Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Asus F201E-KX066DU 29,5cm (11,6 Zoll) Netbook (Intel Celeron 847, 1,1 GHz, 4 GB RAM, 500 GB HDD, Intel HD, Ubuntu) weiß


Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Prozessor: Intel Celeron Prozessor 847 (1,1GHz)
  • Besonderheiten: bis zu 5 Stunden Akkulaufzeit - Instant on - Multitouchpad - Chiclet Tastatur - USB 3.0
  • Akku: 2 Zellen Akku/5200mAh - 30 Watt
  • Herstellergarantie: 12 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon.de. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Asus eeePC F201E-KX066DU 29,5cm (11,6 Zoll) Netbook weiß, Akku,Netzteil, Garantiekarte
Weitere Produktdetails
Information zum Tastatur-Layout
Sofern in den Produktinformationen oder im Titel nicht anders angegeben, erhalten Sie trotz evtl. abweichender Abbildungen das bei Verkauf und Versand durch Amazon bestellte Produkt im deutschsprachigen QWERTZ-Layout. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers.

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Notebook-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie in unserem Ratgeber Notebooks alles über die Welt der Laptops und welches Gerät das richtige für ihre Bedürfnisse ist.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeASUS Computer
Modell/SerieEEE PC F201E-KX066DU
Artikelgewicht1,3 Kg
Produktabmessungen37,2 x 25 x 6,4 cm
Batterien:1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
Modellnummer90NB00L1-M01350
Farbeweiß
FormfaktorUMPC
Bildschirmgröße11.6 Zoll
ProzessormarkeIntel
ProzessortypCeleron
Prozessorgeschwindigkeit1.1 GHz
Prozessoranzahl2
RAM Größe4096 MB
Größe Festplatte500 GB
ChipsatzherstellerIntel ®
Beschreibung GrafikkarteINTEL HD GPU
Optischer Speichernein
BetriebssystemLinux
Durchschnittliche Batterielaufzeit5 Stunden
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB009NCTL24
Amazon Bestseller-Rang Nr. 10.798 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,8 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit12. Oktober 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Asus eeePC F201E-KX066DU 29,5cm (11,6 Zoll) Netbook

Die nächste Evolutionsstufe des Netbooks
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

Die nächste Evolutionsstufe des Netbooks

Bewundernde Blicke garantiert. Der Asus F201 im neuen Design ist aus dem Stadium des Netbooks erwachsen. Das Gerät bringt, je nach Ausstattungsvariante, volle Notebook-Ausstattung für den mobilen Bereich. Das metallische Finish wirkt und fühlt sich edel an. Der Deckel setzt dabei farbliche Akzente, ob in edlem Schwarz, reinem Weiß oder flippigem Rot – jeder wie er mag.

Asus F201 : Multimedia-Komfort in allen Varianten

Asus F201 : Multimedia-Komfort in allen Varianten

Der F201 punktet mit einem 11,6 Zoll großen Bildschirm, der für einen hohen Komfort insbesondere beim mobilen Multimedia-Genuss sorgt. Auf einen Blick und ohne viel Scrollen lassen sich Webseiten ansehen oder Texte bearbeiten – der vollen 15.6“ Auflösung von 1366x768 Bildpunkten sei Dank . Des Weiteren können die neuen 11,6 Zöller mittels der integrierten HDMI-Schnittstelle mühelos mit einem Fernseher verbunden werden. Und schon übertragen sich alle Audio- und Video-Daten volldigital und in hoher Qualität auf das TV-Gerät. Das ist aber längst nicht Alles! Was Sie von einem Notebook erwaren, bekommen Sie mit dem Asus F201 ebenso: Ultraschnelle USB3.0 Schnittstelle, VGA Output, Lan Anschlüsse, WLAN im a/g/n Standart!

Auf die Zukunt getrimmt – Instant on in 2.7 Sekunden
Einfach und schnell navigieren

Auf die Zukunt getrimmt – Instant on in 2.7 Sekunden

Asus spendiert dem F201 ein 41% größeres Touchpad. Das ist optimiert, je nach Ausstattung und verwendetem Betriebssystem, für Windows8. Aber auch für alle anderen Systeme bietet es mehr Platz und Möglichkeiten Multitouchgesten umzusetzen. Besonderes Feature ist die Instant-On Funktion. Dank ausgeklügelter Technik können Sie Ihr Gerät binnen 2.7 Sekunden wieder erwecken und weitermachen, wo Sie aufgehört haben. Hier bietet Asus die Vorteile mobiler Geräte ebenso für die F201er Serie an.

Verantwortung für die Umwelt

ASUS verbaut in seinen Serien 100% quecksilberfreie, voll recyclebare LED Backlight Displays. Das schont Ressourcen, vermeidet Müll, und sorgt für eine 20% bessere Energieausbeute im Vergleich zu herkömmlichen Displays mit älteren Technologien. Seit längerer setzt Asus intensiv umweltschonenden und ressourcenschonende Technologien ein, dazu gehört bei jedem ASUS Notebook das Power4Gear System, dass es erlaubt mir einem Tastendruck ( FN+Space ) die benötigten Energiemodi zu wechseln: Von energiesparendem „Battery Saving Modus“ bis hin zum leistungsfähigstem „Performace Modus“. In diesen 4 Stufen werden alle Komponenten effizient reguliert um das Maximum aus Ihrer Batterie oder Prozessor herauszuholen, je nach Bedarf. Bei Netbooks von ASUS kommt die SHE ( Super Hybrid Engine) zum Einsatz, die im Wesentlichen die gleichen Aufgaben in nur 3 Schritten übernimmt.

Red Dot prämierte Chiclet-Tastatur

Die Chiclet-Tastatur ist im Vergleich zu herkömmlichen Tastaturen mit breiteren Tasten ausgestattet, so dass kein Staub in die Zwischenräume gelangen kann. Zudem lassen sich größere Zahlenfolgen dank des Ziffernblocks schnell und komfortabel eingeben. Für die erste Serie dieser Tastatur hat Asus 2009 den begehrten Designpreis, den red.dot Award 2009 bekommen. In den aktuellen Serien kommt eine verbesserte Version zum Einsatz, die fest und nicht mehr austauschbar mit dem Gehäuse verbunden sind, damit wird die gesamte Verwindungssteifheit des Geräts maßgeblich verbessert.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

63 von 67 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von visi0nary am 4. Dezember 2012
Farbe: schwarz
Heute Nachmittag stand endlich der Postbote vor meiner Tür und ich durfte mein ASUS F201e entgegennehmen.

***Der erste Eindruck***
Das Gerät kommt in einem schlichten und schönen braunen Karton, welche mit einer Tragetasche aus Plastik versehen ist. Beim Öffnen des Kartons offenbart sich gleich das in Folie eingepackte Notebook. Nimmt man dieses heraus, liegen ein paar Anleitungen darunter und an der Seite steckt das Netzteil. Das war's auch schon.

Bereits beim Aufklappen und beim ersten Start hat man das Gefühl, etwas Wertvolles und Wertiges in der Hand zu halten. Die Scharniere des Bildschirms sind stabil und klappern nicht, das Netzteil passt wunderbar in den Stecker.
Nach einem Druck auf den ON-Knopf bootet das Notebook nun also Ubuntu - der erste Start dauert natürlich etwas, da alle Einstellungen vorgenommen werden. Nach ca. 2 Minuten wird man dann durch einen Wizard geleitet, der die Systemsprache und -uhrzeit feststellt.

***Der erste richtige Gebrauch***
Das Arbeiten mit dem Notebook macht auf Anhieb Spaß, wenngleich man sich erst ca. eine Stunde an die kleinere Tastatur gewöhnen muss - ich bin einen 17 Zoller gewohnt. Das Touchpad ist seeeeehr groß, weshalb eine Navigation mit diesem auch kein Problem darstellt. Es werden sogar von Werk aus ein paar Multitouch-Gesten erkannt. So kann man mit drei Fingern das aktuelle Fenster umherschieben, mit einem vier-Finger-Klick lässt sich der Dash öffnen. Alle Funktionstasten (FN + Taste) werden nativ erkannt und es werden alle Funktionen korrekt ausgeführt. Meine Sorge, dass die Pfeiltasten recht klein ausgefallen sind, bestätigt sich nicht. Sie sind in der Tat klein, jedoch kann man problemlos mit ihnen navigieren.
Lesen Sie weiter... ›
58 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von FriFra am 25. April 2013
Farbe: weiß Verifizierter Kauf
klein handlich und super schnell mit Ubuntu. Ideal für unterwegs oder in der Schule / auf der Couch.

Wer auf ein Tablet zwecks "Tastatur" verzichten möchte, dennoch handlich und leicht für kleines Geld unterwegs ist tut sich hiermit einen gefallen. Das Betriebssystem Ubuntu ist einfach und unkompliziert, schnell und erklärt sich von selbst und hat wenig macken wie Windows :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas D. am 12. Juni 2013
Farbe: weiß Verifizierter Kauf
Ich habe das Asus F201E-KX065DU als Ersatz für ein in die Jahre gekommenes 12 Zoll Subnotebook (MSI) gekauft. Auffallend war zunächst, dass das Asus viel Schlanker ist als das alte MSI. Das liegt zum einen an dem gegenüber dem MSI fehlenden DVD-Laufwerk und dem Integrierten Akku des Asus, wo das MSI einen aufsteckbaren Akku hat. Zum anderem an dem äußerste gelungenen Design des Asus. Auf den ersten Blick kommt das Gerät fast rüber wie ein Zen-Book der selben Firma. Erst auf den zweiten Blick sieht man, dass das Gerät doch etwas dicker ist, als des der Aluminiumrahmen vorgibt. Auch wirkt der Kunststoffrahmen um den Bildschirm billiger als der Rest des Gerätes. Hierzu ist noch zu bemerken, dass die Seitenansicht das Gerätes auf der Amazon Webseite meiner Meinung nach gephotoshopt ist! Auf diesem Bild scheint der Kunststoffboden vorne unter dem Alurahmen wegeschnitten zu sein. So schlank wie auf dem Photo ist das Gerät von der Seite gesehen nicht. Aber ungeachtet desse halte ich das Design des Gerätes für sehr gelungen. Allerdings hätte man das Gerät noch locker 2 cm schmaler halten können, wenn man den Rahmen um den Bildschirm nicht so dick gehalten hätte.

Auf dem Gerät ist ein Ubuntu 12.04 vorinstalliert. Inzwischen sind zwar neuere Versionen draußen – aber 12.04 ist eine Long Term Support Version, die zwei Jahre supportet wird. Die Zwischenreleases werden nur noch 9 Monate mit Sicherheitsupdates versorgt. Von daher geht das in Ordnung. Nach dem ersten Einschalten werden ein paar Nachinstallations und Konfigurationsdialoge durchlaufen, die meiner Meinung nach völlig selbsterklärend und auch von Laien zu bewältigen sind. Alle Funktion wie W-Lan, Funktionstasten usw.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von David Paenson am 11. Juni 2013
Farbe: weiß Verifizierter Kauf
Also, ich selbst besitze ein Exemplar (mit 2GB) seit mehreren Monaten und bin voll zufrieden.

Für eine Bekannte habe ich dann neuerdings das neueste (mit 4GB) bestellt. Funktionierte zunächst einwandfrei: neue Ubuntu-Programme installiert, und und und. Auf Bereitschaftsmodus gestellt und zwei Tage liegen lassen. Als ich den Deckel am Montag öffne, riecht es nach Verbrannten. Ein paar Leuchtdioden leuchten noch, aber sonst geht nichts mehr.

Also an Amazon zurückgeschickt, 3 Tage später hatte ich die Gutschrift auf meinem Konto, dann neues Gerät bestellt.

Neues Gerät getestet, alles läuft prima. Am 2. Tag läuft auch alles zunächst prima, bei einer Software-Installation bleibt dann alles bei 50% hängen. OK, denke ich mir, vielleicht ist mein Ubuntu 13.04 doch nicht das Richtige, also zurück zu Version 12.04. Bei der Installation von 12.04 sagt er mir, ich hätte kein Internet. Also Kabel geprüft usw. Tatsächlich, der LAN-Anschluss hatte ohne jeglichen Grund einfach den Dienst eingestellt. Also geht das Gerät heute an Amazon zurück.

Ob ich einen dritten Versuch wagen soll? Bin mir unschlüssig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden