Extreme Movie [Blu-ray] ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,79 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Extreme Movie [Blu-ray]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Extreme Movie [Blu-ray]

13 Kundenrezensionen

Statt: EUR 9,99
Jetzt: EUR 8,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 1,02 (10%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
13 neu ab EUR 6,81 3 gebraucht ab EUR 4,19

Amazon Instant Video

Extreme Movie sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als Blu-ray zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Extreme Movie [Blu-ray] + Mega Monster Movie - Voll auf die Zwölf [Blu-ray] + Super Drama Movie [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 21,63

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Ryan Pinkston, Michael Cera, Brian Burt, Christina DeRosa, Frankie Muniz
  • Regisseur(e): Adam Jay Epstein, Andrew Jacobson
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Senator Home Entertainment (Vertrieb Universum Film)
  • Erscheinungstermin: 30. April 2010
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 85 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0032SI0IQ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 52.866 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Fred gehört zu den Jungs, für die die High School-Zeit eher eine Qual ist: Seine freie Zeit verbringt er am liebsten vor dem Computer und bei den Mädchen hat er keine Chance. Also nimmt er eines Tages all seinen Mut zusammen und vereinbart ein Date mit einer Internetbekanntschaft. Eine weitere Geschichte in diesem Episodenfilm handelt von dem jungen Chuck, der sich eigentlich glücklich schätzen könnte, wird doch sein Interesse von seinem großen Schwarm erwidert - nur, dass sie ihn mit ihren Gelüsten so richtig überfordert. Nein, es ist nicht leicht ein Teenager zu sein.

VideoMarkt

Für Fred ist die Highschool-Zeit eine Qual: Seine Freizeit verbringt er vor dem Computer, bei den Mädchen hat er kein Glück. Also nimmt er eines Tages all seinen Mut zusammen und vereinbart ein Date mit einer Internetbekanntschaft. Eine weitere Geschichte handelt von dem jungen Chuck, der sich eigentlich glücklich schätzen könnte, wird doch sein Interesse von seinem großen Schwarm erwidert - nur, dass sie ihn mit ihren Gelüsten so richtig überfordert. Nein, so bleibt festzuhalten, es ist kein Spaß ein Teenager zu sein. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

Kundenrezensionen

3.1 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von billy am 31. Juli 2010
Format: DVD
"Extreme Movie" ist eine überdrehte Teenie-Sexkomödie, welche in mehrere Episoden aufgeteilt ist. Der Humor ist dabei natürlich meist auf unterstem Niveau und wirklich überzogen. Es zündet logischerweise auch nicht jeder Gag und manches ist schon recht albern, aber insgesamt gesehen sind schon eine Menge Lacher und spaßige Szenen vorhanden.

"Extreme Movie" ist eine sinnfreie Sex-Komödie die durchaus zu unterhalten weiß und so manchen prima Gag bereithält.

6 von 10
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hemeraner TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 12. Januar 2014
Format: DVD
"Movie"-Filme polarisieren. Entweder man liebt die Spoofs oder nicht. Ein Zwischending scheint es kaum zu geben. Doch während ich bereits einige Spoofs gehasst habe, weil sie total übertrieben waren, fand ich diese Sexkomödie hier witzig. Sicherlich zündet nicht jeder Gag, aber einige schon. Zu Beginn darf sich ein Teenager (Frankie Muniz) darüber freuen, dass seine Holde bereit für den nächsten Schritt ist. Nachdem der erste Sex vorbei ist, ist sie aber erneut bereit für den weiteren Schritt. Das nimmt dann ziemlich bizarre Wendungen an. Oder der Teenager, der hoffnungslos verschossen ist, aber dank seines Sexualkundelehrers in immer miesere Anbaggersituationen kommt. Witzig ist auch der Teenager, der sich eine Gummiklitoris besorgt, die aber langsam in einer Eifersuchtsszene ausufert, wenn dieser echte Frauen trifft. Ich fand den Film recht kurzweilig, auch wenn die Gesangseinlage gegen Ende meines Erachtens nicht hätte sein müssen. Dafür, dass es sich um eine Sexkomödie handelt, sieht man recht wenig nacktes Fleisch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von R. M am 30. April 2010
Format: DVD Verifizierter Kauf
als sammler der "movie" dvds , also scary movie,date movie,superhero movie etc ist man ja einiges gewohnt aber der trailer zu extreme movie war schon das größte highlight

dieser spielt dem interessenten eine weitere filmparpodie vor,der film selbst ist aber a) so gut wie nicht lustig und parodiert auch nicht viel... hier und da anspielungen auf american pie, LISA und diversen szenen die an schulmädchenreport erinnern aber das wars... die gags sind total ausgelutscht und der ganze film ist einfach nur zusammengebastelt ohne sinn.......die 82 minuten kamen mir ewig vor....davon sind ca 60 minuten film und der abspann geht nochmal gefühlte 10 minuten oder länger mit diversen gag-reels die auch nicht so toll sind

wie gesagt ich mag die filmparodien auch wenn nicht alle 100%ig lustig sind,aber diesen film kann man sich getrost schenken ohne was zu verpassen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daniel Christian Schweikert 1996 TOP 1000 REZENSENT am 31. Dezember 2014
Format: DVD
Die komödiantischen Elemente des Films, wurden im wahrsten Sinne des Wortes in ein Sexgerüst "eingebettet". Nach Sketchverfahren sieht man wiederkehrende, äußerst schräg gezeichnete Charaktere in deren Findungsphase. Einige bekannte Darsteller schafften es in das Werk, wundervollerweise auch "Rachel" von One Tree Hill. Eine Handlung im eigentlichen Sinne gibt es nicht, dafür jedoch teils übertriebene Unterhaltung mit bissigem Humor. Als ein 18-jähriger würde ich (obwohl der Film wohl vielen 12-jährigen Spaß machen würde, dessen bin ich mir sicher) sagen, dass die FSK-16-Freigabe absolut angemessen ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Amazon Instant Video Verifizierter Kauf
es gibt kein Englisch version ..
..... ..... ..... ........... ...... ...... .... .... .... .... .... .... ... .. .
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Zachary am 28. Februar 2010
Format: DVD
ok, vorab muss ich der fairnesshalber erwähnen, dass ich den film im o-ton gesehen habe.
ich bin trotzdem der meinung eine rezension zur deutschen version verfassen zu dürfen,
da ich ehrlich gesagt noch nie einen amerikanischen film gesehen habe, der in der deutschen synchro besser war.
ich bin auch kein verfechter der "ihr müsst diesen streifen unbedingt im o-ton sehen"-empfehlung,
aber ich persönlich mache es nunmal lieber.

ich bin auf extreme movie gestossen, da ich riesiger fan von andy samberg, jorma taccone und akiva schaffer bin.
die drei herrschaften schreiben mitunter die gags für saturday night live und sind auch die köpfe hinter der grandiosen band "the lonely island". ausserdem sind sie für den genialen movie "hot rod" verantwortlich.
und als ich hörte, dass die 3 bei extreme movie das drehbuch mitgeschrieben haben wurde ich hellhörig.
als ich dann noch erfahren habe, dass michael cera mitspielt, der seit "juno" und "nick and norah's infinite playlist" zu meinen absoluten lieblingsschauspielern gehört, musste ich das ding haben.

und ich kann nur sagen, das ist für mich wirklich einer der schlechtesten filme aller zeiten.

ok, nun zur begründung meiner aussage:
das letzte mal bin ich bei einem blindkauf so extrem auf die schnauze gefallen bei "ten" (zu deutsch: "das 10-gebote movie"). auch hier habe ich mich vom drehbuchauthor david wain ("vorbilder!?", "wet hot american summer") und dem dazugehörigen schauspieler als aushängeschild (in diesem fall paul rudd) hinters licht führen lassen.
warum ich das erzähle?
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Weingärtner am 22. Mai 2010
Format: DVD
Da ich prinzipiell ein Fan von Teenie-Filmen bin, dachte ich, dieser könnte
vielleicht auch ganz witzig sein. Allerdings ist er bestenfalls als Schlafmittel
zu gebrauchen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen