summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More blogger HI_PROJECT Shop Kindle Shop Kindle Autorip SummerSale
Menge:1
Failure in Wonderland ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von My_Worldwide_Market
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Schrumpffolie wurde erneuert, kein sichtbarer Schaden an der Disk oder Booklet, Jewelcase kann kleine Schoenheitsfehler haben. Aktivierungscodes für Online-Inhalt fehlen.  Postlaufzeit 8-21 Tage.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Failure in Wonderland
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Failure in Wonderland

7 Kundenrezensionen

Preis: EUR 21,12 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 16. November 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 21,12
EUR 9,57 EUR 9,55
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
17 neu ab EUR 9,57 4 gebraucht ab EUR 9,55

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Failure in Wonderland + The Take Off and Landing of Everything
Preis für beide: EUR 28,11

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (16. November 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Enja (Soulfood)
  • ASIN: B0094BDP44
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 84.656 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
  1. Failure in Wonderland 7:24EUR 1,29  Kaufen 
  2. Future 3 5:26EUR 1,29  Kaufen 
  3. Irrlicht 8:19EUR 1,29  Kaufen 
  4. Wüste10:28Nur Album
  5. Parade 6:37EUR 1,29  Kaufen 
  6. Human Machines 3:21EUR 1,29  Kaufen 
  7. Schnee aus Venedig 8:56EUR 1,29  Kaufen 
  8. When I Fall in Love 9:14EUR 1,29  Kaufen 
  9. Nacht 3:37EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

German guitarist Monika Roscher and her Bigband manage to defy virtually every musical expectation normally associated with a traditional big band line up. Whoever is thinking of swing in the spirit of Count Basie or Duke Ellington is flat out wrong. Roscher s compositions may be firmly rooted in Jazz regarding spacious harmonizations and extensive improvisational parts. But her attention to aural texture and the emotionally accessible, pictorial vividness of her music suggest a deep connection with contemporary artists attributed to the indie, electronic and triphop scene. Taking her own musical experience as a starting point Monika Roscher thus creates a synthesis of different styles that neither feels contrived nor calculating. Press reactions have been enormous since then alongside many others two of Germany s biggest newspapers, the Süddeutsche Zeitung and Zeit Online, were in awe of the band s musical achievement. They won't be the last.

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

19 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Der Ursel am 29. November 2012
Format: Audio CD
Über dieses Album kann man eigentlich nicht schreiben. Zu vielfältig klingt der grandiose Sound der 18-köpfigen bayrischen Big Band (!) unter Führung von Monika Roscher. Wenn sich eine Kapelle Big Band nennt, denkt der geneigte Hörer in der Regel u.a. an Count Basie, Bennie Goodman oder vielleicht die WDR-Bigband die Jazz-Standards mit jeder Menge Bläser zum Besten gibt.

Diese Bezeichnung könnte zu Irritationen führen. Denn in diesem Falle ist das viel zu kurz gedacht. Die Blechbläser gibt es zwar auch, aber sie werden kombiniert mit elektronischen Beats, Schleifen, elektrischer Gitarre, Klavier und auch Gesang. Die mehrheitlich längeren eigenwilligen Tracks schwellen an und wieder ab, pulsieren rythmisch um im nächsten Moment freejazzig in vermeindlichem Chaos zu versinken. Dazwischen immer wieder mal die Stimme Roschers mit "björkscher" Attitüde oder auch mit wunderbarem Feengesang.
Von der Besetzung her mag Big Band stimmen, soundtechnisch wird man famos aufs Glatteis geführt.

Diese kompositorischen Konstruktionen mit ihren Harmonien und Disharmonien erzeugen einen unglaubliche Spannung die ihresgleichen sucht. Aus den Zutaten Jazz, (Indie-)Rock, TripHop, Pop, Elektronik, Punk und einer gehörigen Prise Avantgarde (plus das was ich im ersten Ansatz überhört habe) zaubert Frau Roscher etwas vollkommen Neues, das man vielleicht (progressiven) leicht düsteren Indie Jazz nennen könnte. Das Alles klingt nicht gewollt oder größenwahnsinnig, sondern perfekt zusammenpassend. Harmonische Disharmonie. Stilgrenzen? Braucht keiner.

Wie man meinem hilflosen Gestammel entnehmen kann ist diese Art Musik schwer zu beschreiben.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thrashfly am 16. August 2013
Format: Audio CD
Eigentlich sollte man hier lesen können, welchem Musikbereich das beschriebene Album zuzuordnen ist. Wer jetzt jedoch eine Genreeinordnung erwartet, wird enttäuscht werden. Will man Failure In Wonderland in einem Begriff zusammenfassen, könnte man genauso gut versuchen, Tolkiens Herr der Ringe in einem Satz zu schreiben. Das Ergebnis wäre dasselbe; nämlich unbefriedigend. Zu verschieden sind die Einflüsse. Jazz ist genauso vertreten wie Blues, Rock, Pop oder Funk. Nicht zu vergessen Klassik, elektronische Musik, Avantgarde und so ziemlich alles andere, was man sich vorstellen kann. Am ehesten würde vielleicht etwas wie „Jazz ’n’ Roll“ zutreffen, doch selbst das deckt nur einen Bruchteil ab. Die Musik Monika Roschers mit Worten angemessen zu umschreiben, ist schlicht unmöglich. Deshalb stellt dieser Text nur einen weiteren von vielen Versuchen dar.

Schon wenn der erste Ton aus den Lautsprechern dringt, wird einem klar, dass man es hier mit etwas völlig Neuem zu tun hat, etwas, das mit keiner bisher bekannten Musik verglichen werden kann. Der Name ist hier Programm: Failure In Wonderland. Die Komponistin genießt es, eben aufgebaute Harmonien in Stücke zu hacken, aus den Bruchstücken neue zu formen und so das Wunderland nach ihren eigenen Vorstellungen umzugestalten. Die Rolle der Alice nimmt sie dabei selbst ein und führt den Hörer mit lebendiger Stimme durch ihre Welt. Mal verträumt, mal traurig, frech oder verführerisch. Sie schreckt vor keinem Experiment zurück, Disharmonien werden ebenso geschickt platziert wie tragende Melodien. Ihre Visionen transportiert sie in der Musik, schafft lebendige Bilder, deren zahlreiche Details und Facetten erst nach mehreren Durchläufen sichtbar werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von GRIMMELSHAUSEN am 20. Dezember 2012
Format: Audio CD
GIL EVANS meets PORTISHEAD -ROCK MEETS JAZZ.Eigentlich unbeschreibbar---aber GUT!!!! Das beste, das ich in letzter Zeit gehört habe. Die CD auf der Seite der MRBB anghört und gleich dort(!!!!) bestellt.....
Es lohnt sich-----dem Zündfunk Montags-Demo sei Dank!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
Der Bericht im Kulturjournal 25.02.2014 in Einsfestival:
"Bam! Boom! Big Band! Wie Monika Roscher das Big-Band-Genre revolutioniert
"Sie mögen Bigband-Sound? Dann werden Sie Monika Roscher lieben. Sie hassen Bigband-Sound? Dann erst recht." Monika Roscher und ihre Band revolutionieren derzeit das Genre. Zwar sind die Kompositionen, was die Harmonik und die vielfältigen Soloparts angeht, nah am Jazz, aber das besondere Augenmerk liegt bei der Band auf dem zeitgenössischen Musikgeschehen der Indie-, Elektro- und Triphop-Szene. Jetzt kommt die Monika Roscher Bigband nach Norddeutschland (02. 03. 2014 in Hamburg, Mojo Club). Das "Kulturjournal" trifft sie bei ihrem Konzert in Bremen."
-Freunde angerufen Karten bestellt-hingefahren.
Es hat sich mehr als gelohnt. Wer die Chance hat diese sympathische Musikerin mit ihren 17 virtuos spielfreudigen Freunden zu erleben, sollte keine Zeit verlieren [...]
Auch die CD ist Klasse. Der Sound gewaltig. Je öfter man sie hör, desto besser wird sie*****
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden