Führen, Leisten, Leben: Wirksames Management für eine neu... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Jetzt eintauschen
und EUR 1,95 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Führen, Leisten, Leben auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Führen Leisten Leben: Wirksames Management für eine neue Zeit [Taschenbuch]

Fredmund Malik
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (139 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 23,99  
Gebundene Ausgabe EUR 27,00  
Taschenbuch --  
Audio CD, Audiobook EUR 26,99  
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe EUR 16,70 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

2001
Mit diesem Buch erhalten Sie das E-Book inklusive!

Fredmund Malik gilt zu Recht als Revolutionär der Managementtheorie. Sein »Führen Leisten Leben« ist der Klassiker für wirksame Manager. Jetzt erscheint sein zentrales Werk in einer neuen Auflage. Das ansprechende Layout mit spannenden Infografiken und einer neuen Leserführung ermöglicht dem Leser einen flexiblen Einstieg in Maliks starken Text. In einem vollständig neuen Kapitel wendet sich der Vordenker einem der größten Wandlungsprozesse aller Zeiten zu: der Großen Transformation21. Sein bahnbrechendes Buch, das bereits mehr als 500 000 Leser begeistert und inspiriert hat, ist gestern wie heute ein Meilenstein der Managementliteratur. Und wird auch morgen für Begeisterung sorgen!
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sie wollen sofort Zeit und Geld sparen? Wir empfehlen das Amazon Spar-Abo. Mehr erfahren

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 408 Seiten
  • Verlag: Heyne, W; Auflage: 13. (2001)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453196848
  • ISBN-13: 978-3453196841
  • Größe und/oder Gewicht: 18,6 x 12,4 x 3,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (139 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 140.989 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Prof. Dr. Fredmund Malik ist bekannt für sein präzises Denken, seine scharfsinnigen Analysen und seine klare Sprache. Seit mehr als 40 Jahren arbeitet der mehrfach ausgezeichnete Bestsellerautor, Managementwissenschaftler und Unternehmer an einem lehr- und lernbaren Berufsstandard für professionelles Management. Die ganzheitlichen Managementmodelle für das Funktionieren komplexer Systeme haben ihr Fundament in den Komplexitätswissenschaften Kybernetik, Systemik und Bionik. Maliks Knowledge-Organisation "Malik" mit Niederlassungen in St. Gallen, Zürich, Wien, Berlin, London und Toronto ist der größte Think Tank für ganzheitliches General Management.

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Einem Friedensreich-Hundertwasser-Haus gleicht die Architektur des Denkgebäudes der Theorien, die sich -- in welcher Weise auch immer -- mit dem Thema "Management" befassen: viele, ineinander verschachtelte schiefe Ebenen, bunt bemalte Fassade mit Schnörkeln, schön anzusehen, innen aber unpraktisch und verwirrend. Fredmund Maliks Architektur ist das nicht. Sein Gegenentwurf lautet: Management ist ein erlernbarer, professioneller Beruf, für den es klare Grundsätze, Aufgabenstellungen und Werkzeuge gibt. Dementsprechend ist das Buch des erfahrenen Managementlehrers und -praktikers geradlinig und präzise in der Argumentation, schnörkellos in der Struktur, zudem anwendungsorientiert und überaus benutzerfreundlich.

Malik, dessen Ziel es ist, professionelle Standards zu schaffen, folgt einem umfassenden Verständnis von Management. Konsequenterweise richtet sich sein Buch an alle, die in Organisationen wie auch immer ausgestaltete Führungsaufgaben wahrnehmen. Schon aufgrund dieses breiten Verständnisses geht nach Ansicht des Autors die Forderung nach dem "idealen" Manager, einer Kreuzung aus "antikem Feldherrn, Physik-Nobelpreisträger und Fernseh-Showmaster" an der Wirklichkeit vorbei. Deshalb ist die Frage, die es vielmehr zu beantworten gelte: "Wie schafft man es, normale Menschen zu Spitzenleistungen zu befähigen?" Hierzu formuliert Malik klare Regeln, wobei er an einigen Stellen bewusst mit Lehrbuchweisheiten bricht. So fordert er neben der konsequenten "Output-Orientierung des Managers" dessen Konzentration auf Weniges, aber Wesentliches. Überhand nehmendes Teamworking ist für den Autor nicht etwa ein Zeichen funktionierender, sondern "schlechter Organisation". Und der (typisch deutschen?) Eigenart, immer erst Schwächen beseitigen zu wollen, setzt er die Forderung entgegen, die Stärken der Mitarbeiter gezielt auszubauen und zu nutzen.

Malik ist mit diesem Buch ein aus der Managementliteratur herausragendes Werk gelungen, das Praxiserfahrungen und wissenschaftliche Erkenntnisse zu einem integrierten Managementansatz synthetisiert. --Manfred Schwarzmeier -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Pressestimmen

16.01.2007 / Focus Online: Führen, Leisten, Leben "Fredmund Maliks Management-Bestseller hat diese Überarbeitung gut getan ... Acht Jahre nach Erscheinen der Erstausgabe beweist Malik, dass seine Thesen nichts von ihrer Aktualität verloren haben."

01.02.2007 / ManagerSeminare: Feige Führung ist out "Die Empfehlungen treffen den Kern dessen, was mutiges, tatkräftiges und wirksames Management ausmacht."

01.03.2007 / Das österreichische Industriemagazin: Führen, leisten, leben "Maliks Neigung und Talent, scheinbar komplexe Anforderungen der Unternehmensführung zu entzaubern und per Hausverstand unters Volk zu bringen, beweist er in dieser überarbeiteten Auflage aufs Neue." -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
72 von 80 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das Standardwerk von Malik 25. Juli 2006
Format:Taschenbuch
Von allen Büchern die Fredmund Malik im Laufe der Jahre geschrieben hat, ist dieses sicherlich das wichtigste.

Maliks Ausgangsthese ist es, dass der Beruf des Managers nirgendwo gelehrt wird, sondern jede Person jederzeit in die Situation kommen kann, einen Prozess oder eine Organisationseinheit managen zu müssen. Neben Talent benötigt sie hierbei vor allem einen Werkzeugkasten für die Vorgehensweise.

Die sechs Grundregeln der Führung bestehen laut Malik aus der Resultatorientierung, der Bewertung des Beitrages zum Ganzen (aus dem dann ein sinnvoller Ressourcenaufwand abzuleiten ist), der Konzentration auf weniges, der Nutzung von Stärken (und nicht der Ausmerzung von Schwächen), dem Aufbau von Vertrauen und einem positiven Denken.

Aus diesen leitet Malik dann im dritten Teil die fünf Kernaufgaben seines Ansatzes der wirksamen Führung ab: Zieldefinition, Organisation, Entscheidung, Kontrolle und Mitarbeiterentwicklung.

Im vierten Teil des Buches erläutert Malik ein Set von sieben Werkzeugen, mit denen die Führungsaufgaben umgesetzt werden können: Sitzungen, Berichte, Job Design und Assignment Control, Persönliche Arbeitsmethodik, Budgetierung, Leistungsbeurteilung und systematische Müllabfuhr.

Sicher - es gibt brilliantere Werke in der Welt der Führungs- und Managementliteratur, vor allem von Peter Drucker, in dessen Tradition sich Malik sieht. Aber - als ungemein klar strukturiertes Kompendium, ist es sicher das Standartwerk von Malik.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
33 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Fugen - Kleistern - Kleben 16. Juni 2011
Von CPE Bach
Format:Gebundene Ausgabe
Wer noch nie ein Buch von Peter F. Drucker in der Hand hatte mag sich über die Lektüre freuen und denken: wow, das ist aber kreativ und "quer gedacht"! Anders jedoch, wer die Klassiker von Peter F. Drucker im Original gelesen hat, insbesondere "Management for Results" und "The Effective Executive". Denn, so die Überraschung, kaum ein Gedanke von Malik ist wirklich neu (!). Neu ist, dass eine klare Sprache von Drucker zu einer unklaren Sprache von Malik wird.

Das Ganze soll nicht bedeuten, dass die "Drucker-im-Malik-Schlauch" Ideen an sich nicht gut wären, ganz im Gegenteil (!). Nur ist halt das "klare" Original der "unklaren" Paraphrase meilenweit überlegen. Peter F. Drucker Bücher gibt es auch auf Deutsch, in brauchbaren Übersetzungen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
154 von 181 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Interessante Aussagen, mühevolle Lektüre 23. August 2003
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
"Arbeit macht keine Freude; Ergebnisse machen Freude, aber nur gelegentlich."
Will ich einen Chef haben, der so denkt? Will ich selbst so sein? Nein danke! Im Gegensatz zu Herrn Malik glaube ich, daß ebenso aus Freude und Begeisterung gute Leistung entstehen kann, wie auch ein erreichtes Ergebnis zu Freude führen kann. Leider sieht Herr Malik nur die eine Seite der Medaille und watscht die andere mit pauschaler Arroganz ab. Ingenieure sind "moderne Analphabeten", die "weder gut schreiben noch gut lesen" können; junge Manager sind "unerfahren" und haben "nicht die geringste Ahnung"; einen Werbespot zu erfinden, "begeistert nur diejenigen, die es noch nie gemacht haben."
Dabei hat Herr Malik mit vielem recht. Er schöpft aus großer Erfahrung und ist sich nicht zu stolz zuzugeben, daß er aus eigenen Fehlern gelernt hat. Sein Ziel ist der absolut erfolgsorientierte, professionelle Manager, der jedoch niemals die Menschlichkeit vergißt.
Das Buch wird diejenigen begeistern, die wie Herr Malik sind: rational, objektiv, nüchtern; mehr an Dingen als an Menschen orientiert; Nützlichkeit geht vor Phantasie, Wahrheit vor Dichtung. Herr Malik zieht Schlüsse aus seinen Erfahrungen und versucht, daraus Prinzipien, Richtlinien und Gesetze zu formulieren. Am liebsten wären ihm Manager, die genauso sind wie er. Den anderen - die Träumer, die Phantasten, die Intuitiven, die Erfinder, die Harmoniesuchenden, die Spekulativen - läßt er größzügig ihre Reservate, aber bitte, Manager sollen sie nicht werden!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
105 von 125 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Maliks Buch bietet viele wertvolle Gedanken zu beispielsweise: Managementmoden, der Bedeutung von Vertrauen, dem Vorbereiten und Durchführen von Besprechungen, dem Nachverfolgen von Maßnahmen, dem Thema Selbstorganisation sowie der Erkenntnis, dass man sich auf das Nutzen von Stärken statt auf das Beseitigen von Schwächen konzentrieren soll. Auch die Erkenntnis, dass es keine vollkommenen Organisationen gibt oder dass es oft bedeutender ist, die richtige Frage zu stellen, als eine passende Antwort auf eine unpassende Frage zu finden, ist sicher richtig. Aber all dies ist auch Gegenstand guter Management-Ausbildung, von der Malik insbesondere gegen Ende seines Buches erklärt, dass sie weder in betriebswirtschaftlichen Studiengängen noch in MBA-Programmen zu finden sei.

Die Absolutheit seiner Aussagen ist es schließlich, die mich für dieses Buch zu einem eher schlechten Gesamturteil kommen lässt, nicht weil die Aussagen grundlegend falsch wären, sondern weil Malik sie mit oberflächlicher Logik meist einseitig und unreflektiert abgibt. Verweise auf "jahrelange Erfahrung" und "tausende von Gesprächen mit Top-Managern" mögen beeindrucken, lassen unterm Strich jedoch argumentative Hilflosigkeit durchscheinen. Eine allgemeingültige Erkenntnis (so sie es denn ist) will erarbeitet und nicht nur behauptet sein.

Hinzu kommen unzählige Wiederholungen. Durch Wiederholung einer Behauptung gewinnt keine Aussage an Belegbarkeit. Malik geht wortreich großzügig mit der Zeit des Lesers um und möchte ihn gleichzeitig mit diesem Buch zum effektiven Manager ausbilden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Standardwerk für Führungskräfte
Interessantes Standardwerk für (angehende) Führungskräfte, mit Herrn Maliks Ideen konnte ich mich jedenfalls schnell anfreunden. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Tagen von Ralf Becker veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gute Führung nur hiermit möglich
Ich habe diese Bewertung gewählt, da mir dieses Buch alles näher bringt, was ich für meinen weiteren Arbeitsweg benötige. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Tagen von Scharfschuetze veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Nur ein veraltetes Gurubuch
Zunächst muss man sich dessen bewusst sein, dass dies in keiner Weise ein wissenschaftliches Buch ist, sondern eben nur ein „Gurubuch“. Lesen Sie weiter...
Vor 26 Tagen von Windkind veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein tolles Buch,
dass die Aufgaben des Management auch mal von einem anderen Blickwinkel betrachtet. Hat Spaß gemacht zu lesen und jetzt geht es an die Umsetzung, denn auch dies ist ein Thema... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Mi Megges veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Eigentlich nichts Neues
Dem Hörbuch kann man gut zuhören.

Aber wirklich neue Erkenntnisse hat mir das Buch nicht gebracht. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Frank S. veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Zu viel Selbstbeweihräucherung und Wiederholungen
Die Thesen werden weitestgehend von Drucker übernommen und teilweise sogar dessen Beispiele!

Hr. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Phenom! veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Einseitig, arrogant und wissenschaftlich nicht fundiert
...das ist der Eindruck, der sich mir nach 50 Seiten Lektüre aufdrängt.
Die dem Buch zugrunde liegende Annahme, dass Manager ein Beruf wie jeder andere, und somit... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von A. Lange veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Sache.
Endlich einer der das Management wirklich lehrt. Im ganzen Gegensatz zu den anderen Irrlehren, die auf dem Markt vorherrschen hat es Herr Malik verstanden, wirklich sachliche... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Urs Langmeier veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Sicherlich relevant, aber nicht in diesem Umfang
Voller Erwartung stieg ich in dieses Buch ein. Doch nach knapp 100 Seiten kam ich zu dem Schluss, dass alle Inhalte zuvor auf eine Seite gepasst hätten. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von sloganizer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wenn Manager dieses Buch nur beherzigen würden
Fredmund Malik ist der europäische Peter F. Drucker. EIn Management-Guru, auf dessen Ratschläge man hören sollte. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Timo Car veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar