Ezetil Batteriewächt... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 15,60
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: PHD_Shop
In den Einkaufswagen
EUR 15,85
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: shop-ar
In den Einkaufswagen
EUR 16,05
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: MDS Direktmarketing Service GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Ezetil Batteriewächter, 5.0A, Schwarz
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Ezetil Batteriewächter, 5.0A, Schwarz

von Ezetil

Unverb. Preisempf.: EUR 16,95
Preis: EUR 16,23 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,72 (4%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 18 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
32 neu ab EUR 11,70
  • Überwacht die Bordspannung Ihres Fahrzeuges
  • Schaltet die Kuehlbox automatisch ab, sobald die Batteriespannung unter 11,5 Volt absinkt
  • Wiederherstellung bei Normalspannung
  • TÜV/CE-geprüft

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Ezetil Batteriewächter, 5.0A, Schwarz + Mobicool 9103500788 G26 AC/DC Thermoelektrische Kühlbox für Auto und Steckdose, 25 Liter, Energieklasse A++
Preis für beide: EUR 61,02

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 13 x 5 x 3,5 cm ; 100 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 141 g
  • Modellnummer: 879810
  • ASIN: B00020IM4O
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 13. März 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (73 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 70 in Auto (Siehe Top 100 in Auto)

Produktbeschreibungen

Batteriewächter zur Überwachung der Bordspannung Ihres Fahrzeuges 12V

• Schaltet die Kühlbox automatisch ab, sobald die Batteriespannung unter 11,3 Volt absinkt.
• Es bleibt somit immer genügend Spannung um den PKW wieder zu starten.
• Schaltet die Stromzufuhr zur Kühlbox wieder ein sobald die Batteriespannung über 11,3 V liegt.
• Maximale Leistung 5 Amp.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Floet am 1. September 2012
Verifizierter Kauf
Habe den Batteriewächter gekauft, um meine neue Kühlbox auch im Auto (Benziner) sicher betreiben zu können.

Das Gerät funktioniert und erfüllt seinen Zweck - hatte also keine Probleme und Auffälligkeiten in der Funktion.

Punkt abzug gibt es für die Blisterverpackung, deren Öffnung aufwändig ist, sowie dem Umstand dass das Gehäuse (gesichert mit einer Schraube) sich zerlegte, da die Schraube herausgerbochen ist - Tape drum fertig - und keine Funktionseinschränkung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von moewe56 am 11. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Habe den Batteriewächter im Winter getestet. Die Kühlbox wurde öfters automatisch vom Bordnetz getrent. So das immer genug Strom zum starten vorhanden war. Da dürfte es im Sommer auch keine Problehme geben.
Lediglich die Kupplung taugt nicht viel,und der Stecker rutscht raus. Werde das Problem mit einem Gummi oder Klebeband lösen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ich am 19. August 2012
Verifizierter Kauf
Batteriewächter wurde schnell zugesandt. Funktionierte am Anfang nicht richtig. Nach einem Anruf beim Hersteller, war aber klar warum. Wenn die 12 Volt Steckdose weit von der Batterie weg ist (Kabelweg bis zur Kühlbox war ca. 9m), mißt der Wächter die Spannung falsch und schaltet zu früh ab. Bin dann an eine andere Steckdose ran (Kabelweg nur noch ca. 5m)und siehe da, er funktioniert wunderbar und schaltet bei 11,8 volt ab und bei ca. 12 Volt wieder an. Klare Kaufempfehlung...freundlicher Service beim Hersteller.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von nalbacher am 31. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Ausgepackt, eingebaut, eingeschaltet, funktioniert. Man sollte allerdings wissen, das der Batteriewächter den Minuspol abschaltet. Wenn hinter dem Anschlußstecker noch Verbindungen zum Minus oder Karosserie bestehen, funktioniert das Gerät nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Patrick T. am 14. Mai 2014
Verifizierter Kauf
Ich habe eine Kühlbox fürs Auto angeschlossen. Zunächst fällt auf, dass man an beiden Anschlüssen etwas wackeln und drehen muss, bis eine sichere Kontaktverbindung besteht - das kann während einer langen Fahrt mit Kühlbox fatal sein, wenn hier plötzlich gar kein Strom mehr fließt...
Bei einem kurzen Test fiel mir zudem auf, dass selbst mit laufendem Motor mehrere Abschaltungen passieren, sobald die Kühlbox anläuft und dabei offenbar etwas mehr Strom zieht. Meine Autobatterie ist zwar etwas älter, arbeitet aber an sich zuverlässig - mit laufender Lichtmaschine darf sowas gar nicht passieren; ohne den Batteriewächter läuft die Kühlbox auch wunderbar und dies locker 1h ohne Lichtmaschine (länger habe ich nicht ausprobiert - der Motor startete nach 1h ohne jegliche Auffälligkeiten). Ergo ist der Batteriewächter für mich kontraproduktiv. Dann schaue ich lieber auf die Uhr oder lass die Kühlbox nur mit laufenem Motor kühlen... :(
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von mstoegi am 30. März 2011
Das Teil funktioniert, schaltet den Verbraucher bei unter ca. 11,5 V ab (und auch wieder an, wenn die Spannung steigt...).

Was will man mehr?
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Schmitt TOP 1000 REZENSENT am 18. August 2010
Der Batteriewächter ist preiswert und macht seine Arbeit gut.
Die Kabellänge finde ich ausreichend.
Ausreichend stabil ist das Gerät ebenfalls und eine LED zeigt den Zustand der Batterie an.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klaus am 31. August 2012
Verifizierter Kauf
Prinzipiell funktioniert dieses Billigteil - allerdings hält es den Stecker meiner Kühltruhe nur unzuverlässig und das Gehäuse fällt schon beim Auspacken auseinander...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen