Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

36 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. August 2013
Lassen Sie sich von dem hübschen Bild nicht irritieren! Offensichtlich wird der Exquisit-Gefrierschrank inzwischen "neu" gebaut - jedenfalls ähnelte der Gefrierschrank, der mich erreichte, absolut nicht mehr dem Foto. Bei dem neuen Gerät verlaufen im Innenraum Kühlschläuche, die zwar isoliert sind, diese Isolierung ist jedoch nur mit Plastikstückchen zusammengehalten. An den Stellen, wo die Schläuche in den Innenraum hinein- und wieder aus ihm herausgehen, sieht man schlecht verarbeitete Durchbrüche. Auch das Wechseln der Tür von rechts auf links funktionierte nur mit Gewalt, da die Schraubenlöcher nicht an der richtigen Stelle vorgebohrt waren. Insgesamt sieht man dem Gerät an vielen Stellen an, das man es sehr günstig kaufen kann.

Das Gerät läuft jedoch seit einigen Tagen ohne Probleme und ich kann es seinem Zweck entsprechend nutzen. Die Temperatur kann man einigermaßen gut an dem Rädchen verstellen, auch wenn es etwas schwierig ist, weil der Gefrierschrank an der Wand steht. In den Innenraum passt zwar nicht so viel, aber für einen Zwei-Personen-Haushalt reicht es. Allerdings sind es laut Beipackzettel nicht 32 Liter Inhalt, sondern nur 30 - auch eine Folge der "neuartigen" Bauweise.

Leider gibt es in der Preisklasse und in der Größe keinen besseren Gefrierschrank. Die vergleichbaren Geräte von Severin und Bomann werden anscheinend mittlerweile auch auf diese Weise gebaut. Also hat man nur die Wahl, entweder für den - zugegeben - sehr günstigen Preis ein entsprechend verarbeitetes Gerät zu kaufen, der man nimmt den höheren Preis in Kauf und leistet sich dafür einen solide verarbeiteten Gefrierschrank.
55 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
70 von 75 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Juli 2011
Ich habe den Würfel jetzt mehr als ein halbes Jahr und kann ihn bedenkenlos empfehlen. Er schnurrt leise vor sich hin, verbraucht wenig Strom und es passt trotz der geringen Größe genug rein. Gerade für SINGLES mit wenig Platz in der Wohnung absolut empfehlenswert!
1111 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. Juli 2014
Ich habe das Gerät für meine Tochter gekauft, da in der Küche nur ein Kühlschrank ohne Eisbach vorhanden war. Der Würfel passte problemlos in den Küchenschrank unter dem Kühlschrank. Am ersten Tag wurde es sehr heiß und ich dachte schon, dass man die Tür von dem Küchenschrank lieber offen lassen sollte. Aber nach ein paar Stunden war das Gerät total abgekühlt. Seit dem läuft das Ding wie geschmiert auch bei geschlossener Schranktür. Es passt mehr hinein, als ich mir erhofft hatte. Für zwei Personen optimal! Toll verpackt war er auch und die Lieferung erfolgte schnell. Gerne wieder- ich bin total zufrieden ( und meine Tochter ist begeistert!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
40 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. Oktober 2011
Der Gefrierwürfel hält was er verspricht! das gehäuse wird zwar durch den Motor ziemlich warm aber im Würfel selbst herrscht eisige Kälte, für 1 Person reicht er auch vollkommen aus, Pizzen passen ohne Probleme rein, laut ist er auch nicht und vom Energieverbrauch her okay
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. April 2012
die gefrierbox ist für einen 1 personen haushalt genau richtig
sie könnte etwas leiser sein ansonsten bin ich sehr zufrieden
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Juni 2013
Für alle, die über wenig Platz verfügen eine optimale Alternative! Der kleine Eisschrank hat meine Erwartungen übertroffen.Kann ich nur "wärmstens" weiter empfehlen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. Januar 2014
Gerät kam unversehrt an, Verpackung könnte etwas molliger sein. Unkompliziert zum Auspacken, eine durchsichtige Folie, die auf das Gerät geklebt ist, fiel mit nur durch Zufall auf. Gerät ein paar Stunden stehen lassen, dann eingesteckt.
Brummt, die Eiswürfel waren ratzfatz nach einer guten Stunde "einsatzbereit". Hat mich beeindruckt. Geräuschkulisse nicht auffällig. Tür schließt dicht - Optik ist ansprechend. Kein An/Aus-Schalter, keine Temperaturanzeige. Die 5-fach-verstellbare Einstellung für Temperatur ist auf der Rückseite (nachdem man das wohl nicht so oft ändert, ist das auch kein Problem). Das Innenleben ist nicht großartig verkleidet (Schläuche etc.), ich denke mal, dass davon keine Gefahr ausgeht. Keine großen Schnörkel, ein viereckiger Würfel der brummt und kühlt. Zum Verbrauch kann ich nix sagen. Wer richtig kalt will, muss ein bisserl Kohle investieren.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Dezember 2013
dieser Gefrierschrank verbraucht fast 400 Kwh pro Jahr. Ein echter Stromfresser. Ich habe die Leistung jetzt reduziert, indem ich Hinten an einem Rädchen von der 3 auf die 1 verstellt habe. Wenn ich den Gefrierschrank nicht brauche, nehme ich ihn vom Netz. Mir ist der Strom, den dieses Gerät verbrät, zu teuer.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
43 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Februar 2012
Ich hatte den Gefrierschrank für seinen Studentenhaushalt als Geschenk senden lassen. Nach Erhalt rief er an, weil er das Gerät mit den Beschädigungen nicht in Betrieb nehmen mochte.
Ich bin dann gleich hingefahren und habe mir die Sache angeschaut. Für die "Erstbestückung" hatte ich schon eingekauft.
Die Verpackung bestand aus dünnem Karton, Styroporplatten in der Stärke 0,5cm einer Folie und einem umlaufenden Plastikband.
Wie mein Sohn erzählte, zog die etwas klein geratene Botin der dhl das Paket über die Treppenstufen am Band nach oben. Das ist kein Vorwurf an diese Fahrerin!
- Die Verpackung war schon durchgeschlagen. Nach Entfernung der selben zeigte sich das Gerät an allen Kanten angeschlagen und verbeult. Eigentlich wollte ich es gleich zurück senden, aber da technisch alles ok und weder Isolierung, noch Dichtungen beschädigt waren, wollte mein Sohn es behalten. Auf die Optik kam es ihm nicht an. Eine Ersatzlieferung würde ja wohl in ähnlichem Zusatnd ankommen, bei der Verpackung.

Zum Gerät selbst gibt es den anderen Rezensionen nur wenig hinzuzufügen:
- Die Inbetriebnahme ist problemlos.
- Schnell ist die nötige Temperatur erreicht.
- Dassaugende Geräusch beim öffnen der Tür und dem Anziehen der Dichtung beim schließen, lassen darauf schließen, daß die Dichtungen ihre Aufgabe erfüllen.
- Ob die Angaben zum Stromverbrauch stimmen, kann man natürlich kurzfristig kaum prüfen.
- Die Platzverhältnisse entsprechen dem, was man erwarten kann. Für ein paar Pizzen, einer Tüte Pommes und zwei Packungen Chickenchips reicht es. Mehr braucht das Gerät ja auch nicht erfüllen.
- Ein Eiswürfelschälchen ist auch vorhanden.
- Die Geräuschkulisse ist ok. Aber das ist einesubjektive Einschätzung.

Wäre das Gerät ordentlich verpackt, so daß es heil ankommt, würde ich es uneingeschränkt empfehlen. Zu diesem Preis ist es sehr gut.
Wegen der lausigen Verpackung, die man bei Amazon auch nach mehreren Hinweisen nicht ändert, kann ich von einem Kauf nur abraten. Zum gleichen Preis wäre es auch bei einem der großen Elektromärkte zu kaufen gewesen, wie ich hinterher gesehen habe.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Juli 2013
Um auch bei Hitze in den Genuß von Eis zu kommen, haben wir uns für den Exquisit Gefrierschrank entschieden.
Er ist ideal fürs Büro, da er nur wenig Platz in Anspruch nimmt. Bezüglich Lieferung kann ich nur eins sagen, kaum bestellt schon wurde er geliefert; einfach toll. Das Gerät war sehr gut verpackt; Artikel wie beschrieben. Kann den Gefrierschrank nur weiter empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden