-T Aufnahmefunktion, der auch Videos, Fotos und Musik ohne PC direkt am Fernseher wiedergeben. Mit der neuen 3D Unterstützung kann er jetzt auch aktuelle 3D Filme im SbS & TaB Format wiedergeben. Das edle Design- Gehäuse mit hochwertiger Klavierlackoptik fügt sich harmonisch in Ihre Wohnzimmerumgebung ein.

FANTEC R2650
FANTEC R2650

FANTEC R2650 Full HD DVB-T Recorder

Starten Sie jetzt mit dem FANTEC R2650 FULL HD DVB-T RECORDER in die Zukunft des digitalen Fernsehens. Mit nur einem Knopfdruck zeichnen Sie das Fernsehprogramm auf Festplatte auf, nutzen die Time Shift Funktion oder programmieren Aufnahmen um künftig keine Ihrer Lieblingssendungen mehr zu verpassen. Die Aufnahme erfolgt per DVB-T (HD fähig) oder den AV- Eingang.

Der FANTEC R2650 ist nicht nur der Videorecorder der Zukunft, sondern auch ein Media Player der Extraklasse. Neben allen Standard Formaten können auch H.264 codierte Videos in FULL HD 1080p (z.B. MKV, MOV oder AVCHD) wiedergegeben werden. Das hochwertige Aluminiumgehäuse mit seiner edlen Klavierlackoptik - Front ist ein optischer Blickfang in Ihrem Wohnzimmer. Über das integrierte, dezente LC-Display in der Front kann der FANTEC R2650 auch bei ausgeschaltetem Fernseher zum Abspielen von Musik oder Internet Radio verwendet werden. Das Farb-Display hat eine Auflösung von 128x128 Pixel und ist drehbar (z.B. für liegenden Betrieb) sowie abschaltbar. Die Lauftext Funktion ermöglicht es Ihnen auch lange Titel komplett lesen zu können.

Sie können auch Multimedia Dateien über das Netzwerk streamen und das Gerät als Netzwerkfestplatte benutzen (NAS).

FANTEC R2650 Farbdisplay
FANTEC R2650 Farbdisplay

Aufnahmefunktion

Sie wollten abends noch weggehen, aber nicht Ihre Lieblingssendung im TV verpassen!? Kein Problem, schnell die Aufnahmefunktion des FANTEC R2650 eingestellt und der FANTEC R2650 schaltet sich automatisch zur richtigen Zeit ein und startet die Aufnahme.

Mitten im Film werden Sie unterbrochen? Kein Problem, denn Dank Time Shift können Sie zeitversetzt fernsehen und haben so den Vorteil, dass Sie zu einem späteren Zeitpunkt einfach weiter gucken können. Mit der zeitgesteuerten Aufnahme können Sie umfangreiche Terminpläne für Ihre Lieblingssendungen festlegen. Die Sofort Aufnahme ermöglicht es Ihnen das was Sie gerade live sehen aufzunehmen. Durch den AV-Eingang können Sie von nahezu jeder Quelle aufnehmen - z.B. von externen Receivern oder Videogeräten.

Wenn Sie z.B. einen Familienfilm von Ihrer analogen DV Kamera oder ihre alten VHS Lieblingsfilme sehen möchten mussten Sie bisher mühselig und zeitaufwendig suchen, anschließen, umstecken... mit dem FANTEC R2650 gehört das schon bald der Vergangenheit an: Nachdem Sie alle Filme digitalisiert haben brauchen Sie nichts mehr zu machen als den FANTEC R2650 einzuschalten, den Film bequem per Menü auswählen und abspielen. Sie können sogar Ihre Lieblings- Internetradio Sendungen aufnehmen. Wenn Sie die Aufnahmen nicht auf der internen Festplatte speichern möchten, haben Sie die Möglichkeit auch externe USB Speicher wie USB Sticks oder externe Festplatten anzuschließen.

FANTEC R2650 Zubehör
FANTEC R2650 Zubehör

Wiedergabefunktion

Über den HDMI 1.3 Anschluss erleben Sie hochauflösende Bilder bis Full HD 1080p und erstklassige Tonqualität in Dolby Digital. Es werden alle gängigen Videoformate unterstützt wie z.B. H.264, MKV, MOV, AVCHD, WMV, M2TS, XVid, DivX usw...

Hören Sie Internet Radio oder Musik- Dateien und lassen Sie Slideshows mit Ihren Lieblingsfotos laufen. Sie können über das Netzwerk auch Videos, Musik und Bilder streamen. UPnP wird ebenfalls unterstützt. Dank dem 2-fach USB 2.0 Host können Sie Videos, Bilder & Musik von vielen Medien wie z.B. Speicherkarten, USB Sticks und externen Festplatten wiedergeben und auch direkt auf die Festplatte des FANTEC R2650 kopieren.

Spielen Sie die Inhalte Ihrer DVDs oder Video CDs auf den FANTEC R2650. Sie brauchen diese nun nicht mehr jedes Mal in Ihren DVD Player schieben sondern können diese bequem aus der Liste auswählen. Alle Funktionen wie das DVD Menü werden unterstützt.

FANTEC R2650 Abmessung
FANTEC R2650 Abmessung

Multimediale Zusatzfunktionen

Die Media Library ist eine leistungsstarke Suchmaschine mit der Sie nach allen Film-, Audio- und Fotodateien, die auf dem FANTEC R2650 sind, suchen und durchstöbern können. Mit der Textsuche können Sie einfach den Namen der Multimedia- Datei eingeben. Bei Filmen z.B. James Bond oder Titanic, beim Musik z.B. Beatles oder Rolling Stones und bei Bildern z.B. Geburtstag Maria oder Tunesien 2009. Neben der Textsuche gibt es noch viele weitere Sortierfunktionen. Bei Videos nach : Schauspieler, Genre, Jahr. Bei Musik nach: Künstler, Genre, Album. Bei Bildern nach Datum.

Im FANTEC R2650 ist ein Internetradio integriert. Die Zeiten, in denen sich der heimische Radioempfang auf eine Hand voll Stationen beschränkte gehören endgültig der Vergangenheit an: Hören Sie Rundfunksender aus der ganzen Welt weit über 10.000 Stationen. Durch die riesige Auswahl finden Sie für jeden noch so exotischen Musikstil, jede musikalische Epoche oder Lebensphilosophie den passenden Sender - und mit ziemlicher Sicherheit auch welche ohne Werbung oder Moderatorengebrabbel. Mit der integrierten Suchfunktion finden Sie schnell Ihren Wunschsender.

Zusatzfunktion nach Firmware Download:

Durch IMS (Internet Media Service) haben Sie Zugriff auf Internet-Inhalte von Drittanbietern. Aktuell unterstützt IMS die Online- Fotoalben Picasa & Flickr, Informiert Sie über das Wetter bei Ihnen zu Hause oder Ihrem liebsten Urlaubsort inkl. Vorhersage und Sie können Nachrichten lesen. Die integrierte BitTorrent Download- Funktion ermöglicht es Ihnen ohne PC Inhalte aus dem Internet herunterzuladen.

Umfangreiche Schnittstellen
FANTEC R2650 Umfangreiche Schnittstellen

Umfangreiche Schnittstellen

Egal ob Sie noch einen alten oder modernen Röhrenfernseher, einen LCD/Plasma-TV oder einen Beamer besitzen, der R2650 bietet für alle Geräte die passende Schnittstelle.

  • HDMI 1.3: Genießen Sie hochauflösende Filme und Bilder bis Full HD 1080p
  • Genießen Sie aktuelle 3D Filme im 3D Side by Side oder Top and Bottom Format
  • DVB-T Tuner und AV in: Nehmen Sie Filme vom externen Receivern oder Videogeräten in DVD Qualität auf
  • Dolby Digital: Erstklassige Tonqualität und Raumklang per HDMI oder Digital Audio (optisch)
  • LAN 100 MBit für Dateiübertragungen und Multimedia Streaming
  • 2x USB 2.0 Full Speed Host: Schließen Sie externe USB Speicher an
  • SCART / AV / YPbPr out für Standard TV Geräte und ältere Fernseher
  • USB 2.0 Anschluss: Schließen Sie den FANTEC R2650 direkt am PC an
  • Zusätzlich als externer Datenträger geeignet (USB, LAN)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tobi am 12. Januar 2010
Verifizierter Kauf
Mein Internetradio ist kaputt gegangen und mein DVB-T Festplattenreceiver war voll. Also suchte ich eine Alternative.

Anforderungen:

-DVB-T sehen, aufnehmen über Timer und sofort, Timeshift (leider schon bei 2-3 programmierten Filmaufnahmen abgestürzt)
-aufgenommene Sendungen auf den PC kopieren
-FULL HD 1080p (über HDMI)
-über Netzwerk Filme von anderen PCs und meinem NAS sehen (kein ruckeln auch nicht bei 1080p Filmen in diversen Codierungen)
-DolbyDigital 5.1 Ausgabe (da ich mein HeimKino angechlossen habe)
-alle bekannten codecs abspielen(funktioniert - hab noch keinen Film der nicht läuft)
-Internetradio

all das kann das Gerät.

Das Display ist überflüssig - es wird immer das aktuelle Menü angezeit. Aber da man sowieso den TV hat, ist es viel zu mühselig auf das Display zu sehen.
Nicht mal für das Internetradio ist es zu gebrauchen, da man aus seinen Favoriten den Sender auswählt. Dann öffnet sich eine Liste mit mehreren Links. Sie sind wohl
alle vom selben Sender aber nicht alle funktionieren. Wenn man Radio höert wird leider die gesamte Zeit dieser Link im Display gescrollt - kein Sendername.
Um die Sender vom Internetradio auszuwählen gibt es die Kategorie nach Musikrichtung oder alle Sender - das sind über 30.000 in für mich willkürlicher Reihenfolge.
Was absulut fehlt ist eine alphabetische sortierung oder z.b. nach Ländern!

Leider ist das Gerät schon 2-3 mal bei einer programmieren Filmaufnahme und immer am Anfang abgestürzt(hab ca 20 Filme aufgenommen).
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frühling am 21. März 2010
Verifizierter Kauf
Zunächst stimme ich meinem Vorredner in allen Punkten bzgl. Codecs etc. zu. Hier bleiben wirklich keine Wünsche offen.

Gehören Sie allerdings zu den Fans von "Auspacken, Einschalten und Wohlfühlen" dann sollten Sie sich den Kauf gut überlegen. Denn genau das bekommen Sie garantiert nicht.

Ich schreibe hier meinen Weg, wie ich die "Kiste" zum Leben erweckt habe: (es gibt immer mehrere Weg, die nach Rom führen)
In Rücksprache mit der Hotline von Fantec ist mein persönlicher "bastelspaß" entstanden.
1. Man bestelle noch eine Festplatte (denn dieses Gerät wird ja bekanntlich ohne ausgeliefert). Ich habe mich für eine WD 1,5TB entschieden (Bitte auf SATA achten)
2. Man baue die Festplatte gemäß der Anleitung (gelber Beipackzettel) ein.
3. Ich empfehle das Gehäuse noch nicht endgültig zu verschliessen, vor allem die Klebefüße noch nicht über den Bodenschrauben anbringen!
4. Jetzt lade man das Firmware Update von der Fantec Seite und entpacke es auf einen USB Stick.
5. Vielleicht befindet man sich jetzt auf der Zielgeraden (aber nur vielleicht)
6. Das Gerät bis auf den Stromanschluss anschliessen (LAN, Scart etc., Antenne)
7. Den Fernseher einschalten und AV wählen
8. Den USB Stick in die Box stecken (mit der Firmware)
9. Jetzt den Knopf vorne gedrückt halten und den Strom-Stecker hinten einstecken.(Sollte Ihnen jetzt auch eine Hand fehlen?)
10. Unbedingt den Knopf vorne für mindestens weitere 10 Sekunden gedrückt halten. Sie sehen, wenn Sie loslassen können, da dann auf dem Fernseher ein Ladevorgang beginnt.
11. Jetzt heißt es Daumen drücken.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Detlef Hartmann am 7. Juli 2010
Sehr gutes und dem Preis angemessenes Gerät. Störend ist allein, dass beim Einschalten immer das Menü für die HD-Formatierung kommt. Ich "klick" zu viel und man formatiert die Festplatte.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gaspode am 26. Januar 2011
Bei diesem Gerät habe ich den Eindruck, dass es genau für meine
Anforderungen gebaut wurde. Von den zahlreichen Features die
dieses Gerät bietet nutze ich folgende:

o Abspielen von DVD-Images. Die DVD-Menüs werden einwandfrei dargestellt.
o Zugriff auf mein NAS. Bislang konnte ich alle meine Videos abspielen.
o Wiedergeben und Aufnehmen von DVB-T.
o Aufnehmen meiner alten VHS-Videos.
o Mit der neusten Firmware kann ich auch auf Youtube-Videos zugreifen.

Zu den Features die ich nicht nutze (Torrent, Internetradio, Betrieb als NAS)
kann ich nichts sagen.

Die ersten Firmware-Versionen hatten ein paar Macken, aber inzwischen läuft
das Gerät super! Der einzige Minuspunkt der mir jetzt noch einfällt ist das
zu kleine eingebaute Display. Aber die meisten Mediaplayer haben gar keins.

Die Verarbeitung des Gerätes ist herausragend!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen