oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Fading West
 
Größeres Bild
 

Fading West

10. Januar 2014 | Format: MP3

EUR 9,79 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 20,25, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:33
30
2
3:24
30
3
3:38
30
4
3:52
30
5
4:20
30
6
3:35
30
7
4:40
30
8
3:19
30
9
3:47
30
10
4:05
30
11
4:18
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 10. Januar 2014
  • Erscheinungstermin: 10. Januar 2014
  • Label: Atlantic Records
  • Copyright: 2013 Atlantic Recording Corporation for the United States and WEA International Inc. for the world outside of the United States. A Warner Music Group Company
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 43:31
  • Genres:
  • ASIN: B00HHUN436
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 24.145 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heartcore Christian am 15. Januar 2014
Format: Audio CD
Switchfoot haben die seltene Gabe, stets Musik auf allerhöchstem Niveau - sowohl musikalisch, lyrisch, als auch im Gesamtpaket - herauszubringen. Fading West bildet da keine Ausnahme. Schnell fällt auf, dass sie diesmal mehr elektronische Einflüsse aufgenommen haben. Aber mal ehrlich: wen überrascht das nach der musikalischen Entwicklung der letzten Alben und einer erfolgreichen und überaus gelungenen "Vice Reverses" Remix EP!?
Fast gänzlich fehlen die rauen Rocknummern, die zum Markenzeichen von Switchfoot wurden. Aber selbst ich als großer Rockfan sehe das nicht als schlimm an.
Das Album präsentiert die unbeschwertere Seite der Band. Es fällt nicht schwer, sich vorzustellen, dass diese Jungs regelmäßig an Kaliforniens Stränden surfen. Seitdem sie ihr eigenes Studio haben, können sie sich dafür auch regelmäßig Zeit nehmen.
Kritische Stimmen werfen ein, dass auf Fading West die ruhigen Lieder fehlen. Dem möchte ich nicht wiedersprechen. Eine Ballade mehr hätte sicherlich gut getan. Aber ich verweise darauf, dass diese auf der EP (siehe unten) enthalten sind.
Mein Ratschlag: Schaut euch die gleichnamige Dokumentation über die Band an! Hierin berichten die Bandmitglieder ausführlich über ihr Tourleben, ihr eigenes Tonstudio, ihre sozialen Projekte wie einen Surfer-Contest und Projekte für Kinder, die auf der Straße leben ("Black Horses"), uvm. . Es gibt interessante und teils atemberaubende Aufnahmen von all den Orten auf dem Globus, wo sie schon waren und das Ganze ist natürlich mit ihrer eigenen Musik untermalt.

*Update*: Es ist nun (Stand 09.09.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Julia Krebs am 29. März 2014
Format: Audio CD
Ich muss sagen, dass mich das Album mit vielen gemischten Gefühlen überrascht hat.
Zuallererst: JA, es ist anders als das, was sie musikalisch bisher gemacht haben. Und das hat mich doch auch erstmal ziemlich ernüchtert zurückgelassen.
Nach dem ersten Hören des Albums dachte ich wirklich: das wars jetzt?!? Es gab zwar einige Zeilen die rausgestochen sind und mehrere Melodien die mich angesprochen haben, aber bei dem ersten Hören waren die Nuancen nicht so stark hörbar, die Unterschiede zu wenig.
Aber dann hab ich das Album nochmal gehört und Texte gelesen. Wieder und wieder gehört. Und mit jedem Mal wurde die Platte besser.
Immer mehr finde ich das gewisse Etwas in jedem Lied, versuche zu verstehen, aus welcher Situation heraus es geschrieben wurde, sehe mich selbst in den Fragen und den vermittelten Gefühlen.
Und deshalb ist das Gesamtpaket mal wieder einfach nur spitze.
Es wird vermutlich nicht mein allerliebstes Album von den fünf kalifornischen Musikern, aber das muss es ja auch garnicht.
Für mich haben sie es wirklich gut umgesetzt was neues zu schaffen, andere Gefühlsnerven anzusprechen. Und nach einem sehr kämpferischen "Hello Hurricane" und dem doch eher zweifelnden, mit sich ringenden "Vice Verses" ist dieses energetische "Fading West" das Album, das mich in meinen Fragen abholt und mich mitnimmt ans Meer, mir Freiheit und Perspektive zuspricht, mir sagt, dass das Leben lebenswert ist und dass wir nicht nur still sitzen sollen(Let It Out), sondern dass unsere Meinung zählt(Say It Like You Mean It) und dass wir etwas verändern können(The World You Want).

Und zu guter Letzt das Schmankerl: spätestens nach dem Film zum Album war ich restlos begeistert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von G. Müller am 10. Januar 2014
Format: Audio CD
Es gab noch kein Switchfoot-Album, das genau wie sein Vorgänger klang - und genau das gefällt mir an der amerikanischen Band! Auch auf diesem Album erfindet die Band ihren Stil neu, zeigt sich innovativ und experimentiert viel mit Sounds und Instrumenten - und das Ergebnis lässt sich hören!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Max Böttner am 27. Januar 2014
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Durch Zufall bin ich auf Switchfoot gestoßen. Es ist also das erste Album der Band, dass ich wahrgenommen habe. Die Band kommt mit vielen schönen Melodien um die Ecke. Das ist zum Teil schon sehr poppig und im Vergleich zu den Vorgänger-Alben weniger rockig.

Der eigentliche Grund, für diese Rezension ist allerdings der Film, den die Band für die Aufnahmen dieses Album gedreht hat. Der ist wirklich sehenswert: Die sympathischen Jungs reisen um die Welt, gehen surfen und schreiben Songs.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von taborigini am 14. Juli 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Meine Güte sind die diesmal poppig geworden. Aber egal, die ehrlichen Texte über Sehnsucht, Wahrheit und Liebe verlieren nicht an Glaubwürdigkeit. Wer was rockigeres sucht ist mit dem Album davor Vice Verses besser bedient.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden