oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,95 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Multi-Media... GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt. In den Einkaufswagen
EUR 20,77  Kostenlose Lieferung. Details
skgames In den Einkaufswagen
EUR 20,99  Kostenlose Lieferung. Details
games.empire In den Einkaufswagen
EUR 20,99  Kostenlose Lieferung. Details
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Fable III (uncut)

von Microsoft
 USK ab 16 freigegeben
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (127 Kundenrezensionen)

Preis: EUR 21,27 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: Xbox 360
Xbox 360
Version: Standard
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 30. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
  • Fable 3 (uncut) (NEU) XBox360

Wird oft zusammen gekauft

Fable III (uncut) - [Xbox 360] + Fable 2 [Xbox Classics] + Fable Anniversary - [Xbox 360]
Preis für alle drei: EUR 60,81

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Informationen zum Spiel


Produktinformation

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard
  • ASIN: B003R78JOW
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 100 g
  • Erscheinungsdatum: 29. Oktober 2010
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (127 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.141 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard

Produktbeschreibung

In Fable III, dem aktuellsten Spiel der weltweit mit Lorbeeren überschütteten, exklusiv für Xbox 360 erhältlichen Rollenspielserie, erwarten euch wieder jede Menge fantastischer Abenteuer, die sowohl Neulinge als auch alte Fable-Hasen begeistern. Seit den Ereignissen, die im Mittelpunkt von Fable II standen, sind 50 Jahre vergangen und das Fantasy-Reich Albion ist nun eine Industrienation, die von einem König regiert wird.

Screenshot: Fable III
Albion ist mittlerweile eine Industrienation, die von einem korrupten König regiert wird

Als das Schicksal der Nation auf dem Spiel steht, müsst ihr gemeinsam mit den anderen Bewohnern um die Macht kämpfen und den Thron erobern. Jede einzelne Entscheidung, die ihr trefft, hat Auswirkungen auf die gesamte Spielwelt. Was wollt ihr werden? Ein Rebell, der nur das Wohl der Menschen im Sinn hat? Ein tyrannischer Herrscher, der seine Untertanen schikaniert? Oder ein König, wie ihn die Welt noch nie gesehen hat?

Niemand kann seinem Schicksal entfliehen

Jede Entscheidung, die der Spieler trifft, hat gravierende Auswirkungen auf den weiteren Spielverlauf und legt fest, wie die anderen Bewohner von Albion auf ihn reagieren. Ob der Held gut oder böse ist, hat aber auch Auswirkungen auf sein eigenes Erscheinungsbild, das Aussehen seines treuen Hundes und die Beschaffenheit seiner Waffen.

Ein Blick sagt mehr als Worte
Screenshot: Fable III
Wirst du gegen ihn rebellieren oder selber zum Tyrannen werden? Wirst du gut oder böse sein?

Ein komplett neu entwickeltes Ausdruckssystem ermöglicht es dem Helden, die Gefühle, die er anderen Personen gegenüber empfindet, zu zeigen. Während er etwa Freunde und Verwandte liebevoll anblickt, kann er Feinde allein durch einen finsteren Blick signalisieren, was er von ihnen hält.

Der König ist tot, es lebe der König

Im Mittelpunkt steht ein korruptes Königshaus, das sich auf Kosten der geknechteten Bürger bereichert. Der Held kann dem Treiben nicht mehr tatenlos zusehen und stellt sich an die Spitze der Revolution, um am Ende selbst den Thron zu besteigen und über Albion zu herrschen. Macht er es besser oder lässt er sich auch von Ruhm, Einfluss und Reichtum korrumpieren?

Action-RPG für alle Spieler
Screenshot: Fable III
Deine Entscheidungen beeinflussen die gesamte Umgebung - sogar das Aussehen deines Hundes verändert sich

Einfaches Ein-Button-Kampfsystem, intuitive Steuerung und abwechslungsreiche Quests garantieren, dass auch Spieler, die bisher einen weiten Bogen um RPGs gemacht haben, auf ihre Kosten kommen.

golem.de

„Das Kampfsystem ist einfach gehalten - macht aber wegen der eingängigen Steuerung und aufgrund schicker Animationen und Effekte Spaß. Der Spieler kann den Monsterhorden mit Schwert oder Hammer im Nahkampf den Garaus machen, per Gewehr im Fernkampf oder mit Magie. Werte und Statistiken gibt es so gut wie gar nicht, dafür aber gewinnt etwa ein Säbel ebenso wie ein Zauber bei regelmäßiger Verwendung an Durchschlagskraft. Zuerst lernt der Held einen einfachen Feuerzauber, später kann er seine Feinde auch per Stromschlag lahmlegen oder mit Eissplittern beharken. Mana spielt keine Rolle. …

Screenshot: Fable III
Selbst die Beschaffenheit deiner Waffen hängt von deinem mehr oder weniger moralischen Verhalten ab

Fazit: Ein packend erzähltes Abenteuer, teils richtig witzige Missionen und trotzdem Momente von großer Tragik: Glanzstück von Fable 3 ist die mit tollen Dialogen, überraschenden Wendungen und stimmigen Figuren erzählte Geschichte. Es macht Spaß, sich von der Story in die lebendige Welt von Albion entführen zu lassen und sich mit Walter und anderen Rebellen durch Monsterhorden zu kloppen.“

eurogamer.de

„Fable III führt die Serie endlich ihrer Bestimmung zu. Die ersten beiden Teile waren in meinen Augen nette, witzige und unterhaltsame Spielwiesen ohne viel inhaltliche Bedeutung oder Richtung. Ich konnte alles Mögliche in Albion anstellen, aber es gab denkbar wenig Grund, das zu tun. Fable III ändert die Regeln komplett, indem es euch nicht nur die beste, lebhafteste und ausgefeilteste Version dieser Welt erfahren lässt, es gibt euch danach ihr Schicksal in die Hand. Und wenn ihr nicht vorsichtig seid, verspielt ihr es ganz schnell. Was spielt es für eine Rolle, dass der Held nicht sterben kann, wenn Albions Requiem gerade ausklingt?

Screenshot: Fable III
Im Multiplayer-Modus stehst du deiner Aufgabe nicht allein gegenüber

Die Tragweite und Konsequenz der Entscheidungen, die euch das Spiel treffen lässt, eröffnet eine neue Dimension und verändert den Blick auf das bisher eher belanglose Endlosspiel im Gefolge der Hauptquest. Ich will andere Spieler in mein Albion einladen und es soll dann weder das Produkt eines Tyrannen noch eines idealistischen Idioten sein. Die Balance zu finden, die harten Entscheidungen zu fällen, ohne gänzlich in Ungnade zu fallen, eben weil man die Bewohner und ihre Welt in das Herz schloss, ist eine bisher einmalig umgesetzte Aufgabe, die mich nach meinem ersten, vollständigen Versagen bis in den Schlaf verfolgte. Es gibt kaum ein Spiel, von dem ich das sagen würde.

Fable III transzendiert endlich seinen eigenwilligen Look, den prüden Sex und das Häuserkaufen. Es verbindet auf vollendete Weise spielerische Tugenden, als dass das schiere Spielen einfach Freude bereitet, mit Entscheidungen und Konsequenzen, die so viel bedeuten, wie sie es in einer virtuellen Welt nur tun können. Es hat lange und zwei Vorgänger gedauert, aber wenn Fable III die Vision war, mit der Peter Molyneux vor vielen Jahren startete, dann war es all die Mühen wert. Und ich verstehe jetzt auch seinen Enthusiasmus, sobald er über diese Projekte sprach. Fable III hat diesen Enthusiasmus verdient.“

Features:
  • Spielerische Freiheit: Dem Spieler sind kaum Grenzen gesetzt. Er selbst entscheidet, ob er Held oder Bandit werden, eine Familie gründen, einen Beruf ausüben oder ein Haus kaufen will. .
  • Unvergleichliches Action-Abenteuer: In der Welt von Fable III hat jede Entscheidung, die der Spieler trifft, weitreichende Konsequenzen, die den Spielverlauf beeinflussen. .
  • Kinderleichte Steuerung: Auch Spieler, denen Action-Adventures mit Rollenspielelementen zu komplex sind, kommen mit Fable III auf ihre Kosten, da die Steuerung intuitiv ist. .
  • Multiplayer-Spielspaß auf Xbox LIVE: Wer die Fantasy-Welt von Albion nicht gerne alleine erkundet, profitiert vom Multiplayer-Modus. .

Produktbeschreibungen

Von Anfang an gab die Bestseller-Serie Fable dem Spieler die Chance, sein eigenes Schicksal zu wählen - als Held, Schurke oder eine Mischung aus beidem. Auf dem Weg zu Größe und Einfluss waren seine Möglichkeiten grenzenlos, die Konsequenzen aber konnten umso schwerwiegender sein. In Fable III nun werden Spieler erleben, wie ihr Land von Tyrannei, Armut und Ungerechtigkeit gegeißelt wird. Sie werden gezwungen sein, eine wichtige Frage zu beantworten: Was opferst Du, um Dir die Krone von Albion zu sichern? Wirst Du die Werte und Prinzipien hoch halten, die Dich mächtig gemacht haben? Oder lässt Du Dich korrumpieren von der Position, nach der Du so lange gestrebt hast? Wirst Du ein König des Volkes sein, oder ganz Albion an den Rand des Abgrunds bringen?
In der epischen Geschichte von Fable III beginnt der Weg zum Thron von Albion fünf Jahrzehnte nach den Geschehnissen des letzten Kapitels. Der Spieler übernimmt die Rolle des Kindes des Fable II Helden. Als Herrscher über sein Königreich wird der Spieler Entscheidungen treffen und Opfer bringen müssen, die seine Moral auf die Probe stellen und mitunter Folgen für sein ganzes Reich haben werden. Die Themen Heldentum, Herrschaft und Konsequenz werden beim Kampf für die Einheit eines gespaltenen Volkes eindrucksvoll dargestellt.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
61 von 68 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Rückschritt 22. November 2010
Edition:Standard|Plattform:Xbox 360
Spaß: 3.0 von 5 Sternen   
Die gesamte "Fable"-Reihe war von Lionhead vor Jahren als Revolution im Rollenspielgenre angekündigt worden - endlich sollte man nicht mehr nur stupide Monster vermöbeln und Unmengen an Gegenständen sammeln, endlich sollte die Handlungsfreiheit nicht mehr nur daraus bestehen, den muskulösen Helden - wenn man möchte - in Frauenkleidern herumstolpern zu lassen. Leider wurden diese vollmundigen Ankündigungen nicht wirklich konsequent umgesetzt, aber zumindest entstand eine Trilogie aus abwechslungsreichen und zurecht beliebten, einsteigerfreundlichen Action-Rollenspielen mit einigen innovativen Elementen, beispielsweise den vielen Möglichkeiten, sich zwischen einer "guten", moralischen Vorgehensweise und brachialem, "bösen" Gerüpel zu entscheiden.

Am konsequentesten wurde dies in Fable 2 erreicht, wo sich diese Entscheidungen wie ein roter Faden durchs Spiel zogen und den Helden sowie seine Welt auch äußerlich und grafisch gut sichtbar veränderten. Neben den Hauptquest gab es viele Nebenbeschäftigungen, seien es kleine "Minijobs" oder die Möglichkeit, eine Familie zu gründen und zu versorgen.

All dies ist auch in Fable 3 vorhanden. Es gibt viele kleine Nebenquests, kleinere Beschäftigungen, man kann Immobilien kaufen und seine Mieter auspressen, Frauen und Männer heiraten, betrügen, verwöhnen, verlassen, seine Kinder ins Waisenhaus abgeben....Auch Fable 3 ist der hübsch aussehende, humorvolle Sandkasten, in dem man sich auch abseits der Hauptgeschichte gerne austobt.
Das ist alles gut und schön und motiviert anfangs zum Weiter- und nochmals spielen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
44 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen toller 5.1 Sound nettes Spiel 30. Oktober 2010
Von Magdalena + Hans TOP 500 REZENSENT
Edition:Standard|Plattform:Xbox 360
Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
Da mein Mann und ich (abwechselnd)wirklich alle Nebenquests lösen wollen sind wir bereits seid 2 Tagen am Spielen und nicht einmal halb durch. Man muss nun mit wirklich (fast) jedem reden und freundschaft schließen um Quests zu bekommen. Die Questpunkte sind wichtig, denn genau jene sind es mit denen man auf der Heldenstraße Eigenschaften kauft!!!

Grafik ist fantastisch, besser als bei Fable 2. Reisen nun sehr einfach da es ein Karten & Portsystem gibt die auch die Übersicht über Quests wesentlich erleichtert. Endlich sieht der Weibliche Spieler auch nicht mehr nach einer längeren Zeit wie eine fette Kuh aus sondern bleibt in seinen weiblichen Formen erhalten!

Bugs wie "Hund steht in der Luft statt in Schlucht zu fallen" so wie div Kleinkram kann ich verzeihen. Was mir wirklich sehr positiv aufgefallen ist, ist der gute Sound! Endlich mal ein Spiel das wesentlich mehr drauf achtet aus welcher Richtung die Stimme kommt als allgemein üblich. Die Rear-Lautsprecher haben gut was zutun und der Dolby Sound ist klasse! Geht man an Leuten vorbei wandern die Stimmen wirklich von vorn zur Seite auf die hinteren Lautsprecher!

Objektiv können wir beide das Spiel nicht bewerten da wir sehr starke Fable Fans sind und auch sofort diesen Teil innig lieben! Bei Spielen ist es eben auch wie bei Musik, ein Großteil ist persönliche Geschmackssache!!!
1 Stern ziehen wir dennoch ab, denn es muss ja nicht sein das extrem viele Quests nur darin bestehen irgendwo ein Päckchen zu holen und woanders ab zu geben!!!! Klar gibt es auch mehr im Spiel und viel Unterhaltung aber hunderte male ein Paket holen und bringen ist schon zu aufdringlich doof.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach zurücklehen und genießen 7. November 2010
Edition:Standard|Plattform:Xbox 360
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Schönen Guten Tag,

Nachdem ich Fable 3 nach etlichen Stunden abgeschlossen hatte, dachte ich, ich schau mal bei Amazon.de vorbei und schaue mir an, wie erfreut die Leute über Fable 3 sind.
Der erste Schock: Fable 3 im Durchschnitt unter 4 Sternen?! Wuuuuuuuaaaaaaas?! Da dachte ich mir die Leute haben gepennt während sie gespielt haben, denn das Spiel ist alles andere als schlecht, kurz und misslungen!
Nun gut, villeicht wurde das Rad nicht neu erfunden und Fable 3 erinnert schon an Fable 2, aber bei Call of Duty juckt das doch auch Keinen! Dort heißt es jedes Jahr nur: HAMMER!!!! KAUFEN!!!!....

Ich fand einige Dinge bei Fable 2 irgendwie doof. Das Menü, das Aussehen des Helden und die relativ unwichtigen Entscheidungen ohne wirkliche Folgen.

Bei Fable 3 allerdings wurde all das beseitigt und wirklich ideenreich erneuert. Das Menü ist ein Unterschlupf in dem man sich frei bewegen kann (muss man gesehen haben), der Held/ die Heldin sieht, wenn man ein paar Veränderungen vornimmt, richtig gut aus. Die Entscheidungen sind hart und haben enorme Folgen! Vor allem im zweiten Teil des Spiels bestimmt ihr wie Fable 3 auszusehen hat! Hier könnte man eine blöde Entscheidung getroffen haben, aber so ist das Leben. Eine dumme Entscheidung meinerseits war es, das Alkohollimit aufzuheben. Jetzt laufen etwa 50% der Dorfbewohner betrunken durch die Gegend und kotzen auf die Straße. Klingt lustig, ist es aber nicht -_-

Die Story ist echt genial und mich hat sie wirklich gefesselt! Präsentation vorbereiten? leider nein! --und schon läuft die Box^^ Manche Leute kann ich verstehen, denn Fehlentscheidungen können heftig enden. Zu heftig für meinen Geschmack.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Rezension
Der Anbieter versprach ein funktionierendes Produkt und so war es auch! Ich hatte immer angst vor gebraucht-käufen, aber alles ging super! der Transport war auch super:)
Vor 11 Tagen von User1 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Fable III
Ja, macht mir spaß und hat auch meine Erwartung getroffen, bin zufrieden. Kann man gern weiter Empfehlen, meine Freunde spielen es auch.
Vor 1 Monat von Eva-Maria Schmitt veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Verschlechtert
Wer Fable 1 und 2 gespielt hat, der wird den 3. Teil nur bedingt mögen. Es hat nicht mehr dieses ''Fable'' feeling. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Gerd veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Koo-op
Es ist schade, das man nicht zwei Männer oder zwei Frauen nehmen kann, und wenn doch, hab ich das nicht gefunden
ansonsten macht es zu zweit mega spaß, vorallem... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Shinu veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Fable III
Da ich ja in diese Richtung von Spielen gerne spiele ist Fable III sehr schönes Spiel, ich würde es jedem empfehlen der gerne in eine Rolle schlüpft und dafür... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Jasmin veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super
geniales spiel wird nie langweilig diese story sehr zu empfehlen für kinder auch zu empfehlen und sehr kurzweiig sehr zu empfehlen.
Vor 5 Monaten von Thorsten Kappler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Amazon einfach super
Laut meinem Junior ein sehr schön gemachtes Rollenspiel welches auch einen längeren Spielspaß garantiert. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Techniksparfreak veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen nicht schlecht aber auch nicht perfekt
Das altbewährte fable-gameplay. Es macht spass und ist ebenso witzig wie dramatisch. Die welt ist schön doch die graphik und die animationen könnten wasweniger... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Ritchy veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Langeweile pur
Nach Fable II hatte ich mich auf den 3. Teil gefreut und war enttäuscht.
Langweilige Umsetzung. Dann wird man nur so durchs Spiel geschleift. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Kapitanovic veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gelungene "Fortsetzung" der Reihe
Ja, Fortsetzung in Gänsefüßchen um den ersten Aspekt gleich vornweg zu führen.
Wer dieses Spiel möchte, weil er eine direkte Fortsetzung der... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von JDescole veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard