Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 21,26

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 2,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Das Fallstudien-Handbuch der Harvard Business School Press: Business-Cases entwickeln und erfolgreich auswerten [Broschiert]

William Ellet
1.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 29,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 28. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

1. April 2008
Um erfolgreich Management-Studiengänge zu absolvieren, muß man souverän mit Fallstudien umgehen können. Wer sich an Fallstudien ohne das nötige Rüstzeug heranwagt, verschwendet Zeit oder zieht irrige Schlussfolgerungen. Dieses umfassende Handbuch erläutert anhand ausgewählter Fälle aus der Harvard Business School alle Methoden und Techniken, die man für Business Cases kennen muss: - Wie man die Ausgangslage einer Fallstudie erkennt - Wie man angemessene Problemlösungs-, Entscheidungsfindungs- oder Bewertungs-Tools einsetzt - Wie man schnell eine Wissensbasis über den Fall aufbaut - Wie man sich in der Gruppendiskussion fundiert über Fallstudien äußert - Wie man selber überzeugende Fallstudien entwickelt Das Handbuch bietet nicht nur Strategien, sondern auch die nötigen Vorlagen und Beispiele zur direkten Anwendung der Fallstudien-Methode. William Ellet ist Herausgeber der Training Media Review, einer führenden amerikanischen Fachzeitschrift für BWL- und Management-Didaktik. Als Dozent der Harvard Business School lehrt er Studenten der berühmten Harvard-MBA-Programme seit über 12 Jahren, wie man mit Business Cases erfolgreich ist.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Das Fallstudien-Handbuch der Harvard Business School Press: Business-Cases entwickeln und erfolgreich auswerten + Fallstudien: Erfahrungen und Best-Practice-Beispiele + Developing a Business Case: Expert Solutions to Everyday Challenges (Pocket Mentor)
Preis für alle drei: EUR 59,10

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 345 Seiten
  • Verlag: Haupt Verlag; Auflage: 1., Aufl. (1. April 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3258073279
  • ISBN-13: 978-3258073279
  • Größe und/oder Gewicht: 23,8 x 16,8 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 1.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 521.444 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
1.5 von 5 Sternen
1.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leider nur bedingt zu gebrauchen 27. Mai 2010
Format:Broschiert
Harvard und Fallstudien - diese Kombination steht für Erfolg und Erfahrung einer Lehrmethode. Entsprechend groß sind die Erwartungen, wenn man dieses Buch aufschlägt. Das Werk ist an sich schön zu lesen und auch die Übersetzung aus dem Englischen ist geglückt.
Jedoch ist die deutsche Version nur bedingt zu gebrauchen. Das Buch führt zunächst gut in die Fallstudienmethodik ein und vertieft die Ausführungen über den Bearbeitungsprozess anhand einer im Anhang des Buchs befindlichen Beispielfallstudie ("Malaysia in den 1990er-Jahren").
Leider fehlen in genau dieser Fallstudie alle Abbildungen, Tabellen und Grafiken, auf die sowohl in der Fallstudie selbst, als auch in den Ausführungen zur Bearbeitungsmtehodik hingewiesen wird. Durch das Fehlen der wichtigen Infos, sind natürlich weder das Verständnis der Fallstudie noch die Erläuterungen zur Arbeitsweise nachvollziehbar. Da der ganze Fallstudienprozess ausschließlich an diesem Beispiel erläutert wird, ist leider das ganze Buch nutzlos.
Eine Anfrage an den Verlag, mit der Bitte um Nachlieferung der fehlenden Tabellen und Abbildungen, wurde bis heute nicht beantwortet.
Ich rate daher vom Kauf des Buches ab und empfehle, alternative Bücher zur Fallstudienmethodik zu nutzen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wer braucht dieses Buch eigentlich? 2. Dezember 2010
Von Zeitgeist
Format:Broschiert
Um es vorweg zu sagen: Ich arbeite mit den Harvard Business Cases und sehe sie als ein hervorragendes didaktisches Instrument an. Aber wer braucht ein Buch ÜBER diese Business Cases?

Für Studierende bringt dieses Buch eigentlich gar nichts - es enthält gar keine vollständigen Fallstudien, sondern nur (wenige) Auszüge und Beispiele. Studierende lernen durch dieses Buch NICHT, wie man Business Cases bearbeitet.

Bleiben nur noch Dozenten als Zielgruppe. Aber auch als Dozent erhält man wenig Brauchbares, wenn man das Buch liest: kein didaktisches Konzept, keinen Leitfaden, keine Checklisten. Das Wort klingt hart, aber im Grunde genommen, besteht das Buch weitgehend aus Geschwafel, dessen Inhalt man locker auf fünf Seiten hätte zusammenfassen können.

Schade. Wie gesagt, nichts gegen die Business Cases, aber dieses Buch ist überflüssig.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar