Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Menge:1
False Idols ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von My_Worldwide_Market
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Schrumpffolie wurde erneuert, kein sichtbarer Schaden an der Disk oder Booklet, Jewelcase kann kleine Schoenheitsfehler haben. Aktivierungscodes für Online-Inhalt fehlen.  Postlaufzeit 8-21 Tage.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,49

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • False Idols
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

False Idols

13 Kundenrezensionen

Preis: EUR 16,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
28 neu ab EUR 8,49 3 gebraucht ab EUR 8,47

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

False Idols + Maxinquaye [EXPLICIT LYRICS]
Preis für beide: EUR 22,96

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (27. Mai 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: False Idols (Indigo)
  • ASIN: B00BO0ZUVE
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 70.008 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
  • Dieses Album probehören Title - Artist (Hörprobe)
1
30
von Tricky
2:39
2
30
3:18
3
30
von Tricky
3:16
4
30
von Tricky
3:04
5
30
von Tricky
2:57
6
30
von Tricky
3:19
7
30
von Tricky
3:14
8
30
von Tricky
2:45
9
30
von Tricky
3:35
10
30
von Tricky
3:11
11
30
von Tricky
2:15
12
30
von Tricky
2:58
13
30
von Tricky
2:36
14
30
von Tricky
3:08
15
30
von Tricky
2:44

Produktbeschreibungen

Tricky ist zurück! Zurück nicht nur mit einem neuen Studioalbum, False Idols, und seinem eigenen Label (das auch False Idols heißt). Zurück ist er auch in einem tieferen, persönlichen Sinn: "Ich habe Dinge getan, um anderen und mir selbst zu gefallen. Sowas kann nicht gut gehen. Ich glaubte, meine letzten beiden Alben seien gelungen. Aber ich begriff, dass das nicht stimmt. False Idols handelt davon, wie ich wieder zu mir finde. " Da ist Adrian Taut da ein wenig hart zu sich selbst. Allerdings besteht kein Zweifel, dass "False Idols" sein gelungenstes Album seit seinen ersten Veröffentlichungen ist! Es beginnt mit der Cover-Version des Patti Smith Song "Somebody's Sins". "Jesus starb für jemandes Sünden, aber nicht für meine", flüstern Tricky und Fran Belmonte da über einen sparsamen, ächzenden Bass. Die Vorab-Single "Parenthesis" singt Peter Silberman von den Antlers. Der Geist von Trickys 90er-Output ragt über False Idols. Es gab Zeiten, da wirkten seine gesamten Aktivitäten wie die verbissene Weigerung sich von seinen Erfolgen und seinem eigenen, originären Sound bestimmen zu lassen. Endlich ist er bereit sich als der zu sehen, der er ist. Die Ähnlichkeit zu Maxinquaye ist nicht zu bestreiten. Trotzdem ist das Material auf False Idols sanfter und reifer. Viele der Songs auf False Idols sind gemeinsam mit Künstlern von Trickys neuem Label entstanden, mit Francesca Belmonte und Fifi Rong etwa - zwei jungen Musikerinnen aus London. Das Album enthält Kollaborationen mit Nigerias neuem Star Nneka und dem schon genannten Peter Silberman.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mr.Two am 31. Mai 2013
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Sali!
Massive Attack waren für mich und viele Altersgenossen der Innbegriff für den musikalischen Aufbruch in die neunziger Jahre. Seitdem haben wir alle schon einige Kalender zum Altpapier getragen - und die Musik ist ein wenig in Vergessenheit geraten.
Nun ist es umso schöner Tricky wieder begrüssen zu dürfen - und siehe da: der alte Geist ist noch da, gereifter und nicht mehr so himmelsstürmend wie einst, eher etwas gesetzter, ruhiger und leider manchmal auch düsterer.
Qualitativ gibt es nichts zu nörgeln. Alles atmosphärisch dicht, fett und gut komponiert - Meilenweit entfernt (im Positiven) vom Hitparadengedöns. Leider wieder nichts für den SWR - egal!
Ein tolles Album mit einer doch sehr düsteren Grundstimmung: Deshalb ein GUT+ von mir und vor allem volle 5 Sterne für die Qualität im Vergleich mit allem anderen auf dem Markt (und vor allem für das geile "Is that your Life").
Gruß
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von musicpeterpan TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 28. Mai 2013
Format: Audio CD
Was war das für ein langer Leidensweg für die Fans dieses talentierten Musikers, der leider nach zwei hervorragenden Alben: "Maxinquaye" und "Pre-Millenium Tension", 15 Jahre brauchte um wieder ein Album in dieser Qualität zu veröffentlichen. Zu oft verirrte er sich in der Vergangenheit in obskure Ideen, worunter dann seine folgenden Alben litten.
Doch jetzt hat er endlich wieder die Kurve gekriegt und ist in seine alte Erfolgsspur zurück gekehrt. Das neue Werk erinnert in seiner Stimmung an seine ersten beiden Meisterwerke. Was auffällt sind die vielen Frauenstimmen, die er in den meisten Songs integriert hat, sie unterstreichen mit ihren meist schwebenden Gesängen den geisterhaften Sound und die kühle Atmosphäre des Albums und sind ein wunderbares Gegenstück zu Trickys Gesang und den düsteren Keyboards. Des Weiteren fällt die enorme Bandbreite der Sounds und Stimmungen der einzelnen Songs auf, vom bedrohlichen "Does It" über das locker rhythmische "Hey Love" bis zum süßlichen "Chinese Interlude" ist alles an Stimmungen vorhanden, die das Album sehr abwechslungsreich machen.
Es gibt viele tolle Songs zu hören und so wird dieses Album viele seiner alten Fans begeistern und hoffentlich viele neue hinzugewinnen. Meine Anspieltipps: "Hey Love" - "Nothing Matters" - "We Dont Die" - "Bonnie & Clyde" - "Nothing Changed" - "Is That Your Life" - "Armies"
Wer den alten Tricky oder auch die alten Massive Attack liebte, der wird auch hier begeistert sein.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stevie D am 18. Juni 2013
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Da ist immer noch diese Energie und dieser Eigensinn, mit dem er abseits des Stroms dennoch mehrheitsfähige Stücke schafft, die unverwechselbar Tricky sind.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marcel Wende am 2. Juni 2013
Format: MP3-Download
Hab zum ersten mal was von Tricky und muss sagen einfach nur super cool die Platte.
Bin jetzt schon Fan von tricky coole Beats und gute Frauenstimmmen machen die sache für mich Perfekt !!
Dachte auch den kennste doch , dann stellte sich raus das er sich in dem Film das fünfte Element als Corben Dallas ausgegeben hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von HaraldKardach am 1. Oktober 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
False Idols (Deluxe)
Vielleicht Bestes Album, welches eher auf Maxinquaye ( überragndes Album) zurückgeht.
Einfach in sich stimmig und gut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Daniel Toschläger am 4. September 2014
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Ich mag Tricky immer noch sehr. Seine Musik hat sich verändert, das ist gut so. Es ist immer noch Tricky. Er macht bemerkenswerte Musik, auf seine Art sehr schöne Musik. Melancholisch und voll positivem Schmerz. Ich mag ihn sehr.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von arthur schildknecht am 7. August 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
sehr gutes comeback von tricky. das album ist vielfältig und auch massentauglicher als frühere seiner alben. hoffe, dass mehr solches kommt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen