weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madamet HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen43
4,3 von 5 Sternen
Preis:123,32 €+ Versandkostenfrei
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Juni 2013
Heute kam der besagte Kühlschrank. Innerhalb von 2 Tagen....wirklich sehr schnell.
Beim Auspacken jedoch gleich eine Entäuschung! Die Verpackung ist viel zu dünn. Oben und unten etwas Styropor...karton ausenrum, aber mit nur Luft dazwischen. Da muss nur mal Jemand etwas fester anstoßen und schon hat man den Schaden, wie in meinem Fall eine kleine Beule an einer Kante/ Türe links. So, aber nun zum Positiven:
Wie schon die oben erwähnte Lieferzeit ist der Kühlschrank 1A! Ok, keine Innenbeleuchtung und Thermostatt auf der Rückseite ist ein bissl lästig. Aber einmal eingestellt muss man ja nicht groß daran rumdrehen. Beim Einstecken verrichtetet der Kühlschrank gleich seinen Dienst. Schnell runtergekühlt innerhalb ca 15 Minuten. Ein weiterer Vorteil, der Kompressor ist wirklich leise und wie mir scheint auch sehr sparsam. Die Dichtungen sind einwandfrei! Auf den ersten Blick erscheint das Teil klein, aber umso verblüfter war ich was alles reinpasst. Gut finde ich auch das fehlende Eisfach. Brauch sowieso keiner in dieser Größe und in den meisten Fällen nimmt es nr Platz weg, nicht zuletzt durch die Tropfschale die man darunter stellen muss!
Verarbeitung ist solide und ohne etwas bemängeln zu müssen. Fazit: Bin vollauf zufrieden. Für so wenig geld einen "echten" Kompressorkühlschrank ohne lauten Lüfter zu bekommen ist Top! So unscheinbar Er aussieht, das Teil ist wirklich Klasse.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2013
Wir waren zwar nur 11 Tage am Bodensee (vor zwei Wochen) aber dort hatte es trotzdem gut 30 °C
und zwar sieben Tage am Stück.

Im Zelt (Nevada M: 360x500 mit 200 Höhe) war die Temperatur gemessen tlw. bei über 42 °C.
Der Kühlschrank war zentral im Zelt aufgestellt (keine direkte Sonneneinstrahlung), was ihn so offenbar
vor keine übermäßige Herausfoderung stellte.

Das Kühlgut war bei der Einstellung 4 (von max 5) jederzeit schon fast zu kalt (Bier, dass die Rückwand
berührte war tlw. zu kalt, um es direkt zu trinken).

In der Mittagszeit schaltete er sich nur selten aus und wenn nur kurz, was hinsichtlich des Geräuschpegels
jedoch kaum stört, sofern man ihn beschwert bzw. so aufstellt, dass er nicht vibrieren kann.

Nachts schaltet er sich nur selten ein und wenn war das ebenfalls kaum hörbar. Ich schlafe auf dem Campingplatz
immer mit Ohropax, meine Freundin jedoch nicht und die hat eigentlich keinen sonderlich tiefen Schlaf.
Gestört hat sie der Kühlschrank jedenfalls nicht.

Ganz anders als mit einer 220V/12V Kühlbox, mit der wir letztes Jahr campen waren. Angeblich erzeugt diese
ebenfalls um die 40 db, das aber konstant und mit einem hohen Surren. Das leise Brummen der Exquisitkiste
hingegen ist (sofern nicht vibrierend s.o.) einfach nur super angenehm.

Von der Beladung her geht für zwei Personen einiges rein, wenn man ein wenig "stapelt". Der Platz hinter
der Tür, unter dem Gitter, lässt sich z.B. mit zwei liegenden Tetrapacks + sechser Eier und darauf Butter
o.Ä. befüllen. Bierflaschen passen nicht aufrecht in die Tür bzw. nur gekippt, wenn die große Abteilung
mit einer 1,5l-Flasche befüllt ist. Tetrapacks hingegen passen an diese Stelle (inkl. 1,5l-Flasche).

Insgesamt lassen sich Lebensmittel für drei Tage Frühstück und zwei Hauptspeisen (Käse, Gemüse, Fleisch) darin
lagern. Selbstredend muss man aufpassen, wenn man mal etwas herauszieht und nicht alles Kühlgut fest verschlossen
ist... :)

Ach ja, Licht fehlt, ist aber bei einem so kleinen Kühlschrank auch nicht nötig und für alle notorischen
Nachtsnascher vielleicht gar nicht von Nachteil ;)

Rundum: für den besagten Einsatzzweck ist das Teil wirklich super! Als Partyergänzung (Bierschrank) mäßig, da
"nur" etwa ein Kasten hineingeht...
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2013
Habe den Minikühlschrank als Ersatz für meine Peltierkühlbox gekauft, da die Abmessungen genau noch auf den Mittelsitzplatz im Sharan passen, und somit der Kühlschrank den selben Platz wie die Box beim Transport einnehmen kann. Gleichzeitig ist ein Betrieb im Auto möglich, da der 230V Anschluß die 60W des Minikühlschrank verkraftet. Die Kühlleistung ist Super, kein Vergleich zu Peltier, in 1h an die 0°C ran bei 25°C Raumtemperatur. Die Geräuchentwicklung ist auch geringer als beim Lüfter der Peltierbox und nachts schaltet er eh weniger zu. Durch das Fehlen der Eisbox ist der Platz auch vernünftig nutzbar, nur die Türfächer stören noch. Evtl. kann man die auch demontieren, dann sind die 45l optimal nutzbar. Habe noch ein Transportband zum Tragen rum gelegt, dann sind die 15kg einfacher zu händeln. Für mich ist der Minikühlschrank die perfekte Alternative zu den dreimal so teuren Kühlboxen aus dem Campingbedarf, die letztendlich auch nix anderes sind, außer dass ein Transportgriff schon angebaut ist. Meine Empfehlung mit voller Punktzahl!
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2014
Das erste gelieferte Gerät war defekt (Durch den Transport? Die Verpackung ist nicht gerade vertrauenserweckend).
Aber schon ein paar Tage darauf erhielt ich ein Ersatzgerät, das nun schon einige Zeit anstandslos funktioniert.
Die Betriebsgeräusche halten sich sehr dezent im Hintergrund und die Kühlleistung ist enorm, bei doch sehr geringem Stromverbrauch. Selbst bei nicht voll aufgedrehtem Leistungsregler ist mir Orangensaft, Wasser und Suppe eingefroren. Aber kein Problem. Ein Bisschen zurück drehen und ich habe nun eine konstante Temperatur von ca. 6°C.
Von Außen recht klein, aber innen ganz schön groß. Ein Kasten Bier ist kein Problem.
Ich finde das Gerät super praktisch - steht bei mir im Büro.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2014
Der Kühlschrank ist gut und solide, auch seine Innenausstattung. Einziges Manko: Die Einstellung der Kühltemperatur ist auf der Rückseite. Da der Kühlschrank für den Einbau in eine Pantryküche gedacht ist, und dort auch in einem Schrank jetzt steht, war es umständlich die Kühltemperatur etwas zu verändern. Der Einstellknopf ist auch nur mit einer Münze zu verdrehen. Dies ist aber die einzige Kritik. Sonst sind wir sehr zufrieden.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2014
Wie gewohnt Turbolieferung, Verpackung zweckmäßig und sicher. Auspacken, lesen, aufstellen, einmal innen auswischen und los gehts. Bei Neustart auf max. Leistung, ca 1 Stunde, dann nach gewünschter Innenraumtemperatur runterregeln. 5 Stufen sind einstellbar, kann aus eigener Erfahrung sagen, wer ein gut gekühltes Weizenbier möchte, muss mindestens auf Stufe 4 einstellen,
aber das ist zweitrangig und subjektiv zu bewerten.
Das Gerät läuft fast lautlos, also auch geeignet für den Wohnraum. Kabel könnte etwas länger sein, deswegen ziehe ich einen halben Stern ab, die andere Hälfte des Sterns geht für das " Nur in Weiß " lieferbar verloren. Die Tür schließt sauber, geht auch leicht auf, die Griffmulde befindet sich oben an der Tür. Macht alles in allem einen
ordentlichen, hochwertigen Eindruck, alles ist sauber verarbeitet, keine Lackschäden oder Beulen.
Ich betreibe das Teil in meinem Technischen Büro ( Werkstatt am Carport ) um mir die Laufwege ins Haus zu sparen.
Punktum : Würde ich jederzeit weiterempfehlen
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2013
Dieser Kühlschrank überzeugte uns im Kroatien-Zelt-Urlaub ohne Einschränkungen!

Direkt am ersten Tag powerte der Kleine bei 40-Grad im Schatten unsere Getränke auf perfekte Trinktemperatur.
Äusserlich wurde dabei lediglich das Gehäuse etwas wärmer (Schokolade würde ich darauf nicht abstellen ;)).

Der Geräuschpegel ist aber gleich Null.

Wir hatten vorher kleinere "Campingkühlschränke für 12/220V/Gas" im Einsatz. Diese Brummer sind gefühlt zehnmal so laut!

Da auf unseren Campingplätzen überall auch 220V anliegt - können wir für unseren einsatz nur eine absolute Kaufempfehlung aussprechen. Die paar Euro Mehrinvestition im Vergleich zu den 12V-Kandidaten sind absolut gerechtfertigt!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2014
Ich war auf der Suche nach einem Getränke Kühlschrank für mein Arbeitszimmer.

Er sollte ein gutes Fassungsvermögen haben (kein unnützes Gefrierfach), leise sein, Energiesparsam sein, und eine gute Kühlleistung bringen.

Die Suche gestaltete sich nicht einfach, aus den allgemeinen Rezensionen ist zu entnehmen das es bei den geräuschlosen an der Kühlleistung hapert und wiederum bei guter Kühlleistung Geräusche (z.B. vom Kompressor) in Kauf genommen werden müssen.

Einzig dieser Kühlschrank wird größtenteils als Leise beschrieben.

Bewertung:

POSITIV
-günstig (bei M....-Markt 80€)
-sehr gute Kühlleistung
-Energiesparsam
-gutes Fassungsvermögen ohne Gefrierfach
-leises, kaum wahrnehmbares gluckern in der Kühlphase wenn der Kompressor aus ist!

Negativ:
-Laute und Nervige Vibration des Kompressors in Betriebszustand!

Die Vibration überträgt sich auf den Kühlkörper, auf Möbel oder gar auf den Laminat Fußboden.

Entweder ist mein Kühlschrank ein Produktionsfehler oder meine Geräuschempfindlichkeit ist höher.

Da er als Büro Kühlschrank gedacht ist sitze ich direkt daneben.

Ich habe alles getan um die Vibrationen zu minimieren indem ich dicke Gummiunterlagen zum Dämpfen verbaut habe.
Der Geräuschpegel hat sich reduziert ist aber immer noch deutlich zu laut für mich...

Unter dem Strich passt es von der Preis-Leistung, aber die Geräuschkulisse im Kompressor Betrieb nervt wenn man daneben sitzt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2016
Heute kam der besagte Kühlschrank. Innerhalb von 3 Tagen....wirklich sehr schnell.
Verpackung na ja könnte etwas besser verpackt sein,bleibt aber das einzige Manko.
Wie schon die oben erwähnte Lieferzeit ist der Kühlschrank 1A! Ok, keine Innenbeleuchtung und Thermostat auf der Rückseite ist ein bissl lästig. Aber einmal eingestellt muss man ja nicht groß daran rumdrehen. Beim Einstecken verrichtetet der Kühlschrank gleich seinen Dienst. Schnell runtergekühlt innerhalb ca 15 Minuten. Ein weiterer Vorteil, der Kompressor ist wirklich leise und wie mir scheint auch sehr sparsam. Die Dichtungen sind einwandfrei! Auf den ersten Blick erscheint das Teil klein, aber umso verblüfter war ich was alles reinpasst. Gut finde ich auch das fehlende Eisfach. Brauch sowieso keiner in dieser Größe und in den meisten Fällen nimmt es nur Platz weg, nicht zuletzt durch die Tropfschale die man darunter stellen muss!
Verarbeitung ist solide und ohne etwas bemängeln zu müssen. Fazit: Bin vollauf zufrieden. Für so wenig Geld einen "echten" Kompressorkühlschrank ohne lauten Lüfter zu bekommen ist Top! So unscheinbar Er aussieht, das Teil ist wirklich Klasse.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2014
Heute kam der besagte Kühlschrank. Innerhalb von 2 Tagen....wirklich sehr schnell.
Beim Auspacken jedoch gleich eine Endtäuschung! Die Verpackung ist viel zu dünn. Oben und unten etwas Styropor...Karton Außenrum, aber mit nur Luft dazwischen. Da muss nur mal Jemand etwas fester anstoßen und schon hat man den Schaden, wie in meinem Fall eine Beule an einer Kante/ Türe links und Hinten. So, aber nun zum Positiven:
Wie schon die oben erwähnte Lieferzeit ist der Kühlschrank 1A! Ok, keine Innenbeleuchtung und Thermostat auf der Rückseite ist ein bissl lästig. Aber einmal eingestellt muss man ja nicht groß daran rumdrehen. Beim Einstecken verrichtetet der Kühlschrank gleich seinen Dienst. Schnell runtergekühlt innerhalb ca 15 Minuten. Ein weiterer Vorteil, der Kompressor ist wirklich leise und wie mir scheint auch sehr sparsam. Die Dichtungen sind einwandfrei! Auf den ersten Blick erscheint das Teil klein, aber umso verblüfter war ich was alles reinpasst. Gut finde ich auch das fehlende Eisfach. Brauch sowieso keiner in dieser Größe und in den meisten Fällen nimmt es nur Platz weg, nicht zuletzt durch die Tropfschale die man darunter stellen muss!
Verarbeitung ist solide und ohne etwas bemängeln zu müssen. Fazit: Bin vollauf zufrieden. Für so wenig Geld einen "echten" Kompressorkühlschrank ohne lauten Lüfter zu bekommen ist Top! So unscheinbar Er aussieht, das Teil ist wirklich Klasse.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 20 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)