In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Fall From India Place (Dublin Street) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Fall From India Place (Dublin Street)
 
 

Fall From India Place (Dublin Street) [Kindle Edition]

Samantha Young
2.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 7,92 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 5,49  
Kindle Edition, 3. Juni 2014 EUR 7,92  
Taschenbuch EUR 9,30  


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

A reader favourite ... this fourth instalment will knock your socks off. Fans of romance and bad boys will dump their book boyfriends for Marco, who steals the show in this unforgettable love story. The author's voice can be heard loud and clear through the characters' personalities and true-to-life emotions ... moves fast without missing a beat RT Book Reviews

Kurzbeschreibung

The New York Times bestselling author of On Dublin Street, Down London Road, and Before Jamaica Lane returns with a story about letting go of the past and learning to trust in the future....



When Hannah Nichols last saw Marco D’Alessandro five long years ago, he broke her heart. The bad boy with a hidden sweet side was the only guy Hannah ever loved—and the only man she’s ever been with. After one intense night of giving in to temptation, Marco took off, leaving Scotland and Hannah behind. Shattered by the consequences of their night together, Hannah has never truly moved on.



Leaving Hannah was the biggest mistake of Marco’s life—something he has deeply regretted for years. So when fate reunites them, he refuses to let her go without a fight. Determined to make her his, Marco pursues Hannah, reminding her of all the reasons they’re meant to be together....



But just when Marco thinks they’re committed to a future together, Hannah makes a discovery that unearths the secret pain she’s been hiding from him—a secret that could tear them apart before they have a real chance to start over again....

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1728 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 294 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 0451469402
  • Verlag: NAL (3. Juni 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B00GMY6YXU
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #19.396 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

2.8 von 5 Sternen
2.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
Von Sophie
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich habe die Sterne-Bewertung hier gesehen und war schockiert. Ich bin also etwas demotiviert an dieses Buch gegangen, habe es aber selbstverständlich trotzdem gelesen, weil ich einfach den Schreibstil von Samantha Young liebe. Jedoch muss ich sagen, dass ich mich den vorherigen Rezensionen nicht anschließen kann und bin auch etwas verwundert darüber. Mir hat "Fall from India Place" ausgesprochen gut gefallen, im Nachhinein wahrscheinlich sogar deutlich besser als "Jamaica Lane".

Ich fange einfach mal damit an, warum es für mich keine 5 Sterne geworden sind: die ganze Geschichte um die alten Charaktere und deren 200 Kinder. Absolut nervig, überspitzt und irgendwie aufgesetzt. Man will zwar, dass die Pärchen, die man in den vorherigen Büchern begleitet und lieben gelernt hat, glücklich werden, doch bei der Darstellung in diesem Buch konnte ich mir das Augenrollen an vielen Stellen nicht verkneifen. Es ist einfach zu viel. Wirklich, wirklich zu viel!

Aber nun zur eigentlichen Geschichte: für mich persönlich war Hanna bis jetzt die realistischste Hauptdarstellerin in der Dublin-Reihe. Für mich wirkte sie sehr "normal" und das fand ich erfrischend. Natürlich, sie hat Sachen erlebt, die sie geprägt haben, aber trotzdem ist sie nicht ganz so vom Leben gezeichnet wie die anderen.

Marco - ich persönlich bin sehr schnell sehr warm mit ihm geworden. Irgendwie hat er mich ab seinem ersten Auftritt "verzaubert" und ich war sofort Teil seines Fanclubs. Ich fand seine Darstellung glaubwürdig und er war die richtige Mischung aus charmantem Kerl und alpha male (was die Autorin ja zu lieben scheint...).

Die Geschichte zwischen den beiden fand ich sehr schön.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hannah und Marco 22. Juni 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Inhalt:

Als Hannah ihre Jugendliebe Marco unerwartet auf einer Hochzeit wieder sieht, bringt sie das völlig aus dem Gleichgewicht. Und als der sich auch noch weigert sie in Ruhe zu lassen, verwirrt sie das noch mehr. Ihr bleibt also wohl nichts anderes üblich, als sich ihrer Vergangenheit auseinanderzusetzen, wenn sie ein Chance auf eine glückliche Zukunft will.

Meinung:
Maaaaaan. Ich weiss ja, solch grauenhafte Umgangssprache gehört nicht in eine Rezension, aber: Maaaaaaaaaan, Samantha Young. Was ist denn hier passiert? Ich fand die ersten drei Bände um die Dublin Street Reihe ganz fantastisch, Jocelyn und Braden haben sich sogar zu einem meiner Favoriten-Pärchen hochgearbeitet. Ich hatte mich auch schon sehr auf diesen vierten Band gefreut, denn endlich kommt Hannah an die Reihe, die mir mit ihrem Charme und ihrem klugem Köpfchen in den vorherigen Büchern sehr ans Herz gewachsen war. Auch die Andeutungen einer unglücklichen Jugendliebe haben mich neugierig gemacht.
Leider jedoch reicht dieser Teil bei Weitem nicht an die Vorgänger heran. Am Anfang wird viel von den vorherigen Büchern wiederholt - gut, dachte ich mir, da kämpfst du dich durch, auch wenn du alles noch weisst, das geht vorbei.
Als dann jedoch die 500 Kinder vorgestellt wurde, die inzwischen geboren wurden, kam dann doch leise Verstimmung auf.
Und tatsächlich fand ich weitere Szenen mit Familie Carmichael und Co. später auch sehr verwirrend, mir fehlte zeitweise echt der Überblick, wer denn jetzt wie zu wem gehört.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen For me no fall ... 10. Juni 2014
Von Vonnita
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Nach den anderen Büchern aus der Dublin Street-Reihe hatte ich mich sehr gefreut, wieder durch die Straßen Edinburghs mit den tollen Charakteren von Samantha Young reisen zu dürfen.

Leider hat mich dieses Buch nicht vom Hocker gerissen. Warum?
Darum ...

SPOILER

1. Hannah
In den ersten Romanen immer frech, finde ich ihre Wandlung sehr sehr traurig. Teilweise ging sie mir wirklich auf den Zeiger.

2. Marco
Überhaupt nicht mein Fall und wirklich mehr Stalker als Traummann. Habe mir während des Lesens gewünscht, dass Hannah am Ende mit Cole zusammen kommt.

3. Kinder & Familie
Ja, es musste Zeit vergangen sein, damit man mit Hannah einen Liebesroman erzählen kann, aber mir kam es fast hoch zu lesen, wie sehr sich alle anderen fortgepflanzt haben. Und dann auch noch das Ende ... Für viele Frauen wäre so eine Situation in Hannahs Alter am Berufsanfang absolut grauenvoll. Aber sowohl für die junge Frau als auch für den Kerl anscheinend eine Traumsituation.

4. Drama Drama Drama
Etwas weniger ist manchmal mehr.

Tja, was soll ich schreiben? Ich liebe die ersten Bücher noch immer, aber ich denke, Samantha sollte sich vielleicht etwas mehr Zeit zwischen den Büchern lassen und nicht hektisch eine Story nach der anderen schreiben.

Dennoch bin ich auf den Roman mit Cole gespannt. Er ist ein sehr starker Charakter und mit einer Geschichte aus Männerperspektive gelingt es Samantha vielleicht wieder, neuen Schwung reinzubringen, ehe sie hoffentlich eine neue Reihe beginnt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden