In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Fahrstunde in den Tod (Emsland-Krimi 2) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Fahrstunde in den Tod (Emsland-Krimi 2) [Kindle Edition]

Detlef Krischak
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (29 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 2,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 2,99  
Taschenbuch --  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Können Sie sich noch an die Zeit erinnern, als Sie den Führerschein machten? Bestimmt! Diese Zeit vergisst man einfach nicht. Möglicherweise war es der langweilige Frontalunterricht, der Ihnen in der Fahrschule um die Ohren gehauen wurde, an den Sie sich heute noch erinnern. Oder hatten Sie vielleicht die „verirrte Hand“ des Fahrlehrers gespürt, die vom Schaltknüppel abrutschte und aus Versehen über Ihr Knie huschte? Einem Fahrlehrer, dem dies öfters passierte, wurde es zum Verhängnis ...

Nachdem Gerd Schuster eines Nachts von einer ehemaligen Fahrschülerin tot in seinem Fahrschulwagen aufgefunden wird, beginnt für die Polizei ein Verwirrspiel. Wurden Schuster seine zahlreichen Affären zum Verhängnis oder musste er wegen dubioser Geschäfte und Grundstücksspeku­lationen in die er verwickelt erscheint aus dem Weg geräumt werden? Oder war seine frustrierte Ehefrau an seinem Ableben nicht ganz unschuldig? Diese Fragen versucht die Kripo Meppen zu beantworten und schaut hinter die Fassade der heilen Fahrschulszene. Sie treffen auf coole Typen und geldgierige, skrupellose Geschäftsleute. Hauptkommissar Dennis Winkler zweifelt fast an seinen kriminalistischen Fähigkeiten. Bis ihm eines Tages ein junger Kollege unter die Arme greift. Dass dieser ausgerechnet ein Ostfriese ist, macht die Sache lustig, aber nicht einfach. Auf der Suche nach dem Mörder begegnen Dennis Winkler Neid und Missgunst, Hass und Liebe. Wer soll sich da noch zurechtfinden? Freuen Sie sich auf eine spannende, humorvoll geschriebene Geschichte und schmunzeln Sie, wenn Sie sich in ihr wiederfinden.

Nach dem Roman "Brautmorde" ist dies der zweite Emsland-Krimi des Autors, der selbst viele Jahre als Fahrlehrer und Prüfer gearbeitet hat.
Seine Erlebnisse und Erfahrungen lässt er mit in die Geschichte einfließen.

Länge der Printversion: 298 Taschenbuchseiten

So urteilen die Leser über den letzten »Emsland-Krimi«:

"Der Krimi hat mich überrascht...sehr kurzweilig,spannend und ein fesselnder Schreibstil machten das Lesen zum Vergnügen."

"Spannender Krimi - ist empfehlenswert aber an manchen Stellen nichts für schwache Nerven da der Schriftsteller ganz genau das Aussehen der Leichen beschreibt."

"Kann ein Krimi heitere Elemente enthalten und einen zum Schmunzeln bringen?! Definitiv ja! Dieses E-Book habe ich letzte Woche innerhalb 2 Tage "inhaliert".."

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1450 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 233 Seiten
  • Verlag: Krischak-Verlag; Auflage: 2 (13. Januar 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00DSA4MLM
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (29 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #74.015 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Detlef Krischak wurde 1954 in Gelsenkirchen geboren. Nach der Schul- und Berufsausbildung wurde er zur Bundeswehr eingezogen und arbeitete dort einige Jahre als Militärfahrlehrer. Nach der Ausbildung zum Berufsoffizier diente er in den Standorten Lippstadt, Köln, Coesfeld, Münster und Lingen.

Er ist verheiratet, hat drei erwachsene Kinder und wohnt in Lingen an der Ems. In seiner Freizeit liest er viel und lässt sich dadurch zum Schreiben inspirieren. Stieg Larsson und Jussi Adler Olsen gehören zu seinen Lieblingsautoren.

Der erste Roman "Viererbande" erschien im März 2012 beim tredition-Verlag in Hamburg. Der Nachfolgeroman "Witwentod" wurde am 23.04.2012 ebenfalls bei tredition veröffentlicht. Beide Romane spielen in Kiel und der näheren Umgebung.

Im November 2012 erschien sein dritter Roman mit dem Titel "Brautmorde", freuen Sie sich auf eine weitere, humorvolle Geschichte, die diesmal im Emsland spielt! Damit wurde die Emsland-Krimi-Reihe eröffnet. Mit diesem Roman startet der Autor gleichzeitig mit eigenem Buchverlag (Krischak-Verlag).

Am 4. Juli 2013 veröffentlichte er seinen vierten Roman und zweiten Emsland-Krimi mit dem Titel "Fahrstunde in den Tod" als e-book-Version.
Seit dem 1. Novenber ist der Roman auch als Taschenbuch erhältlich.

Mit dem dritten Emsland-Krimi "Der Augenblick des Todes" vervollständigte er seine Serie am 29. August 2014.

Auf der Autoren-Homepage unter www.detlef.krischak.de finden Sie weitere Informationen zum Autor und seinen Büchern.



Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sauberer Krimi 18. März 2015
Von Philipp
Format:Kindle Edition
Fahrstunde in den Tod ist ein spannender und unterhaltsamer Krimi, der einen Mordfall im beschaulichen Lingen in bester Tatort- Manier aufbaut.

Die Figur der Hauptperson, Dennis Winkler ist schön inszeniert. Selbst von Vorurteilen geprägt und um diese Schwäche wissend versucht er doch immer wieder unvoreingenommen mit Opfern, Tätern und Zeugen umzugehen. Nicht nur sein nicht unchaotisches Familienleben sondern auch das Zusammenspiel seines Teams und die Fallaufklärung organisiert er auf sympathisch ruhige Art und lässt sich selten aus der Ruhe bringen.

Die Handlung, die ein Geflecht zwischen dem Preiskampf lokaler Fahrschulen, Vorgängen im Sarajevo der 1990er Jahre, der Affäre mit einer Fahrschülerin und den monetär getriebenen Machenschaften lokaler Honoratioren bildet ist stringent aufgebaut und spannend zu lesen.

Die kleine Wendung zum Schluss gefiel mir gut, sie nahm der Handlung ein die Vorhersehbarkeit der Auflösung.

insgesamt war das Buch sehr kurzweilig zu lesen, eine Empfehlung für diesen Krimi.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lokal interessant und spannend 10. April 2014
Von Optikus
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich habe den Emsland-Krimi richtig gerne gelesen! Die Geschichte ist mit sehr gutem Sachverstand geschrieben. Lediglich die zum Schluss eher verwirrenden Zufälle zum Tathergang kommen mir reichlich konstruiert vor. Bitte weitere Emsland-Krimis folgen lassen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ebook 2. April 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Nicht schlecht, wenn auch nicht supergut. Aber das Preis Leistungs Verhältnis war in Ordnung. Auf jeden Fall lesenswert und Erholung für mehrere Stunden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannendes Emsland 9. März 2014
Format:Kindle Edition
Auch wenn der Leser beim Anblick einer Panzerverladerampe keine melancholischen Anwandlungen bekommt wie der Held dieses Krimis, mag man ihm doch gerne durch den Fall und das Emsland folgen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bewertung 22. Februar 2014
Von Schubert
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Hat mir gut gefallen. Die Kapitel sind sehr intressant und spannend geschrieben. Alles in allem bin ich sehr zufrieden. Ich würde von diesem Autor auch wieder Bücher (e-books) erwerben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Isabella
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Als Emslandfan habe ich bei jeder Stadt ein Aha-Erlebnis gehabt und dann noch so ein interessanter Mord,
gute Story, gut geschrieben, macht Freude das Buch zu lesen. Habe nach mehr gesucht und auch noch
eines gefunden. Ist eine gute, flüssige , interessante Geschicht, nicht ohne Spannung und mit viel
Liebe zum Emsland geschrieben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Optimale Urlaubslektüre 11. Oktober 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Mir hat dieser Emslandkrimi wirklich sehr gut gefallen. Die Geschichte ist gut, die Figuren witzig und real und wenn man dann noch ein bißchen die Gegend kennt in der diese Geschichte spielt: Super!
Solide Unterhaltung!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse 7. Oktober 2013
Von Iceman
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich fand dieses Buch einfach Klasse. Zu den ermittelnden Polizisten baut man schnell Sympathien auf. Die Story hat mir auch gut gefallen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Detlef Krischak - immer wieder gut
Emsland Krimi - Kindle an / Welt aus. Ich freue mich immer in den "Emslan-Krimi-Urlaub" einzutauchen. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Frank Schulz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen toller Krimi
Wieder einmal durfte ich einen guten Krimi lesen. Gleich vorweg, nicht jeder Fahrschullehrer ist so, wie hier beschrieben. Ich kann nur aus eigener Erfahrung berichten.
Vor 7 Monaten von Brigitte Hagel veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Fesselnd bis zum Schluss.
Die Beschreibung der emsländischen Verhältnisse bereichern diesen Roman. Es fehlen jedoch die kriminalistischen Einzelheiten zur Lösung und Klärung des Falls.
Vor 7 Monaten von wivo veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannend und lesenswert. Einfach ein tolles Buch!
Tolles, lesenswertes Buch. Spannend und dennoch flüssig geschrieben. Konnte es kaum weg legen.
Dies war das dritte Buch, welches ich von Detlef Krischak gelesen habe. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von iltschi veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Schrott
Stinklangatmig und stinklangweilig. Die "Bullen" konnten den Fall erst aufgrund von externen Hinweisen aufklären, selbst waren sie dazu nicht in der Lage.
Vor 13 Monaten von - veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse
Ist sehr interressant wenn man hier wohnt und spannend geschrieben. Super klasse , ist zum weiterempfehlen. Weiter so Herr Krischak
Vor 15 Monaten von birgit dwersteg veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Krimi
Spannendes und sehr unterhaltsamer Krimi. Ich jedenfalls kann nicht aufhören zu lesen, am besten in einem Rutsch da durch! Toll
Vor 17 Monaten von Ute Schulz veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden