Der Fürst des Nebels: Roman und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 4,75 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Der Fürst des Nebels: Roman auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Der Fürst des Nebels [Audiobook] [Audio CD]

Carlos Ruiz Zafón , Rufus Beck , Lisa Grüneisen
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (67 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 14,99  
Gebundene Ausgabe EUR 16,95  
Broschiert --  
Audio CD, Audiobook EUR 19,95  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 14,85 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

3. August 2010
Carlos Ruiz Zafóns legendärer erster Roman neu übersetzt und fesselnd von der ersten bis zur letzten Sekunde. Ein frühes Meisterstück dieses begnadeten Erzählers.

In Der Fürst des Nebels fliehen Max und seine Familie vor dem tobenden Krieg. Ein altes Haus am Meer verheißt Frieden und Sicherheit. Doch schon bald legt sich ein dunkler Schatten über den Zufluchtsort, als Max erfährt, dass der Sohn der ehemaligen Bewohner unter mysteriösen Umständen ertrunken ist. Eine geheimnisvolle Macht bedroht nun auch das Leben seiner Familie. Als er mit seinem neuen Freund Roland zum Wrack der Orpheus taucht, kann Max förmlich fühlen, wie etwas Schreckliches in der Tiefe lauert. Gibt es eine Verbindung zum finsteren Fürst des Nebels , von dem der Leuchtturmwärter erzählt? Und hat der ihnen wirklich alles gesagt?
Als Max erkennt, welch grauenvolle Gefahr wirklich droht, hat sich bereits ein Sturm zusammengebraut: etwas lange Totgeglaubtes erhebt sein Haupt und macht sich auf die Jagd.

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Wird oft zusammen gekauft

Der Fürst des Nebels + Der dunkle Wächter (DAISY Edition) + Der Mitternachtspalast
Preis für alle drei: EUR 57,06

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD: 5 Seiten
  • Verlag: Argon Verlag; Auflage: 2 (3. August 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3866109652
  • ISBN-13: 978-3866109650
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 17 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 14,2 x 12,6 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (67 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 38.621 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Barcelona hat ihn geprägt, zum Schreiben animiert und inspiriert. Das in 30 Sprachen übersetzte Werk des Spaniers Carlos Ruiz Zafón (geboren 1964), insbesondere seine Bestseller "Der Schatten des Windes" und "Das Spiel des Engels", sind von seiner Geburtsstadt nicht zu trennen. Zafón ist ein glänzender Erzähler. Seine Bücher, aufwendig und genau recherchiert, erreichen ihren Reiz durch den Wechsel von Spannung und Fantasie, durch die Neugier auf die Figuren, ihr Leben, Lieben und Scheitern. Es sind grandiose Gestalten - Helden und Schurken, Glücksritter und Pechvögel. Der Autor lebt in Los Angeles als Werbetexter, Drehbuchautor, Journalist und Romancier. Weitere bekannte Bücher sind "Der dunkle Wächter" und "Der Fürst des Nebels".

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Mit dem so kunst- wie geheimnisvollen Verwirrspiel Der Schatten des Windes, das zu einem internationalen Bestseller wurde, wurde der Spanier Carlos Ruiz Zafón nach 2001 schlagartig weltberühmt. Was die wenigsten wussten: Dieser damals als furioser Erstling gefeierte Roman war mitnichten ein Erstling. Er war nur Zafóns erstes an erwachsene Leser gerichtetes Buch. Vorher hatte er schon vier Jugendbücher geschrieben, die in seiner Heimat auch respektable Erfolge feierten. Der Fürst des Nebels aus dem Jahr 1993 ist Zafóns „echter“ Erstling, er ist 1996 auch schon in einem Jugendbuchverlag auf Deutsch erschienen, dort aber längst vergriffen. Nun ist er in neuer Übersetzung wiederveröffentlicht worden – und das, offenbar auf den Harry Potter-Effekt hoffend, in einer eher an Erwachsene gerichteten Ausstattung.

Im Zentrum des Geschehens steht der 13-jährige Max, der nach dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs mit seiner Familie in ein verschlafenes Fischerdörfchen an der englischen Küste zieht. Sie lassen sich in einem malerischen Landhaus nieder, doch was wie ein Ferienabenteuer in friedlicher Idylle beginnt, kippt bald in ein grausiges Nervenspiel: Max erfährt, dass in dem Haus, das sie bezogen haben, vor Jahren ein kleiner Junge gelebt hat, der damals unter mysteriösen Umständen im Meer ertrunken ist. Dieser Jacob, so erzählt ihm der Leuchtturmwächter des Dorfes, ist damals angeblich einem Magier zum Opfer gefallen, den die Leute „Fürst des Nebels“ nannten. Tatsächlich gehen von dem in der Nähe befindlichen gruseligen Skulpturengarten dieses vermeintlichen „Fürstes des Nebels“ teuflische Dinge aus – hier gehen auf ganz eigentümliche Weise die Wünsche von Kindern in Erfüllung, allerdings zu einem schrecklichern Preis… Der mit detektivischem Spürsinn ausgestattete Max, seine Schwester Alicia und ihr gemeinsamer neuer Freund Roland, Enkelsohn des Leuchtturmwächters, stellen sich den Dämonen – mit schicksalhaften Folgen.

Tatsächlich ist Der Fürst des Nebels unverkennbar ein Jugendbuch; wer Zafóns schnörkeligen, metaphysisch-vagen Stil liebt, wird sich hier auf eine schlichtere, direktere Sprache und auf oberflächlichere, gröber geschnitzte Charaktere einstellen müssen. Doch die Handlung dürfte auch so manchen erwachsenen Leser in den Bann ziehen: Der unterschwellige Grusel, der diesen Roman beherrscht, überzieht sicherlich auch den abgebrühtesten Erwachsenen mit der einen oder anderen Gänsehaut. -- Christoph Nettersheim -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Carlos Ruiz Zafón wurde 1964 in Barcelona geboren und lebt heute in Los Angeles. Mit den großen Barcelona-Romanen ›Der Schatten des Windes‹ und ›Das Spiel des Engels‹ begeisterte er ein Millionenpublikum auf der ganzen Welt; seine Bücher wurden in über 40 Sprachen übersetzt. ›Das Spiel des Engels‹ stand wochenlang auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. Nur kurze Zeit vor ›Der Schatten des Windes‹ schuf Carlos Ruiz Zafón den Roman ›Marina‹, der bereits die gleiche Magie und erzählerische Kraft verströmt.

Rufus Beck ist Film- und Theaterschauspieler, Regisseur, Autor und Hörbuchproduzent.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Anette1809 TOP 500 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Über das Buch:
Carlos Ruiz Zafóns Buch "Der Fürst des Nebels" erschien erstmals 1996 im dtv als Taschenbuchausgabe. Nun liegt der, mit dem spanischen Jugendliteraturpreis ausgezeichnete, Debütroman des Bestsellerautors in neuer Übersetzung als Hardcoverausgabe vor. Vom Coverdesign passend gestaltet zu dem bereits erschienenen "Der dunkle Wächter" und das für den Herbst angekündigte Buch "Der Mitternachtspalast".
Die drei Titel - die inhaltlich trotzdem voneinander unabhängig sind - sind auch bekannt unter dem Namen Nebel-Trilogie, die ursprünglich in folgender Reihenfolge erschienen sind:
- El príncipe de la niebla 1993 (dt. Der Fürst des Nebels)
- El palacio de la medianoche 1994 (dt. Der Mitternachtspalast)
- Las luces de septiembre 1995 (dt. Der dunkle Wächter)

Inhalt:
Max und seine Familie ziehen während des Zweiten Weltkrieges von der Stadt in ein verschlafenes Fischerdörfchen. Statt den Schrecken des Krieges erleben sie hier hautnah ein Grauen ganz anderer Art. Das Haus, in das Max mit seiner Familie zieht, hütet ein dunkles Geheimnis: Vor Jahren ist hier unter mysteriösen Umständen ein kleiner Junge ertrunken. Der Leuchtturmwärter des Dorfes erzählt Max eine geheimnisvolle Geschichte. Der Junge soll einem Magier namens Cain zum Opfer gefallen sein, den die Leute auch "Fürst des Nebels" nannten. Max und sein neuer Freund Roland, der Enkel des Leuchtturmwächters, bekommen zu spüren, dass der alte Mann ihnen nicht alles erzählt hat, als ihr eigenes Leben von dem Schrecken aus der Vergangenheit bedroht wird.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Besser als befürchtet! 12. Juli 2010
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich bin bei der Bewertung dieses Romans ein wenig in der Zwickmühle: Wie kann ich Wilkie Collins' Monddiamant mit vier Sternen bewerten (einen phantastischen 700-Seiten-Schmöker mit überaus komplexer Figurenausgestaltung und grandiosem Handlungsaufbau), und gleichzeitig diesen spannenden, aber simplen Jugend-Grusel-Roman ebenso mit vier Sternen bedenken?
Nun: Ich gab dem ersten der in Deutsch neu aufgelegten Anfangs-Romane Zafons, Der dunkle Wächter, drei Sterne - und dieser hier ist besser. Er ist allerdings nicht halb so gut wie Collins' oben genannter Roman.
Dennoch bleibt festzuhalten: Zafons Erstling (denn das ist "Der Fürst des Nebels"; und es wäre interessant zu wissen, warum der Verlag den ersten Roman als zweiten herausbringt...) ist wirklich ganz schön:
Schön gruselig, schön spannend und schön erzählt. Allerdings ist er noch vergleichsweise schlicht in Aufbau und Erzählkunst, und daher auch nicht wirklich mit Zafons Knüllern Der Schatten des Windes oder Das Spiel des Engels zu vergleichen. Wer also nach letzterem Entzungserscheinungen hat und hofft, mit diesem hier ein ähnlich grandioses Buch zu bekommen, wird enttäuscht werden.
Wer aber weiß, dass es sich um die Anfänge Zafons, um ein Jugendbuch handelt, der kann offen an die Sache herangehen und spannende, zufrieden stellende Schnellkost erwarten.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Stefan Erlemann HALL OF FAME REZENSENT TOP 50 REZENSENT
Format:Audio CD
Max ist entsetzt. Sein Vater hat beschlossen, der Stadt den Rücken zu kehren und dem immer näher rückenden Krieg den Rücken zu kehren. Aber muss es gleich ein winziges Bauernkaff sein. Ein paar Häuser, ein Leuchtturm, die Steilküste und sonst nichts. Und während seine kleine Schwester Irina gleich auf dem Bahnhof eine streunende Katze adoptiert und sich mit dem alten, verfallenen Holzhaus anfreunden kann, ist seine große Schwester Alicia nahezu verstummt. Sie scheint mehr in der Stadt zurückgelassen zu haben, als Max ahnt. Von alledem will Maximilian Carver, ihr Vater, nichts wissen. Er versucht dem Landleben nur positive Seiten abzugewinnen und bemüht sich, seine Familie davon zu überzeugen, dass alles besser wird.
Wären da nur nicht die Träume und unerklärlichen Ängste, die Max heimsuchen. Und der unheimliche Skulpturengarten unweit des Hauses. Denn Max ist sich sicher, dass die dort stehenden Figuren nicht wirklich Statuen sind und sich sogar bewegen können. Auch Alicia scheint von Alpträumen geplagt und sucht fast die Nähe ihres Bruders Max. Als die beiden Roland, den Enkel des Leuchtturmwärters kennen lernen, scheint der Sommer gerettet. Max findet in Roland einen guten Freund, Alicia verliebt sich gar in ihn. Und doch scheint eine unheimliche Macht nach Roland, seinem Großvater, dem Haus der Carvers zu greifen, die auch Max, Alicia und Irina unversehens bedroht. Aber erst ein fast tödlicher Unfall kann den alten Leuchtturmwärter dazu bewegen, seine Vergangenheit preis zugeben und die Gestalt näher zu umreißen, die ihnen allen, vor allem aber Roland, den Tod bringen kann, den "Fürst des Nebels".
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen buch
e m p f e h l e n s w e r t - gern wieder , günstig .
Vor 1 Monat von D. Schneider veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ein Jugendbuch - anders als die folgenden Werke
Leider ist es schon eine ganze Weile her, dass ich dieses Buch gelesen habe. Ich dachte eigentlich ich hatte bereits eine Rezension verfasst, aber dem scheint nicht so... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Sandra veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gutes Buch
Gutes Produkt, gefällt mir sehr und ist auch als Geschenk sehr gut angekommen. Würde den Kauf immer wieder tätigen. Danke
Vor 3 Monaten von Horst Michels veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen gut aber zieht
Gutes Buch mit interessanter Geschichte aber zieht sich etwas und mir hat leider das fesselnde Gefühl ein buch nichtmetrisch weglegen zu können gefehlt.
Vor 3 Monaten von Naemi veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Der Beginn des Erzählers Zafon
Wie immer eine fantastische Geschichte. Zafon beginnt hier seinen Erzählstil zu finden. Fantasie dominiert, diesmal noch erkennbar das Ende. Ein Vergnügen des Lesens.
Vor 3 Monaten von Peter Scheutz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Carlos Ruiz Zafo
Ein bemerkenswerter Schriftsteller.Der Fürst des Nebels ist einfach grandios.Auch seine anderen im Fischerverlag erschienene Romane wiei z.b. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von mfg veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen scheint ganz gut zu sein
Das Buch habe ich verschenkt. Der Beschenkte hat sich sehr gefreut und das Buch gelobt. Und so wie ich ihn kenne, scheint es dann wirklich ganz gut zu sein.
Vor 4 Monaten von AB veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Flache Story mit traurigem Schluss
Anfangs vielversprechend trotz platter Sprache, dann jedoch Anhäufung flacher Charaktere, vorhersagbare Handlungen (wer verliebt sich wohl in wen? Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von jazzmin veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen und wieder ein spannender Zafon
Ich habe das Buch der Fürst des Nebels wie alle Bücher von C. R. Zafon mit viel Freude und wachsender Begeisterung verschlungen und freue mich schon auf das nächste... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von M. Jakob veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Fruehwerk
Spannend geschrieben und ein toller Anfang in das Werk von Zafon, ein muestischer Schreiber der mich zuerst mit seine BArcelona Romanen gefesselt hatte.
Vor 7 Monaten von Reiner Hohn veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa825e924)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Der Fürst des Nebels/Preis dieses Buches? 0 06.03.2010
Der Fürst des Nebels kehrt zurück 1 26.10.2009
Zafon Bücher 0 26.10.2009
Alle 3 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar