EUR 13,50 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von metal-store24

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Exorchrism


Preis: EUR 13,50
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch metal-store24. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
1 gebraucht ab EUR 29,99

Produktinformation

  • Audio CD (15. April 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Dead Master's Beat
  • ASIN: B006HDNEHA
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 782.890 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Beg For Your God 05:04
2. One Once Forsaken 05:25
3. Scorn Dominion 07:51
4. Curse From The Grave 05:09
5. Church Of Salvation 04:33
6. Mental Ossuary Of Mine 00:50

Produktbeschreibungen

old school Death Metal

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von kwichybo TOP 1000 REZENSENT am 24. September 2013
Format: Audio CD
Nach einigen tollen Monaten, in denen die deutsche Death-Metal-Szene wohl nun entgültig aus ihrem Dornröschenschlaf erwacht ist und geile Acts wie LIFELESS , SULPHUR AEON , DESERTED FEAR oder CHAPEL OF DISEASE zu Recht einen Achtungserfolg nach dem nächsten einfahren, sollte man auch mal einen Blick auf eher unbekannte Acts werfen - selbst wenn man hierfür manchmal etwas tiefer "wühlen" muss.
Ein hochkarätiges Beispiel aus eben dieser No-Name-Schublade ist u.a. das fränkische Quartett DEATHRONATION, an denen der aktuelle Hype vermutlich komplett vorbeigegangen ist. Bereits seit einigen Jahren prügelt sich dieses Quartett aus Nürnberg kreuz und quer durch die Region, und legte dabei musikalisch schon so manchen Club in Schutt und Asche. Mit dem ersten Demo "A soil forsaken" (sold out!) , einer Split-Scheibe mit OBSCURE INFINITY sowie dem 6-Track-Silberling "Exorchrism" hat die Band dabei eine kleine aber feine Diskografie auf der Habenseite, die jedem Todesblei-Fan ohne große Vorwarnung die Rübe abmontieren kann.
Speziell die Mini-CD "Exorchrism" (2011) weiß hierbei zu gefallen. Schon beim allerersten Blick ins Booklet erfreut man sich am übergroßen "Old School Death Metal"-Schriftzug...und nichts anderes bekommt der Hörer von DEATHRONATION um die Ohren gepustet! Die musikalischen Vorbilder dieser Mittelfranken-Schlächter sind eindeutig die Ikonen des US-Todesblei der Neunziger Jahre. Somit gehen überbrutale Granaten wie "Curse from the grave" , "Beg for your god" , "Church of salvation" oder das intensive, mit knapp acht Minuten fast schon überlange "Scorn dominion" (Highlight!) locker als Reminiszenz an Bands wie IMMOLATION , ganz frühe DEATH , INCANTATION und vor allem MORBID ANGEL durch.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden