Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge indie-bücher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Indefectible Sculpt Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen246
4,5 von 5 Sternen
Größe: 39 - 41 (S)|Farbe: Blau|Ändern
Preis:15,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. März 2014
Ich hatte Einlagen verschrieben bekommen und anfertigen lassen. Danach kann man seinen kompletten Schuhschrank als Frau
entsorgen und sich nur noch in Schuhen der Marke Gummistiefel bewegen. Demzufolge habe ich im Internet recherchiert und diese
Einlagen gefunden. Sie sind super bei Fersensporn. Ich kann nach 1 1/2 Wochen super laufen und sie passen in normal geformte
Damenschuhe. Ich kann dieses Produkt nur weiter empfehlen.
0Kommentar|36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2015
Also, vorab:

Ehe ich mich für ein Produkt entscheide, lese ich die Rezensionen der anderen Kunden und zwar die Negativ-Rückmeldungen zuerst.

Viele schrieben, dass die positiven Rückmeldungen gekauft seien :D

Kann ich nicht nachvollziehen.

Die Einlage passt a) super in meinen Schuh und b) laufe ich beinahe wirklich wie auf Wolken! Und das, wo ich seit 2.5 Jahren immer unterschiedliche Beschwerden im Bewegungsapparat habe, von durchgetretenen Fuß über zu lange Bänder im Sprunggelenk und eine dadurch resultierenden Knick-Senkfuß bis hin zu einem Fersensporn und eine verschobene Kniescheibe!

Ich habe sie nun seit mehreren Stunden drin und laufe a) endlich wieder wie ein Mensch und nicht wie Quasimodo und b) keine Schmerzen im Bewegungsablauf!

Werde mir die Teile noch ein paar Mal bestellen, um meine am häufigsten gebrauchten Schuhe damit aufzustatten!

Ich bin wirklich restlos begeistert und als Arzt-Vermeider nun sehr zufrieden, selbst eine Lösung gefunden zu haben :D
0Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2013
Wünschte, ich hätte diese Einlegesohlen schon eher entdeckt. Die rechte Ferse, die seit Monaten schmerzt, tut nicht mehr weh. Das Laufgefühl ist anders ... besser.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2015
Habe Spreiz-, Knick- und auch Senkfuss.
Ohne Einlagen geht nur auf weichen Böden, wie Wiese und Wald, wo ich aktiv mit meinen Fussgewölben arbeiten kann.
Auf harten Böden bzw. in Normalen Schuhen, kann ich mein Fussgewölbe nicht mehr so aktiv aufrichten, deswegen brauche ich da Einlagen vom Orthopäden. Die sind recht teuer, trotzdem hart und unflexibel, machen den Schuh kleiner, da sie komplett die Sohle ausfüllen. Also noch weniger Platz, Fussgewölbe kann noch weniger arbeiten.
Jetzt habe ich mir diese Teile bestellt und bin begeistert. Sie sind keine Massanfertigung wie vom Orthopäden, aber sie stützen meinen Fuss optimal. Habe Nike Free Barfussschuhe, die ich ohne Einlagen nur kurz tragen konnte. Mit meinen orhopäd. einlagen war der Fuss dann zu Passivivät gezwungen und konnte nicht mehr arbeiten, gerade im Vorderfussbereich, der ja in Barfussschuhen arbeiten können sollte.
Mit diesen Einlagen kein Problem, Gewölbe gestützt, vorne kann aktiv gearbeitet werden.
Habe noch mehrer Einlagen von Foot active. Ich freue mich drauf, sie durchzutreten.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2014
Obwohl ich seit über einem Jahr immer orthopädische Einlagen (Fersensporn, Senk-Spreizfuß) trage, hatte ich nach wie vor Probleme mit dem Fersensporn (wer einen hat, weiß wovon ich spreche: Man ist quasi immobil, jeder Sonntagsspaziergang wird zur Qual). Mein Fuhrpark an Schuhen (alle sehr gute Qualität, waren ziemlich teuer) stand ungenutzt im Keller (es passen ja die Einlagen vom Orthopäden nicht hinein). Meine Hoffnungen, dass so eine günstige Einlage dieses Problem lösen könnte, waren gering. Umso überraschter bin ich, dass die Einlage sehr angenehm zu tragen ist und sich die Schmerzen wesentlich gebessert haben. Und ich kann endlich wieder meine geliebten Waldviertler-Schuhe tragen bzw. zu festlichen Anlässen einen etwas eleganteren Schuh. Am besten passen sie natürlich in Schnürschuhen, wo man die Weite etwas regulieren kann doch auch bei normalen Halbschuhen aus Leder hatte ich keinerlei Probleme. Von mir definitiv eine Kaufempfehlung, ein sehr gutes Produkt zu einem moderaten Preisl
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2013
Habe nach einem Tag tragen dieser Einlagen keine Schmerzen mehr gehabt die Fersen endlich wieder auftreten und im Rücken absolut keine verspannungen . Ich habe fast 6 monate nur Probleme gehabt ich bin sowas von begeistert war sehr skeptisch aber ich werde von dieser Firma nur derartige Produckte bestellen vielen Dank auch an AMAZON durch euch wurde man erst mal ahf diese FIRMA aufmerksam . Alles supppppppppppppppper.
0Kommentar|23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Einlegesohlen haben bei mir nie gepasst, weil sie vor allem unter den Zehen zu viel auftragen. Damit ist für mich jeder Schuh vorn zu flach und drückt schmerzhaft auf den Nagel der Großzehen.
Auf eine Empfehlung hin kaufte ich diese Dreiviertel-Einlegesohlen. Ich war skeptisch, ob sie sich beim Gehen nicht verschieben.
Zunächst einmal probierte ich sie bei zwei Paar Clarks, einem Ecco und einem Lidl-Trekkingschuh aus. Im Ecco passten sie nicht, kollidierten wohl mit dem schuheigenen Fußbett, in den anderen Schuhen saßen und sitzen sie wie angegossen. Das Fußgefühl ist durch das gestützte Fußgewölbe außerordentlich wohltuend für mich.
Allerdings leide ich nicht an Fersensporn; jedoch an Arthrose und einem Schaden im linken Sprunggelenk.
Wegen des Sprunggelenkes brauche ich auch Gewöhnungszeit, es setzt sonst ein Schmerz ein - also lange Wanderungen stehen noch nicht an. Die Schmerzen sind aber nach nun einigen Tagen täglichen Gebrauchs kaum noch zu spüren,
Ich empfinde die Einlegesohlen als Segen.

Ein Tipp, falls die Einlagen verrutschen wollen, wenn der Schuh einen engen Einstieg hat: Den Schuh beim Hineinschlüpfen auf die Kante einer Stufe oder eines Schemels stellen, sodass der Absatz des Schuhs nach unten fällt, dann sich mit dem Schuhlöffel hineinhelfen. Dann klappt das ganz gut.
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2013
Ich quäle mich seit langer Zeit mit einem Fersensporn. Meine orthopädischen Einlagen sind zwar ok vom Laufen her, aber sie sind so dick, dass sie wirklich nur in Nike Free Sneakers passen. Ich kann diese Turnschuhe nicht mehr sehen. Nun bin ich auf diese Einlagen gestossen und bin so happy. Ich kann wieder in normalen Schuhen laufen. Mehr geht nicht!!! Freu :-)
0Kommentar|26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2014
Bin absolut zufrieden.Ich habe einen Fersensporn,sobald ich die Einlagen verwende sind die schmerzen wie verschwunden.
Größe hat genau gepasst und Lieferung auch ok.Ich würde es jedem empfehlen.Ich mit meinen 12 Std. Diensten,möchte diese Einlagen nicht mehr vermissen!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2013
Nachdem ich mich nun monate lang mit orthop. Einlegsohlen rum geqält habe, da die Schmerzen unterm Fuß nicht besser wurden,
und die Orthopädietechniker ständig sagten, dass das so gehöre, habe ich aus " Verzweiflung2 dies Einlesohlen bestellt.
Ehrlich..... ganz fantastisch! Nach 2 Tagen Tragen, fast keine Schmerzen mehr. Mein Fußproblem ist, dass sich das Fußgewölbe gesenkt hat, also kein Fersensporn.
Ist schön weich im Fersenbereich. Diese Einlegesohlen trage ich, die von Orthopädietechniker liegen jetzt in der Ecke.
11 Kommentar|25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 14 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)