• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 18 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Faces in the Crowd [Blu-r... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 8,68
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: SchwanHM
In den Einkaufswagen
EUR 8,79
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: bari_medienvertrieb Preise inkl. MwSt.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Faces in the Crowd [Blu-ray]

Dieser Titel nimmt an der Aktion Filmfest teil - jetzt 10 EUR Sofortrabatt sichern ab einem Einkaufswert von 49 EUR.

3.3 von 5 Sternen 46 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 8,70
EUR 3,99 EUR 2,46
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Faces in the Crowd [Blu-ray]
  • +
  • Gothika [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 17,67
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Milla Jovovich, Julian McMahon, Michael Shanks, David Atrakchi, Marianne Faithfull
  • Regisseur(e): Julien Magnat
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 16. Mai 2012
  • Produktionsjahr: 2011
  • Spieldauer: 98 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen 46 Kundenrezensionen
  • ASIN: B007BZ0782
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 25.910 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Anna ist Lehrerin an einer Grundschule und führt mit ihrem Freund ein glückliches Leben. Nachts auf dem Heimweg wird sie Zeuge eines Mordes und daraufhin fast zum nächsten Opfer des Killers. Bei der Flucht vor ihm zieht sie sich eine schwere Kopfverletzung zu. Als sie im Krankenhaus erwacht, muss sie feststellen, dass sie an einer "Gesichtsblindheit" leidet und somit Gesichter verschiedener Menschen nicht mehr unterscheiden kann. Trotz dieser schwerwiegenden und hochgradig irritierenden Krankheit versucht sie, mit der Hilfe des Polizisten Kerrest den Mörder ausfindig zu machen. Dieser kommt ihr immer näher, ohne, dass sie ihn erkennen kann...

VideoMarkt

Auf dem nächtlichen Heimweg überrascht Anna einen landesweit gesuchten Serienmörder mitten unter der Arbeit und zieht sich auf der letztlich geglückten Flucht eine folgenschwere Kopfverletzung zu. Fortan ist ihr Erinnerungsvermögen beeinträchtigt, und zwar derart, dass sie sich individuelle Gesichter selbst von engsten Vertrauten nicht mehr merken kann. Das hat nicht nur Folgen im Privatleben: Auch der Mörder, der sich erkannt glaubt, scheint nun leichtes Spiel zu haben. Detective Kerrest versucht, ihm zuvor zu kommen. --This text refers to the DVD edition.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Für mich war der erste Grund, den Film zu sehen, Milla Jolovich. Ich sehe mir wirklich jeden Film von Ihr an. Auch in diesem Film hat sie schauspielerisch ihren Job sehr gut erledigt. Zur Story: Die Story an sich bietet eine Menge Stoff.Leider ist die Umsetzung nicht immer gelungen, teilweise sehr vorsehbar. Dennoch kommt für mich die Spannung gut rüber. Leider ist der Rest der Schauspieler für mich nicht so gut, besonders Julian McMahon war definitiv schon besser
Mein Fazit ist: ein Abendfüllender thriller, den man aber aufgrund der Vorhersehbarkeit wahrscheinlich nicht so oft schauen wird, es sei denn man will Milla in Höchstform erleben. Man hätte mehr draus machen können, weil die Story eigenbtlih sehr viel bietet.
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Gesichtsblindheit war mir neu, aber Milla Jovovich, dank der Resident Evil Verfilmungen und anderer gut gemachter Filme mit ihr, wohl allen ein Begriff. Ja, es ist keinen Oscar wert, dieser Film, das gebe ich zu. Doch obwohl vieler dürftigen Schauspielerleistungen, leider mehr von Milla Jovovich, finde ich, verdient der Film 5 Sterne. Warum? Ganz einfach er ist intelligent gemacht und trotz schauspielerischer Schwächen es wert ihn anzusehen. Seien wir doch mal ehrlich, wer kennt schon Gesichtsblindheit und seine Problematik? In einem spannenden Thriller dieses einzubinden und mitzuerleben, wie das aussehen kann und welche Probleme im menschlichen Miteinander dadurch enstehen, das vermittelt der Film meiner Meinung nach, wirklich gut und es konnte mich fesseln und begeistern bis zum Ende. Alleine die ständig wechselnden Gesichter die andere Schauspieler übernehmen mussten und dass wirklich gut, war für mich fesselnd.
PS: Mein Kommentar, meine Meinung und momentan für Prime Kunden sogar kostenlos anzusehen. Deshalb meine Empfehlung für Prime Kunden schaut euch den an und bildet eure eigene Meinung. :)
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Dieser Film ist für M. J.
Fans ein Muss. Gesichts Blindheit ist ein interessantes Thema und man bekommt zumindest einen Eindruck davon, wie sich solche Menschen fühlen und wie schwer sich deren Leben gestalten kann. Es gibt einige Thriller mit oder ueber Blinde. Hier stellt man sich die Frage, wie ist es wohl wenn man sieht und doch nicht weiss, ob der Schein truegt. Einziges Manko, man weiss ziemlich schnell, dass nur einer als Täter infrage kommt. Doch wer gerne Krimis mag wird hier trotz kleiner Schwächen kurzweilig unterhalten sein.
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Bryce(Michael Shanks u.a.) ist verdammt enttäuscht, als er merkt, dass Anna(Milla Jovovich) ihn belogen hat. Seit die Lehrerin vom Serienkiller "Teardropjerk" überfallen wurde, erkennt sie keine Gesichter mehr. Der Killer hat sie verletzt und bei einem Sturz von der Brücke wurde Annas Kopf stark verletzt. Zuvor hat sie jedoch Teardropjerks Gesicht gesehen. So kommt es, dass Anna nicht die geringste Ahnung hat, wie ihr Freund, ihr Vater oder ihre besten Freundinnen aussehen. Das dürfte dem Killer, der die Augenzeugin Anna eigentlich beseitigen muss, leichtes Spiel bereiten. Anna weiß, dass sie in Lebensgefahr schwebt und die Angst ist ihr ständiger Begleiter. Mit Hilfe der Neuropsychologin Dr.Langenkamp(Marianne Faithfull) lernt Anna jedoch sich nicht auf Gesichter, sondern alle anderen Erkennungsmerkmale eines Menschen zu verlassen. Wenn jetzt der ermittelnde Polizist Kerrest(Julian McMahon) und der Profiler Lanyon(David Atrakchi) ihren Job ordentlich machen, müsste der Killer bald zur Strecke gebracht werden. Aber natürlich kommt es meistens anders...

Ich habe mich schwer getan in der Bewertung von Julien Magnats Psychothriller. Drei oder vier Sterne, das war hier die Frage. Ich will ihnen auch sagen warum. Der Film ist ordentlich gemacht, McMahon und Jovovich spielen klasse und die Idee zum Plot ist nicht schlecht. Der Wechsel der Gesichter mit verschiedenen Schauspielern ist innovativ und gut. Zudem zeigt Magnat in vielen Einstellungen, dass er scheinbar ein großer Hitchcock-Fan ist. All das habe ich sehr positiv aufgenommen.
Dann waren da aber zwei Dinge, mit denen ich gar nicht klar kam. Zum einen legt Magnat einen Showdown hin, der wirklich schwach ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Zuerst mal zu den Fakten. Den Zustand der Prosopagnosie (englisch: Face-Blindness) alias Gesichtsblindheit gibt es wirklich. Im Jahre 1947 von einem deutschen Neurologen erstmals als Krankheitsbild beschrieben, können Menschen nach schweren Gehirnverletzungen an verschiedenen Formen dieser seltenen Krankheit leiden. Neuere Untersuchungen sollen aber ergeben haben, dass oft unerkannt oder falsch diagnostiziert, ungefähr sogar 2,5 Prozent der Weltbevölkerung von dieser Behinderung betroffen sind.

Über Milla Jovovich (The Three Musketeers) muss ich eigentlich ja nicht mehr viel sagen, da sie sowieso jeder Filmfreund kennt. Als Actionheldin in den Resident Evil-Filmen ist sie ja unschlagbar, wer ihre kleineren Filme kennt weiß aber auch, dass ihre emotionale Bandbreite und somit ihre Schauspielkunst an sich nicht gerade klein ist. Ich persönlich weiß ja auch ihre Audiokommentare auf einigen DVD's ihrer Filme sehr zu schätzen. Selten machen diese soviel Spaß wie bei ihr, vor allem ihre kindlich verspielte Art Spaß auszustrahlen, machen sie dabei zu einer grundsympathischen Person.

Meistens in Kinofilmen unterwegs, ist Faces in the Crowd für Jovovich zur Abwechslung doch wieder mal eine DVD Premiere, bei der sie auch als Produzentin agierte und so gut wie der einzige Star ist. Einzig Julian MacMahon (R.E.D.) kennt man aus seinen Serien Profiler, Charmed und vor allem Nip/Tuck und Michael Shanks wird wohl der Welt für immer als Dr. Daniel Jackson aus Stargate in Erinnerung bleiben.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 25 von 32 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen