Magierdämmerung: Für die Krone und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 6,48

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 1,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Magierdämmerung: Für die Krone auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Für die Krone. Magierdämmerung 01. [Broschiert]

Bernd Perplies
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (54 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 31. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 11,99  
Broschiert EUR 12,95  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 23,25 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de
LYX
Fantastisch romantisch
Entdecken Sie die fantastisch-romantischen Romanwelten von LYX im LYX-Shop.

Kurzbeschreibung

6. September 2010
London 1897. Während einer Zaubervorstellung erleidet der Bühnenmagier Brazenwood einen Zusammenbruch und wird kurz darauf von schattenhaften Gestalten gejagt und tödlich verletzt. Der junge Reporter Jonathan Kentham findet den sterbenden Brazenwood, und dieser übergibt ihm ein magisches Kleinod. Schon bald muss Jonathan feststellen, dass sich die Welt verändert hat. Eine Gruppe von Magiern hat in den Ruinen des untergegangenen Atlantis ein uraltes Siegel geöffnet, um ein neues Zeitalter der Magie einzuläuten ...

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Wird oft zusammen gekauft

Für die Krone. Magierdämmerung 01. + Magierdämmerung: Gegen die Zeit + Magierdämmerung: In den Abgrund
Preis für alle drei: EUR 38,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

Leseprobe: Jetzt reinlesen [854kb PDF]
  • Broschiert: 442 Seiten
  • Verlag: Egmont LYX; Auflage: 1. (6. September 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3802582640
  • ISBN-13: 978-3802582646
  • Größe und/oder Gewicht: 21,6 x 13,6 x 4,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (54 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 170.891 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Bernd Perplies, geboren 1977 in Wiesbaden, studierte Filmwissenschaft und Germanistik in Mainz. Parallel zu einer Anstellung beim Deutschen Filminstitut (DIF) in Frankfurt am Main, wandte er sich nach dem Studium dem professionellen Schreiben zu. Heute ist er als Schriftsteller, Übersetzer und Journalist tätig. Er ist Redakteur der Website Ringbote.de sowie des "Corona Magazine" und gehört zum Übersetzungsteam der "Star Trek"-Romane von Cross Cult. Im August 2008 kam sein Debütroman "Tarean - Sohn des Fluchbringers" auf den Markt, weitere Werke folgten. Zuletzt ist von ihm "Das geraubte Paradies" erschienen, der Finalband einer dystopischen Trilogie. Bernd Perplies lebt in der Nähe von Stuttgart.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Bernd Perplies, geboren 1977 in Wiesbaden, studierte Filmwissenschaft und Germanistik in Mainz. Parallel zu einer Anstellung beim Deutschen Filminstitut in Frankfurt a. M., wandte er sich nach dem Studium dem Schreiben zu. Heute ist er als Schriftsteller, Übersetzer und Journalist tätig. Weitere Informationen unter: www.bernd-perplies.de

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Anette1809 TOP 500 REZENSENT
Format:Broschiert
Der Einstieg in die Geschichte gestaltete sich für mich zunächst schleppend. Zu Beginn steht der Prolog "Die Wahre Quelle der Magie", in der Wellington die sagenumwobene Stadt Atlantis entdeckt und das Siegel bricht. Ich fand den Prolog recht verwirrend und konfus, so dass sich anfangs kein rechter Lesegenuss bei mir einstellen wollte.
Nach dem Prolog geht die Geschichte in parallel laufenden Handlungssträngen weiter. Neben Jonathans Erlebnissen in London gemeinsam mit Randolph und Holmes, begleiten wir in Schottland Giles McKellen und seine Enkelin Kendra. Giles ist ein alter Freund Dunholms und weiß noch nichts von dessen Ableben, er will nach London, um sich mit ihm über seltsame Veränderungen in der Magie zu beraten. Das Magiesystem in Bernd Perplies Trilogie funktioniert durch das Steuern und Bündeln von sogenannten "Fäden".
Nachdem das Wirken der Magie erklärt und die Charaktere eingeführt wurden kommt die Handlung richtig in Schwung und man wird schnell in den Bann der Geschichte gezogen. Perplies Schreibstil ist sehr bildhaft, fast als hätte man einen Film vor dem inneren Auge ablaufen, und man reist in Gedanken mit den Protagonisten durch London, Schottland und wie einst Kapitän Nemo auf Jules Vernes Spuren 20.000 Meilen unter dem Meer. Perplies größter Pluspunkt aber ist der fabelhafte und tiefgründige Humor, der sich wie ein roter Faden durch die ganze Geschichte zieht. Seine Trilogie ist eine einzige Hommage an literarische Figuren und große Schriftsteller und seine Charaktere tragen teilweise die Namen von Personen, die tatsächlich gelebt haben.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
30 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verdammt unterhaltsam 9. September 2010
Von A. B.
Format:Broschiert
"Magierdämmerung - Für die Krone" spielt im viktorianischen London der Jahrhundertwende, und Bernd Perplies nennt Jules Verne, H. G. Wells und Arthur Conan Doyle als seine Vorbilder. Fügt man noch eine nicht unbeträchtliche Menge Magie hinzu, dann hat man bereits einen guten Eindruck davon gewonnen, was einen bei der Lektüre erwartet.
Steampunk-Fans sollen allerdings nicht auf dampftechnische Wunderwerke hoffen. In dieser Hinsicht bewegt sich der Roman weitestgehend im Rahmen der Möglichkeiten der damaligen Zeit, auch wenn der Leser sich auf ein U-Boot freuen darf, das Kapitän Nemos "Nautilus" nachempfunden ist.

Worum es geht:
Als der Londoner Reporter Jonthans Kentham eines Abends einen sterbenden Mann auf der Straße findet, gerät sein Leben aus den Fugen. Er wird in den Kampf zweier rivalisierender Magierfraktionen um eine mächtige Quelle der Magie hineingezogen, deren Versiegelung nie hätte gebrochen werden dürfen. Gemeinsam mit dem mürrischen Kutscher Randolph Brown und dem Magierdandy Jupiter Holmes sowie dessen Katze Watson muss er einen Mord aufklären, während ringsum die Welt in magischem Chaos versinkt.

Zur selben Zeit begeben sich die junge Hexe Kendra und ihr Großvater auf eine Reise vom schottischen Hinterland nach London, um eine wichtige Nachricht zu überbringen. Was eine einfache Zugfahrt hätte sein sollen, wird schnell zu einem lebensgefährlichen Abenteuer.

Meinung:
Es gibt zwei Dinge, die einem beim Lesen von "Magierdämmerung" sofort ins Auge fallen. Das erste sind die Anspielungen auf die verschiedensten Bücher und Filme.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen für die krone 8. Januar 2012
Format:Broschiert
Magierdämmerung ist eines der Bücher, die ich zum einen unbedingt lesen wollte, und auf das ich mich zum anderen unheimlich gefreut habe.
Beim Lesen allerdings ist es mir unheimlich schwer gefallen, bei der Sache zu bleiben. Schon für den Prolog habe ich mehr als 1 Woche benötigt und mit dem Rest des Buches ging es nicht unbedingt besser weiter.

Der Stil von Bernd Perplies ist flüssig, durchgängig und auch sehr anschaulich. Auch die Figuren sind glaubhaft. Allerding stört mich von Anfang an die Masse der eingeführten Figuren, auch Nebencharaktere werden wie Hauptfiguren behandelt, sodass man am Anfang überhaupt nicht differnzieren und für sich in Schubladen stecken kann.
Die Genauigkeit wird meiner Meinung nach dem Autor an so mancher Stelle zum Verhängnis. Zwar beschreibt er gern, viel, ausführlich und auch mit klaren Worten, doch sind diese an einigen Stellen zu viel des Guten, sodass ich erhlich gesagt über mehr als eine Stelle geflogen bin, ohne sie vollständig aufzunehmen.
Ein weiterer 'Störfaktor' für mich waren auch die wechselhafte Handlung. Teilweise sehr vorhersehbar, teilweise aber auch sehr kurios und für mich nur schwer nachvollziehbar hat sich die Geschichte mehrmals gedreht.
Vielleicht denke ich für dieses Buch zu gerade'

Fazit:
Magierdämmerung ist an sich kein schlechtes Buch, doch mich hat es leider nicht zu packen vermocht. Die Mischung aus vielen Figuren und vielen Kehrtwendungen und Richtungswechseln in der Handlung haben mich eher verwirrt, als Spannung hervorzurrufen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch
Es list sich sehr flüssig und ist sehr spannend und mit sehr viel Hintergrundwissen geschrieben. Anlehnend an Jules Verne beispielsweise....
Vor 17 Monaten von M.Stübs veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Steampunk-Fantasy!
Zunächst mal, wie ich auf das Buch aufmerksam wurde. Ja, wie ihr alle wisst, findet sich ja im Fantasy-Regal beim Buchhändler hauptsächlich Fantasy mit Vampiren oder... Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Miss Waikiki veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Feinster SteamPunk und ein gelungener Auftakt einer Trilogie mit...
Inhalt
Als der Erste Lordmagier des Orden des Silbernen Kreises, Albert Dunholm, 1897 in London hinterrücks erschossen wird, kann er mit seinem letzten Atemzug seinen... Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von Kaugummiqueens Bücherstube veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gemächliches Kopfkino mit romantischer Note
Den anderen positiven Rezensionen kann ich mich nur bedingungslos anschließen. Besonders angenehm finde ich den "gemächlichen" und "vornehmen" Stil des Autors, der... Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von hundeherz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wie ein Film
Alle drei Bände verschlungen - und ich würde die Bücher ohne Vorbehalte jedem Fantasy-Fan weiterempfehlen. Ich fand sie sehr spannend. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von daniel2future veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen ausgezeichnetes Buch
"Magierdämmerung" glänzt vor allem durch seine Charaktere und die beeindruckenden Bilder, die der Roman vor dem inneren Auge des Lesers entstehen lässt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. Juni 2012 von asensi
4.0 von 5 Sternen Interessantes Setting, unterhaltsame aber absehbare Story
Dieses Buch bietet ein interessantes Setting mit dem Erwachen der Magie in London im frühen Stadium der Industrialisierung. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 11. März 2012 von Jan
5.0 von 5 Sternen Verschlungen!
Perplies ist es gelungen, mich schnell und eindringlich mit seiner Geschichte zu fesseln.

Charaktere, Setting sowie die Story bestechen mit Phantasie, liebevoller... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. Februar 2012 von Marco S.
5.0 von 5 Sternen Fantastisch
Perplies "Magierdämmerung" handelt von dem Journalisten Jonathan, der per Zufall in die Welt der Magie gerät. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. Februar 2012 von MissNautilus
4.0 von 5 Sternen Macht hungrig auf mehr
Wie bei fast jedem fantasy-angehauchten Roman, braucht man als Leser auch hier ein bis zwei Kapitel bis man sich in die Welt eingelesen hat. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 27. Dezember 2011 von F.Nerd
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Fantasyromane Empfehlungen gesucht 0 09.10.2011
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar