EUR 34,00
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Exkarnation - Der gro&szl... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 8,32 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Exkarnation - Der große Wandel: Sterben und Tod im Lichte der Medialität, Homöopathie, Farb- und Baumenergien Gebundene Ausgabe – Ungekürzte Ausgabe, 25. April 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, Ungekürzte Ausgabe, 25. April 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 34,00
EUR 34,00 EUR 27,74
61 neu ab EUR 34,00 6 gebraucht ab EUR 27,74

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Exkarnation - Der große Wandel: Sterben und Tod im Lichte der Medialität, Homöopathie, Farb- und Baumenergien + Ich reiche dir die Hand, geliebtes Tier
Preis für beide: EUR 41,91

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 267 Seiten
  • Verlag: Homöopathie + Symbol; Auflage: 3., 3. Aufl. (25. April 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3937095209
  • ISBN-13: 978-3937095202
  • Größe und/oder Gewicht: 13,9 x 2,3 x 21,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 45.742 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Rosina Sonnenschmidt arbeitet seit vielen Jahren mit den Mitteln der Homöopathie, unterstützt durch langjährige mediale Schulung und Erfahrung, mit schwer kranken Patienten und Sterbenden. Aus ihrer Arbeit und der Lehre des Tibetischen Totenbuches, dem uralten Wissen östlicher Kulturen, erwuchs ein Verständnis des Todes, das ihn nicht als Bedrohung, sondern als natürlichen Übergang in eine neue Daseinsform sieht. Diesen Schatz hat sie in unsere Kultur übertragen. Obwohl der Tod für jeden Menschen unausweichlich ist und der Anteil alter Menschen in unserer Bevölkerung stets wächst, werden Alterung, Sterben und Tod in der westlichen Jugend-, Spass- und Leistungsgesellschaft zunehmend verdrängt. Schwerkranke und sterbende Menschen werden oft in anonyme Pflegestationen und technokratische Krankenhäuser abgeschoben. Eine Reintegration des Todes in unseren Lebensalltag ist notwendig, nicht nur um das Sterben selbst würdevoller zu gestalten, sondern um unseres persönlichen Seelenheils willen. Als Homöopathen sind wir besonders angesprochen, eine Alternative zu entwickeln zu einer Medizin, die Lebensverlängerung um jeden Preis betreibt und den Tod als Feind behandelt. Im vorliegenden Buch stellt Rosina Sonnenschmidt ihre Erfahrungen und Möglichkeiten, Sterbenden und Angehörigen beim Übergang zu helfen und den Tod zu erleichtern, theoretisch und praktisch vor. Bei dieser sanften Sterbebegleitung kommen homöopathische Mittel, Farblichtbestrahlung, Baumenergien und mediale Methoden zum Einsatz. Konkrete, einfach erlernbare Übungen sowie interessante Fallbeispiele machen sie leicht nachvollziehbar und anwendbar. Darüber hinaus vergleicht die Autorin das Verhältnis verschiedener Kulturepochen zum Tod. Sie entwirft eine erstaunliche Parallele zu den Hahnemann’schen Miasmen – besonders auch im Hinblick auf das Phänomen der latenten Todessehnsucht, das als Blockade bei vielen schweren Krankheitszustände die Behandlung sabotieren kann. Die Autorin zeigt, wie sogar komatöse Patienten zu einer klaren Entscheidung für das Leben oder für den Tod gebracht werden können. Lebendig, voller Humor und doch sachlich führt uns die Autorin zu einem vertrauensvollen und tabulosen Umgang mit dem Sterbeprozess und macht Mut und Hoffnung für seine Annahme – als eine der wichtigsten Voraussetzungen für ein erfülltes Leben. Exkarnation und Tod sind das unausweichliche Ende unseres Lebens. Dennoch verdrängt die westliche Spass- und Leistungsgesellschaft den Tod zu einem Tabuthema. Auch die Medizin kämpft stets nur um Lebensverlängerung und kümmert sich wenig um ein würdevolles Sterben. Rosina Sonnenschmidt, bekannte Homöopathin und Autorin, arbeitet seit vielen Jahren, unterstützt durch ihre mediale Befähigung, mit schwer kranken Patienten und Sterbenden. Aus ihrer Arbeit und der Lehre des Tibetischen Totenbuches, dem uralten Wissen östlicher Kulturen, erwuchs ein Verständnis des Todes, das ihn nicht als Bedrohung, sondern als natürlichen Übergang in eine neue Daseinsform sieht. Diesen Schatz hat sie in unsere Kultur übertragen. Im vorliegenden Buch stellt sie ihre Erfahrungen und Möglichkeiten, Sterbenden und Angehörigen beim Übergang zu helfen und den Tod zu erleichtern, theoretisch und praktisch vor. Dabei kommen homöopathische Mittel, Farblichtbestrahlung, Baumenergien und mediale Methoden zum Einsatz. Durch konkrete Übungen und interessante Fallbeispiele werden sie nachvollziehbar und anwendbar. Lebendig, freimütig und doch sachlich führt uns die Autorin zu einem vertrauensvollen und tabulosen Umgang mit dem Sterbeprozess und macht Mut und Hoffnung für seine Annahme – als eine der wichtigsten Voraussetzungen für ein erfülltes Leben.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ruth Raspe am 29. Juli 2013
Als begeisterte Sonnenschmidt Leserin kann ich dieses Buch allen,
die sich mit dem Thema Sterben und Sterbebegleitung befassen möchten,
wärmstens empfehlen.
Meiner Familie und mir hat es große Dienste geleistet.
Bei verschiedenen Begleitungen war es uns eine wertvolle Hilfe, da es immer wieder individuell anwendbar ist.
Sterben kann und darf auch anders sein! Der Tod ist ein Teil unseres Lebens, genauso wie die Geburt.
In meiner Familie wurde immer sehr offen mit dem Thema Tod umgegangen. Ich habe durch dieses Buch große Bestätigung erfahren.
Danke an Rosina Sonnenschmidt für dieses wunderbare Buch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ute Stühr am 7. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Das Buch ist wunderbar "einfach" geschrieben. Es war mir ein guter Helfer bei der Begleitung des Sterbeprozesses meiner Mutter.
Außerdem macht es auf ganz andere und für mich verständliche Weise die Aussagen des Tibetischen Totenbuchs deutlich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Uta Schumann-Hedwig am 22. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Ein sehr gutes Buch für alle, die sich mit dem Tod beschäftigen sei es aus beruflichen Gründen oder privat. Tod nicht als Ende sondern als Transformationsprozess.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Ein äußerst hilfreiches Buch zur Sterbebegleitung. Da wir sicherlich früher oder später selbst in diese Situation kommen, kann man nie früh genug anfangen sich mit dem Thema auseinander zu setzen.
Es macht den Sterbeprozess verständlich und nimmt man kann Ängst ablegen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen