oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Olive! In den Einkaufswagen
EUR 39,94  Kostenlose Lieferung. Details
Amy`s Schätze In den Einkaufswagen
EUR 41,90  Kostenlose Lieferung. Details
XPRESS Multimedia In den Einkaufswagen
EUR 38,49 + EUR 3,50 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Eye-Fi EYE-FI MOBI 8GB Mobi 8GB Speicherkarte

von Eye-Fi
3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 39,95 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 22. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Wird oft zusammen gekauft

Eye-Fi EYE-FI MOBI 8GB Mobi 8GB Speicherkarte + CSL - High Speed CF Adaptercard (Typ II - 5mm Höhe) | WiFi/Eye-Fi fähig | PC & MAC | SDXC/SDHC/SD/MMC/Ultra DMA + Transcend TS16GWSDHC10 16GB Class 10 WI-FI SDHC Speicherkarte
Preis für alle drei: EUR 93,37

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeEye-Fi
Modell/SerieMOBI WIFI SDHC Class 10
Artikelgewicht27 g
Produktabmessungen15,2 x 15,2 x 1,3 cm
ModellnummerMOBI-8
FormfaktorSDHC
RAM Größe8 GB
WLAN Typ 802.11B, 802.11G, 802.11n
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00CRFK24K
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung41 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit30. August 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 


Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Eye-Fi Mobi 8 GB SDHC-Karte -? Die intelligentere SD-Karte

Eye-Fi Mobi ? 8 GB SDHC-Karte

Die intelligentere SD-Karte

Die Qualität Ihrer Digitalkamera trifft auf die Leistungsfähigkeit Ihrer Mobile-Apps.

Dank erstklassiger Technologie und integriertem WiFi überträgt Mobi Fotos von Ihrer Digitalkamera direkt in das Fotoalbum Ihres iPads, iPhones, Kindle Fires oder Android-Geräts. Die hohe Schreibgeschwindigkeit Speed-Class 10 ermöglicht HD-Videos, Aufnahmen bei schlechten Licht-verhältnissen und Serienbildaufnahmen, und durch das integrierte WiFi werden die Aufnahmen unmittelbar auf Ihr bevorzugtes Mobilgerät übertragen. Genauso einfach wie „Cheeeeese“ sagen!

In sekundenschnelle eingerichtet
  1. Legen Sie die Eye-Fi-Mobi-Karte in Ihre Kamera ein.

    Ihre Eye-Fi-Karte ist einsatzbereit – genau wie jede andere SDHC-Speicherkarte.

  2. Installieren Sie die Eye-Fi-App auf Ihrem Mobilgerät.

    Laden Sie die kostenlose Eye-Fi-App auf Ihr iPhone, iPad oder Android-Gerät herunter. Starten Sie die App und geben Sie den Code ein, der sich auf der Rückseite der SD-Kartenhülle befindet.

  3. Schießen Sie Ihr erstes Foto.

    Sehen Sie zu, wie das Foto auf Ihrem Mobilgerät in voller Auflösung erscheint. Ihre hochwertigen Fotos und Videos werden nun unmittelbar gespeichert und sind zur Bearbeitung oder Freigabe bereit.

Eye-Fi Mobi 8 GB SDHC-Karte -? Wie es funktioniert?
Eye-Fi Mobi 8 GB SDHC-Karte -? hochwertige Aufnahmen freigeben
Wie es funktioniert?

Das Eye-Fi-Team hat WiFi-Technologie in die Mobi-Karte integriert, sodass Sie Fotos von Ihrer Digitalkamera drahtlos direkt in das Fotoalbum Ihres iPads, iPhones, Kindle Fires oder Android-Geräts drahtlos übertragen können. Über einen einfachen Aktivierungscode koppeln Sie Ihr Mobilgerät mit der Mobi-SD-Karte und sorgen für eine sichere Verbindung sowie eine sichere Übertragung Ihrer Fotos und Videos. Die Karte kann in Ihrer Kamera verbleiben. Sie brauchen kein zusätzliches WiFi-Netzwerk. Mobi erstellt ein eigenes WiFi-Netzwerk und verbindet sich direkt mit Ihrem Mobilgerät, ganz egal, wohin Sie mit Ihrer Kamera reisen.

Hochwertige Aufnahmen freigeben

Begnügen Sie sich nicht mit weniger – geben Sie Ihre hochwertigen Digitalaufnahmen frei. Alle Ihre Fotos und Videos werden im Fotoalbum Ihres Geräts gespeichert und können direkt mit Ihren Lieblings-Apps wie Instagram, Facebook und Twitter verwendet werden.

Eye-Fi Mobi 8 GB SDHC-Karte -? Funtioniert mit Ihrer Kamera
Funktioniert mit ihrer Kamera

Mobi funktioniert genauso mit Ihrer Kamera, wie herkömmliche SDHC-Karten. Dank der hohen Lese- und Schreibgeschwindigkeit Speed-Class 10 sind HD-Videos und Serienbildaufnahmen überhaupt kein Problem. Überprüfen Sie Ihre Kamera-Kompatibilität unter www.eye.fi/cameras.

Eye-Fi Connected

Eye-Fi-Karten sind mit Tausenden von Kameras kompatibel, sehr wahrscheinlich auch mit der, die Sie bereits besitzen. Eine Vielzahl beliebter Modelle von Canon, Nikon, Sony und anderen bekannten Marken verfügen jedoch über eine zusätzliche integrierte Eye-Fi-Technologie, die Ihr allgemeines Nutzungserlebnis noch verbessert.

Eye-Fi Mobi 8 GB SDHC-Karte -? Eye-Fi Connected

Kameras mit dem ?Eye-Fi Connected?-Logo stehen für ein verbessertes Nutzererlebnis und, in manchen Fällen, für erweiterte Funktionen. ?Eye-Fi Connected?-Kameras erkennen, wenn eine Eye-Fi-Karte verwendet wird. Die meisten dieser Kameras bleiben eingeschaltet, bis die Foto- und Video-Uploads abgeschlossen sind, zeigen ein Symbol auf dem Bildschirm mit der Übertragungsaktivität an und bieten die Möglichkeit, eine WiFi-Verbindung mit der Eye-Fi-Karte über das Kamera-Menü zu aktivieren oder zu deaktivieren. Einige Kameramodelle können sogar über ein Symbol auf dem Bild angeben, welche Fotos und Videos bereits hochgeladen wurden.

Voraussetzungen
  1. SDHC-kompatible Kamera, siehe www.eye.fi/cameras
  2. WiFi-aktiviertes Smartphone oder Tablet mit iOS oder Android
Eye-Fi Mobi 8 GB SDHC-Karte ?- Technische Highlights
Technische Highlights
  1. SDHC-Karte mit Schreibgeschwindigkeit Speed-Class 10
  2. Integriertes WiFi zur Übertragung von Fotos & Videos von der Kamera zum Telefon
  3. 8 GB SDHC-Speicher (bis zu 4.000 Fotos oder 3 Stunden Video, abhängig vom Kameramodell, der Dateiauflösung und anderen Faktoren)
  4. Unterstütztes Bildformat für die WiFi-Übertragung: jpeg
  5. Unterstützte Videoformate für die WiFi-Übertragung (weniger als 2 GB pro Datei): .mpg, .mov, .flv, .wmv, .avi, .mp4, .mts, .m4v, .3gp
  6. Unterstützte Lese-/Schreibformate: alle Dateitypen, einschließlich RAW
  7. Neueste Sicherheitsstandards (verbessertes WPA2-PSK sowie statisches WEP 64/128 und WPA-PSK)
Eye-Fi Mobi 8 GB SDHC-Karte -? FAQs

FAQs

Kann ich meine jetzige Kamera verwenden?

SD-Funkspeicherkarten von Eye-Fi sind mit Tausenden beliebter und bekannter Kameramarken kompatibel. Spezifische Informationen zur Kompatibilität finden Sie unter www.eye.fi/cameras.

Lässt sich Mobi wirklich so leicht einrichten?

Ja. Auf der Rückseite der Mobi-Kartenhülle befindet sich ein individueller Aktivierungscode. Installieren Sie die Eye-Fi-App einfach auf Ihrem kompatiblen iPhone, iPad oder Android-Gerät und geben Sie bei Aufforderung den Code ein.

Werden auch Videos drahtlos hochgeladen?

Natürlich. Die WiFi-Übertragung unterstützt viele Videoformate (jeweils weniger als 2 GB pro Datei), einschließlich .mpg, .mov, .flv, .wmv, .avi, .mp4, .mts, .m4v, .3gp.

Ist der WiFi-Upload sicher?

Sobald die Mobi-Karte mit Ihrem Gerät gekoppelt ist, erstellt sie ein WiFi-Netzwerk, das mit dem Sicherheitsstandard WPA2 und einem (für jede SD-Karte) individuellen Passwort verschlüsselt ist. Solange Sie dieses Passwort nicht weitergeben, ist die Übertragung absolut sicher.

Produktbeschreibungen

8GB EYE-Fi Mobi SDHC Class 10 Speicherkarte mit W-LAN

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Verifizierter Kauf
Ich habe mir die Eye-Fi Karte gekauft um während einem Fotoshooting die Fotos gleich drahtlos auf mein iPad zu schicken.
Das Setup der Karte ist wirklich einfach. Man braucht nur die App installieren, mit dem WLAN verbinden und den Code eingeben. Dauert keine 2 min. Im Studio haben ein paar Tests ganz gut funktioniert, weswegen ich die Karte zum Shooting mitgenommen habe.
Beim Shooting selbst kam dein leider die Ernüchterung! Obwohl das iPad nur 1-3 m von der Kamera entfernt war ist die Verbindung regelmäßig abgebrochen. Manchmal kamen die Bilder recht flott (5 - 10 sec), manchmal hat es ewig gedauert (2-3 min). Es hat mich regelrecht bei der Arbeit behindert, weil ich andauernd das WLAN und die App neu starten musste. Dann hat das iPad wieder kein WLAN gefunden. Vor allem wenn die Kamera in den Sleep-Modus geht die Verbindungsherstellung danach nicht automatisch. Letztendlich hat die Karte nach ca. 50 übertragenen Fotos gänzlich aufgehört zu Funktionieren!!
Ich habe die Karte dann zurück geschickt, weil gar nichts mehr ging!
Ich bin wieder auf Laptop mit Kabelverbindung umgestiegen, obwohl die drahtlose Variante mit iPad schöner gewesen wäre.

Fazit: wenn man aus dem Urlaub ein paar Bilder nach Hause oder zu Facebook schicken möchte (mit Smartphones und App) reicht die Karte vollkommen. Für anspruchsvollere Anwendungen ist sie jedoch sehr unzuverlässig!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eye-Fi Mobi... 22. Februar 2014
Verifizierter Kauf
grundsätzlich bin ich zufrieden mit der Funktion, Karte in die Kamera (Canon Sx260) einstecken, im Menü aktivieren, App aufs Tablet (ASUS) installieren, Auslöser drücken, warten..., und siehe da die Bilder sind auf dem Tablet, feine Sache, aber...
man sollte wissen dass die Karte (zumindest nicht bei mir) nicht als Speicherkarte zu betrachten ist sondern eben was besonderes ist, zBsp. in den SD Schacht stecken und dann auf PC laden - vergiss es, unter XP wird sie gar nicht erkannt, unter Win7 da kommt sie irgend wann zum Vorschein und dann, oh meine Bilder waren weg, nichts zu machen (Restore Anfragen wegen dieser Karte sind wohl die häufigsten im Internet).
Wenn man diese schmerzliche Erfahrung gemacht hat und ein Restoreprogramm verwendet -es wird nichts gefunden- und die Karte ist wieder in der Kamera -Systemfehler-, ja da hilft formatieren in der Kamera! und nur dort bitte und alles ist wieder fein.
Lösung: die Karte immer als Systemeigentum der Kamera behandeln, soll heissen immer mit dem USB Port der Kamera an den PCanstecken, dann läuft alles fein und die Karte macht was sie soll.
Die kurze schöne Werbung auf der Verpackung sollte auf diese Eigenart hinweisen.
Trotz alledem, es geht ja wenn man weiss wie, 4 Punkte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von mgutt TOP 500 REZENSENT
Verifizierter Kauf
Ich habe die X2 und nun auch die Mobi. Die X2 braucht erstmal einen PC und einen Eye-Fi Account damit man sie einrichten kann. Um genau zu sein, damit man die ganzen unnützen Funktionen abschalten und direkt aufs Tablet oder Smartphone übertragen kann. Schlussendlich kann man die dann sehr gut nutzen.

Jetzt die Mobi. Ganz anders. Einfach nur die App installieren und den 10-stelligen Code der Karte eingeben und schon läuft es. Super!

Aber: Die Mobi kann keine RAW Dateien. Und die Mobi unterstützt kein Auto-Löschen. D.h. wenn die Speicherkarte droht vollzulaufen, löschen sich die jeweils ältesten Bilder/Videos von alleine. Das kann wieder nur die X2. Wobei sowieso fraglich ist, warum man die Dateien nicht aus der Ferne über die App entfernen kann.

Und überhaupt verstehe ich bis heute nicht was überhaupt diese Beschränkung auf bestimmte Dateiformate soll. Ich meine wenn jemand eine Lichtfeldkamera hat und damit lfp-Dateien, was macht der? Richtig, nichts. Und was ist mit den Leuten, die ein professionelles Diktiergerät haben und die MP3-Dateien vielleicht automatisch aufs Smartphone syncen möchten. Was auch immer der Kunde auch damit anstellen möchte, es sollte möglich sein.

Update 12.11.2013:
Nach der ersten Einrichtung hat sich die App automatisch mit dem WLAN der Karte verbunden. Jetzt muss ich immer manuell verbinden. Bei der X2 hatte ich solche Probleme nicht. So viel ich weiß hat man bei Apple schon eine Prioriätenliste integriert. Bei Android kann man sie das mit WiFi Priority Lite nachrüsten. Einfach dort das WLAN der Eye-Fi Card per gedrückt halten auf die Liste setzen und das wars.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Verbindungsabbrüche 7. Februar 2014
Verifizierter Kauf
Ich habe die EyeFi Karte getestet, da ich meine Olympus PM1 als Photo-Booth aufrüsten möchte.

Nach der Pleite mit der Toshiba FlashAir (elend langsam, schlechte Verbindung) lief erst alles sehr gut. Einrichtung ist einfach, erste Bilder wurden schnell übertragen.

Aber dann stellte ich fest, dass ständig die Verbindung abgebaut wurde. Einmal von der Android-App her (sie schaltet dann auf die Standard WLAN-Verbindung um und erst nach ca. 20-30 Sekunden wieder zurück) aber auch die Karte in der Kamera schaltet zwischendurch ab.

Damit werden Bilder nur verzögert übertragen, für meine Zwecke unbrauchbar. Auch mit der Windows-Anbindung zeigte sich dieses Verhalten, obwohl ich alle anderen WLAN-Verbindungen deaktiviert habe.

Mit der Olympus OM-D E-M5 noch schlimmer: Man musste zwischendurch die Kamera abschalten, damit die Karte wieder funktioniert.

Ich kann den Schuldigen (Kamera oder Karte) nicht feststellen, aber da die Kameras die EyeFi offiziell unterstützen, klappt irgendetwas an dem ganzen System nicht.

Schade, es hätte was werden können, wenn die Verbindung nicht ständig abgebaut werden würde. Es hatte übrigens nichts mit dem Time-Out zu tun, sondern ich vermute, dass die Verbindung beim Schreiben der Bilddaten auf die Karte abgebaut wird.

Zwei Sterne für die einfache Bedienung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Klappt super im Zusammenspiel der der Spiegelreflex und dem iPad.
Für den Preis ist es ganz o. k. könnte natürlich mehr Speicher sein. Die Datenübertragung erfolgt recht schnell zum iPad. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Tagen von V. Seidel veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht, aber unzuverlässig
Wie in einer anderen Bewertung schon geschrieben ist die Karte nicht schlecht, aber für ein "Shooting" nicht zu gebrauchen. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Tagen von christoph gerling veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Vor 2 Jahren gekauft...
Der Großvater war so begeistert, dass er meine erste Karte zum Geburtstag bekam. Nun habe ich mir eine weitere Karte (diesmal mit 8GB statt nur 4GB) gekauft und bin wieder... Lesen Sie weiter...
Vor 23 Tagen von Constantin veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Tolle Sache!
Kompatibel mit meiner Fuji X100S und Nikon D610. Einfach Bild aufnehmen, und aufs Handy übertragen. So einfach geht das. Lesen Sie weiter...
Vor 23 Tagen von Kochi veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen funktioniert nicht....
Meine Erfahrung: In die Camera stecken, die App herunterladen, Code eingeben - nix funktioniert! Kann ich so nicht weiter empfehlen!
Vor 1 Monat von FS veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen perfekt für die Camera
Sehr gute Möglichkeit die Aufnahmen kabellos an das Tablet zu übertragen. Unkomplizierte Einrichtung / Installation. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Lothar veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswert
Tut zuverlässig, was es soll. Vermutlich hat sich das auch schon einmal jemand gefragt - ic h habe es einfach ausprobiert: Ist auch bei der Verwendung in einer nur... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Stefan Harsdorff veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wunderbar.....
funktioniert 100%ig, die Übertragung an mein Tablett und/oder Handy klappt tadellos ( bei Videos allerdings schon manchmal sehr schleppend). Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Hohmann Stefan veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Funktioniert einwandfrei
Ich betreibe die Speicherkarte an meiner Sony Alpha 58 und bin damit voll und ganz zufrieden. Die Synchronisation mit der App am iPhone funktioniert einwandfrei. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Kai Andres veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Installationsprobleme und geringe Reichweite
Die Idee in eine Karte WiFi miteinzubauen klingt super, allerdings bin ich von der Leistung nur bedingt überzeugt. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Gerald Schutting veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden