Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Exploring JavaScript. Von Insidern lernen [Broschiert]

Markus Nix , Arne Blankerts , Chuck Easttom , Jörg Schaible
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

1. März 2007
Der Leser erhält Wissen aus erster Hand. Namhafte, in der JavaScript-Community verwurzelte JavaScript-Profis erlauben dem Leser Einblick in ihre Projekte. Arne Blankerts widmet sich dem X in Ajax, Jörg Schaible stellt JsUnit vor und Markus Nix enthüllt unbekannte Aspekte von JavaScript.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Produktinformation

  • Broschiert: 165 Seiten
  • Verlag: Entwickler.Press; Auflage: 1 (1. März 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 393908428X
  • ISBN-13: 978-3939084280
  • Größe und/oder Gewicht: 20,6 x 14,2 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.222.223 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Markus Nix hat ein illustres Autorenteam um sich geschart. Christian Gross und Arne Blankerts sind anerkannte Autoren und Sprecher auf Konferenzen und Jörg Schaible ist Vater von JsUnit.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Javascript für Fortgeschrittene 18. Mai 2008
Format:Broschiert|Von Amazon bestätigter Kauf
Das Buch Exploring Javascript wurde mir von Arne Blankerts, einem der Autoren, auf meine Frage, ob er mir Literatur zum Thema objektorientierte Programmierung in Javascript nennen kann, empfohlen. Meine Erwartungen wurden fast erfüllt. Wichtig ist darauf hinzuweisen, dass dieses Buch für Javascript Einsteiger nicht gedacht ist.

Das Buch ist in fünf Bereiche aufgeteilt, die jeweils von unterschiedlichen Autoren geschrieben wurden.

Markus Nix beschreibt "Fortgeschrittene Techniken der Objektorientierung" und räumt mit einigen in der Javascriptwelt falsch dargestellten Sachverhalten auf. Er geht auf die Möglichkeit private Methoden in Klassen zu definieren, Vererbung, virtuelle Klassen, Interfaces, Getter und Setter Methoden, Namensräume, Mehrfachvererbung, Überladen von Funktionen und Design Patterns in Javascript ein. Die Codebeispiele sind dem Umfang des Buches (165 Seiten) entsprechend kurz, erweiterbar aber ausreichend für die Erklärung. Schön ist, dass alle Autoren drauf hinweisen, dass der vorgestellet Code nur für die Erklärung dient und in Produktivsystemen so nicht einfach übernommen werden sollten.

Jörg Schaible beschreibt das Testen von Javascriptapplikationen an Hand des von ihm erstellten Unittest Frameworks "JSUnit ". Dies ist eine Portierung des bekannten, aus Java stammenden, JUnit Frameworks.

Arne Blankerts erklärt in seinem Kapitel AJAX. Dabei erklärt er den Hintergrund von AJAX (synchrone und asynchrone Übertragung) und welche Datenformate für die Datenübertragung genutzt werden können.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0x9eb53144)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar