EUR 9,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Familienglück: Verstehen ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Familienglück: Verstehen - Annehmen - Lieben (Topos Taschenbücher) Broschiert – 1. März 2012

5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 6,00
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 9,95
EUR 9,95 EUR 8,89
57 neu ab EUR 9,95 5 gebraucht ab EUR 8,89

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Familienglück: Verstehen - Annehmen - Lieben (Topos Taschenbücher)
  • +
  • Die Kunst der Wertschätzung: Kinder ins Leben begleiten (LebensWert)
  • +
  • Vom Sinn des Augenblicks: Hinführung zu einem erfüllten Leben (Topos Taschenbücher)
Gesamtpreis: EUR 33,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Autorenkommentar

Verstehen - Annehmen - Lieben
Das vorliegende Buch führt den Leser in drei großen Wegabschnitten zum "Familienglück". Im ersten Abschnitt werden Eigenschaften und Verhaltensweisen beleuchtet, die für ein glückendes Miteinander erforderlich sind. An Bildern und Beispielen wird erläutert, wieviel "Klagerei" zwischenmenschliche Beziehungen vertragen, was es mit dem Helfen bzw. Gebrauchtwerden auf sich hat, und wieso Zeit, Respekt und Dank Kleinodien ersten Ranges darstellen. Der zweite Abschnitt gleicht einem Blitzkursus in Kommunikationstraining. Nicht nur wird auf amüsante Weise vor verbalen "Todsünden" gewarnt; es werden auch humorige und ungewöhnliche Schlüssel zur Konfliktlösung und Streitentkrampfung benannt. Der dritte Wegabschnitt führt schließlich auf die Höhe der Liebe. Dort ist immer wieder ein Neuanfang möglich. Dort werden sogar seelisch oder körperlich kranke Familienmitglieder noch würdig mitgetragen, ohne unter ihrer Last zusammenzubrechen. Lebendige Geschichten erzählen, daß Liebe wahrhaftig stärker ist als der Tod. Die Autorin ist approb. Psychotherapeutin mit 30jähriger Praxis, Schülerin von Viktor E. Frankl, Hochschuldozentin und fachl. Leiterin des Südd. Instituts für Logotherapie in Fürstenfeldbruck bei München. Für die von ihr entwickelte "sinnzentrierte Familientherapie" erhielt sie 1991 die Ehrenmedaille der Santa Clara Universität in Kalifornien. Ihr Schrifttum ist in 13 Sprachen übersetzt worden. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Elisabeth Lukas, geb. 1942; Dr. phil. habil., approbierte Psychotherapeutin und bekannte Schülerin von Viktor E. Frankl, dem Begründer der Logotherapie und Existenzanalyse; Lehrtätigkeit an über 50 Universitäten im In- und Ausland; Verfasserin zahlreicher Bücher.


Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 17. Januar 2003
Format: Gebundene Ausgabe
Bei Konflikten in der Familie hilft es nicht, in der Vergangenheit zu graben oder anderen in der Familie die Schuld zu geben. Jeder hat einen Freiraum, den er unabhängig vom Verhalten der anderen zum Positiven gestalten kann. Und jeder muß einen gewissen Betrag in die "Beziehungskasse" einzahlen, damit Familie gelingt. Das Buch zeigt die größten Stolpersteine bei diesem Spiel und gibt großartige Hilfen für die, die eigentlich Harmonie in der Familie wollen, sich aber vor lauter Kleinkrieg verirrt haben.
Kommentar 17 von 18 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
...wie alle anderen die ich bis jetzt gelesen habe von Elisabeth Lukas.
Eine sehr warme Empfehlung! Auf jeden Fall lesen!
Kommentar 1 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden