Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Asus F200MA-KX079D 29,4 cm (11,6 Zoll) Netbook (Intel Celeron N2815, 2,1GHz, 2GB RAM, 500GB HDD, Intel HD, ohne Betriebssystem) weiß
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Asus F200MA-KX079D 29,4 cm (11,6 Zoll) Netbook (Intel Celeron N2815, 2,1GHz, 2GB RAM, 500GB HDD, Intel HD, ohne Betriebssystem) weiß


Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Prozessor: Intel Celeron Prozessor N2815 (bis zu 2,13 GHz)
  • Besonderheiten: Ultrakomaktes Net/Notebook mit neuester Prozessorgeneration mit voller 15,6 Zoll Auflösung
  • Akku: 3 Zellen Akku / 33 Watt
  • Herstellergarantie: 12 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon.de. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Asus F200MA-KX079D 29,4 cm (11,6 Zoll) Netbook weiß , Ladegerät, Akku, Garantiekarte
Weitere Produktdetails
Information zum Tastatur-Layout
Bitte beachten Sie die Hinweise im Titel und den Produktinformationen zur Tastatur-Version. In der Regel erhalten Sie unabhängig von abweichenden Abbildungen das deutschsprachige QWERTZ-Layout, sofern die weiteren Angaben nicht davon abweichen.
Derzeit nicht verfügbar. Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Notebook-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie in unserem Ratgeber Notebooks alles über die Welt der Laptops und welches Gerät das richtige für ihre Bedürfnisse ist.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeASUS Computer
Modell/SerieF200MA-KX079D
Artikelgewicht1,2 Kg
Produktabmessungen37,4 x 25,2 x 6,2 cm
Modellnummer90NB04U1-M00890
Farbeweiß
FormfaktorUMPC
Bildschirmgröße11.6 Zoll
ProzessormarkeIntel
ProzessortypCeleron
Prozessorgeschwindigkeit1860 MHz
Prozessoranzahl2
RAM Größe2048 MB
Größe Festplatte500 GB
ChipsatzherstellerIntel ®
Beschreibung GrafikkarteINTEL HD GPU
Optischer Speichernein
Kapazität Lithium-Akku 10
Gewicht Lithium-Akku 10 Gramm
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00HD1SBJ6
Amazon Bestseller-Rang Nr. 14.045 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,8 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit16. Dezember 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Asus F200MA-KX079D 29,4 cm (11,6 Zoll) Netbook weiß/silber

Die nächste Evolutionsstufe des Netbooks

Bewundernde Blicke garantiert. Der Asus F200 im neuen Design ist aus dem Stadium des Netbooks erwachsen. Das Gerät bringt, je nach Ausstattungsvariante, volle Notebook-Ausstattung für den mobilsten Bereich. Das metallische Finish wirkt und fühlt sich edel an. Der Deckel setzt dabei farbliche Akzente, ob in edlem Schwarz, coolem Blau reinem Weiß oder flippigem Rot – jeder wie er mag. ( je nach Ausstattungsvariante )

Asus F200 : Multimedia-Komfort in allen Varianten

Der F200 punktet mit einem 11,6 Zoll großen Bildschirm, der für einen hohen Komfort insbesondere beim mobilen Multimedia-Genuss sorgt. Auf einen Blick und ohne viel Scrollen lassen sich Webseiten ansehen oder Texte bearbeiten - der vollen 15,6 Zoll Auflösung von 1366x768 Bildpunkten sei Dank . Des Weiteren können die neuen 11,6 Zöller mittels der integrierten HDMI-Schnittstelle mühelos mit einem Fernseher verbunden werden. Und schon übertragen sich alle Audio- und Video-Daten volldigital und in hoher Qualität auf das TV-Gerät. Das ist aber längst nicht Alles! Was Sie von einem Notebook erwarten, bekommen Sie mit dem Asus F200 ebenso: Ultraschnelle USB3.0 Schnittstelle, VGA Output, Lan Anschlüsse, WLAN im a/g/n Standard!

Auf die Zukunft getrimmt – Instant on in 2.7 Sekunden

Asus spendiert dem F200 ein 41% größeres Touchpad. Das ist optimiert, je nach Ausstattung und verwendetem Betriebssystem, für Windows8. Aber auch für alle anderen Systeme bietet es mehr Platz und Möglichkeiten Multitouchgesten umzusetzen. Besonderes Feature ist die Instant-On Funktion. Dank ausgeklügelter Technik können Sie Ihr Gerät binnen 2.7 Sekunden wieder erwecken und weitermachen, wo Sie aufgehört haben. Hier bietet Asus die Vorteile mobiler Geräte ebenso für die F200er Serie an.

Verantwortung für die Umwelt

ASUS verbaut in seinen Serien 100% quecksilberfreie, voll recyclebare LED Backlight Displays. Das schont Ressourcen, vermeidet Müll, und sorgt für eine 20% bessere Energieausbeute im Vergleich zu herkömmlichen Displays mit älteren Technologien. Seit längerer Zeit setzt Asus intensiv umweltschonenden und ressourcenschonende Technologien ein, dazu gehört bei jedem ASUS Notebook das Power4Gear System, dass es erlaubt mir einem Tastendruck ( FN+Space ) die benötigten Energiemodi zu wechseln: Von energiesparendem „Battery Saving Modus“ bis hin zum leistungsfähigstem „Performance Modus“. In diesen 4 Stufen werden alle Komponenten effizient reguliert um das Maximum aus Ihrer Batterie oder Prozessor herauszuholen, je nach Bedarf. Bei Netbooks von ASUS kommt die SHE ( Super Hybrid Engine) zum Einsatz, die im Wesentlichen die gleichen Aufgaben in nur 3 Schritten übernimmt.

Red Dot prämierte Chiclet-Tastatur

Die Chiclet-Tastatur ist im Vergleich zu herkömmlichen Tastaturen mit breiteren Tasten ausgestattet, so dass kein Staub in die Zwischenräume gelangen kann. Zudem lassen sich größere Zahlenfolgen dank des Ziffernblocks schnell und komfortabel eingeben. In den aktuellen Serien kommt eine verbesserte Version zum Einsatz, die fest und nicht mehr austauschbar mit dem Gehäuse verbunden sind, damit wird die gesamte Verwindungssteifheit des Geräts maßgeblich verbessert.

Neueste Prozessorgeneration

Asus setzt bei der neuen F200er Serie auf die aktuellste Prozessorgeneration von Intel, je nach Ausstattungsvariante, für die Sie sich entscheiden erhalten Sie die neueste Celerontechnologie N2815, die neueste Quadcore Pentium Generation N3520 oder die neueste Generation ci3 in der stromsparenden, effizientesten Variante. Das alles, je nach Ausstattungsvariante, für die Sie sich entscheiden.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Manfred B. am 11. Mai 2014
Stil: Win8/Pentium QuadcoreFarbe: weiß Verifizierter Kauf
Mein EEE-Pc war nun in die Jahre gekommen und mit seinem DualCore Prozessor auch nicht der Schnellste, so hatte ich mich auf die Suche nach etwas Neuem gemacht. Der sollte möglichst auch so 10,2" klein sein, eine Festplatte oder halbwegs große SSD drin haben, mehr als 2 GB Speicher, einen QuadCore Prozessor und natürlich das neue Win 8 oder 8.1.
Dann stieß ich hier auf den ASUS F200MA-KX071H 29,4 cm (11,6 Zoll) Netbook (Intel Pentium Quadcore...

Der passt nun zwar nicht mehr so perfekt wie mein altes Notebook in den Aktenkoffer, aber ein kleineres mit diesen Leistungsdaten gibt es am Markt eben leider nicht mehr. Da ich doch Platz für einige Dateien benötige und einige Programme drauf laufen habe, waren Tablets & Co nicht in der Auswahl. Ich brauchte ein mobiles Teil, mit dem ich auch ohne Netzwerk-Verbindung alles machen kann - außer natürlich internet-abhängige Dienste wie z.B. E-Mail.

Der PC wurde mit Win 8.1 geliefert und ich habe mit das System nach meinen Bedürfnissen konfiguriert. Die Gestaltung des Desktops gelang erst unter Zuhilfenahme von TuneUp-Utilities so wie ich wollte. Ich habe alle Kacheln, sofern nicht benötigt deaktiviert und starte mit dem konvenionellen Desktop. Das klappt bestens und die Anwendungen laufen gut mit zufriedenstellendem Tempo. Die 4 GB RAM sind für ein Notebook schon eine gute Ausstattung, die 500 GB HDD bietet mit ausreichend Platz für Programme und Dateien.
Das Display ist nicht entspiegelt, was ich bisher noch nicht gewohnt war, aber ich komme damit klar. Die Anzeige ist hell, kontrastreich und scharf, ich kann damit gut arbeiten.
Mit dem USB 3.0 Port habe ich meine Dateien schnell von der externen Festplatte überspielt, die beiden anderen USB 2.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Hillebrand am 25. Juli 2014
Stil: Win8/ci3Farbe: schwarz
Habe mir dieses Netbook in der schnellsten core i3 variante gekauft (allerdings bei der Konkurrenz für 419€!!).
Über Hardware und Verarbeitung brauche ich nichts mehr zu schreiben, meine "Mitbewerter" hier haben das wesentliche bereits beschrieben. Soweit für den Preis in Ordnung, es gibts nicht gravierendes zu beanstanden.
Letztlich war es ein Youtube Video, daß das geöffnete Gehäuse gezeigt hat. Klarer Fall, es lässt sich eine 2,5 Zoll SDD einbauen.
Also Samsung Evo 830 SSD mit 250 GB bestellt und das Rückgehäuse vorsichtig geöffnet. (zwei Schrauben sind unter den Gumminippel an der Vorderseite versteckt). Mit ein bisschen Geschick kein Hexenwerk. Am besten so ein Tool benutzen, mit den man auch Smartphones reparieren kann....

Die neue Festplatte wird wie die alte mit vier schrauben fixiert. Rückseite wieder drauf geschraubt, windows 8.1. Iso herrunter geladen, auf einen USB-Stick das Image geladen und im Bios "secureboot" deaktiviert, und ein paar andere Dinge, damit das Asus vom Stick booten.
Windows 8.1. war dann in 10 min installiert...Das windows ließ sich allerdings dann nur noch telefonisch aktivieren, keine Ahnung wieso...(jetzt schon: der Produktkey muss manuell aus dem Bios ausgelesen werden!!)
Geschwindigkeit erwartungsgemäß enorm, keine Wartezeiten...Programme starten flott.
Alles in allem war der SSd upgrade ein voller Erfolg und macht das Asus richtig schnell.

...kleiner Wermutstropfen: Die Garantie ist nun futsch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Turboflummi am 7. August 2014
Stil: Win8/ci3Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
Viele Geräte habe ich vorher vor Ort getestet: entweder zu wenig Arbeitsspeicher, zu wenig Speicherplatz, schwindsüchtige Prozessoren in 32 Bit- Umgebung, klapprige Verarbeitung oder einfach nur Ramsch von gestern. Für vernünftiges Arbeiten kam für mich letztlich nur ein Intel i3/i5 der 4. Generation in Frage. Den i5 konnte ich im Laden testen, den i3 habe ich bei Amazon bestellt, in Form dieses Asus 11,6 Zoll Netbooks.
Ob mit Win. 8.1, dem MS- Office- Paket oder einer Bildbearbeitung, dem anschauen eines Films oder Online-TV: es reicht locker. Die Geschwindigkeitsvorteile des i5 waren für mich zu gering als das sie einen Kauf beeinflussen könnten ... ich tippe auf real ca. 15-, max. 20 %. Der nominale Preis ist noch OK, ich habe ein Gerät mit einem 1 cm- Kratzerchen am Deckel für 393,- € erworben ... ein Schnäppchen.
Das leider spiegelnde Touch-Display hat mit 11,6 Zoll eine angenehme Größe die das Gerät auch als Reisebegleiter nicht unhandlich macht: es passt in eine Aktentasche. Auch das Gewicht ist OK. Die Bildschirmempfindlichkeit ist klasse, er reagiert flott und genau. Die Tastatur hat einen verbindlichen Anschlag und die Tasten liegen weit genug auseinander. Das Touchpad reagiert gut, leider klappert es in seiner Halterung und die zwei "Maustasten" sind nicht die leisesten. Die Akkulaufzeit beträgt bei mir knappe 5 Stunden und ist natürlich anwendungs- und helligkeitsabhängig. Schade dass man ihn nicht selber wechseln kann ohne das Gerät zu öffnen. Der Klang der Lautsprecher ist angenehm und OK, was will man bei dieser Größe auch verlangen? Hervorzuheben ist die ordentliche Anzahl von Anschlussmöglichkeiten bis hin zu USB 3.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden