• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Familie und AD(H)S: Probl... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: kart. Stuttgart : Urania, 2007. 127 S. ; 21 cm Buch in gutem Zustand k4040 ISBN 9783332019056 Auf Lager sofort Versandfertig !
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Familie und AD(H)S: Probleme erkennen, verstehen und lösen Broschiert – Restexemplar, Februar 2007


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, Restexemplar
"Bitte wiederholen"
EUR 12,95
EUR 2,99 EUR 1,56
3 neu ab EUR 2,99 12 gebraucht ab EUR 1,56
EUR 12,95 Kostenlose Lieferung. Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Bücher im Angebot: Klicken Sie hier, um direkt zu den Sonderangeboten zu gelangen.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Restposten! - Jetzt zugreifen solange Vorrat reicht! Mehr Restposten.

  • Gesundheitswochen bei Amazon: Täglich neue Angebote Jetzt zuschlagen


Wird oft zusammen gekauft

Familie und AD(H)S: Probleme erkennen, verstehen und lösen + Erfolgreich lernen bei ADS: Probleme erkennen - Stärken nutzen - Strategien entwickeln
Preis für beide: EUR 16,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 128 Seiten
  • Verlag: Urania; Auflage: 1., Aufl. (Februar 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3332019058
  • ISBN-13: 978-3332019056
  • Größe und/oder Gewicht: 15,8 x 0,8 x 21 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 492.877 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jeanette Stark-Städele ist eine bewährte Redakteurin, Übersetzerin und Autorin von Sachbüchern. Ihre Schwerpunkte sind Familienratgeber, Pädagogik, Psychologie und Gesundheit. Bei Urania erschien u. a.: „Erfolgreich lernen bei ADS“. Sie hat zwei Söhne, einer ist selbst von ADS betroffen. Die Autorin lebt bei Ravensburg.

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Das Buch widmet sich dem Problem von ADHS innerhalb der Familie. Hierbei können dann betroffen sein: Kinder, Eltern(teile), Geschwister direkt oder indirekt (durch die Familienangehörigen).
Das Buch richtet sich direkt an die Familienmitglieder selbst, vor allem an Mütter, deren Partner oder Kinder an ADHS leiden.
Dabei werden viele Bereiche im Erscheinungsbild von ADHS angesprochen, wenn auch nur sehr kurz und meist sehr oberflächlich.
Das Buch ist illustriert (Fotos) und hat 127 SEiten. Durch die Kürze des Buches schon allein kann es nur einen groben Überblick bieten und lediglich als (allerdings recht gute) Einleitung dienen.
Außer bekannten positiven Eigenschaften wie Phantasie und Kreativität, Gerechtigkeitssinn und Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem, sowie häufig Hilfsbereitschaft, fallen ADHS- Kinder vor allem durch ein negatives Erscheinungsbild auf. Darauf wird in dem Buch oft eingegangen (Z.B. ADHS- Kinder in der Schule, "Mittelpunkt"- Verhalten dieser Kinder, Überaktivität, Konzentrationsmangel, schlechte Fähigkeit sich unter- und einzuordnen, Unbeherrschtheit, Geistesabwesenheit, "Zerstreutheit", ...).
Ziel dieses Buches ist es auch, den Angehörigen zu helfen, damit klarzukommen; vor allem wie man eine ADHS- Familie "managt", wie man mit ADHS- Kindern richtig umgeht und vor allem diese zu einigermaßen erfolgreichen Schülern macht (Hausaufgaben!).
Ein Schwerpunkt des Buches ist die "Umorientierung" der Familie nach einer Diagnose von ADHS bei einem (oder mehreren) Familienmitgliedern. Denn nach einer solchen Diagnose erscheinen die Probleme der Familie oft in einem ganz anderen Licht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. B. am 17. Februar 2013
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Dieses Buch spricht mir aus der Seele und es beinhaltet wirklich alles. Egal ob es um das betroffene Kind geht, ob Sie als Elternteil eventuell auch betroffen sind die Partnerschaftlichen Probleme die daraus entstehen können oder das AD(H)S Kind und Geschwisterkinder.

Ich finde dieses Buch bringt alles ganau auf den Punkt. Darum finde ich es sehr empfehlenswert! Es ist zwar das erste Buch gewesen, welches ich überhaupt in diese Richtung gelesen habe, aber ich denke ich habe gleich einen Glücksgriff erzielt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen