oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,55 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Evolution: Ein Sachcomic [Broschiert]

Wilfried Stascheit , Dylan Evans , Howard Selina
3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 10,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 25. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

Juli 2011
Woher kommen wir? Hat sich Leben zuerst auf anderen Planeten entwickelt, bevor es auf der Erde entstand? Warum ist es biologisch funktional, dass Sex Spaß macht? Warum kümmern sich Eltern um ihre Kinder? Was hat ein Vogel davon nur einen Flügel zu haben? Im Jahr 1859 erschütterte Charles Darwin den Glauben an die Auser-wähltheit des Menschen mit der radikalen Theorie von der Evolution durch natürliche Selektion. Mehr als 150 Jahre später hat das kein bißchen an Brisanz verloren. Im Gegenteil der Streit mit den „christli-chen Kreationisten“ ist eher heftiger geworden. „Evolution – Ein Sachcomic“ ist eine Reise entlang Darwins naturwis-senschaftlicher Theorie von ihrer Entwicklung, über die historischen Reaktionen bis zum heutigen Verständnis. Dabei werden mit frischem Blick auch Darwins oft missverstandene und missbrauchte Thesen über die natürliche Selektion und das egoistische Gen angegangen. Wissenschaft kann erklären, wie die Dinge sind; sie kann uns nicht sagen, wie die Dinge sein sollten. Dieses Buch hilft jedem zu entscheiden, was er wissen muss und was er glauben möchte.

Wird oft zusammen gekauft

Evolution: Ein Sachcomic + Logik: Ein Sachcomic + Philosophie: Ein Sachcomic
Preis für alle drei: EUR 30,00

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 176 Seiten
  • Verlag: TibiaPress; Auflage: 1., Auflage (Juli 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 393525427X
  • ISBN-13: 978-3935254274
  • Originaltitel: Evolution. A Graphic Guide
  • Größe und/oder Gewicht: 17,8 x 12,4 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 178.055 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Steigerungsfähig 21. Oktober 2011
Von Charlene VINE-PRODUKTTESTER
- Nichts in der Biologie ergibt einen Sinn, es sei denn, man betrachtet es im Lichte der Evolution. -
(T. Dobzhansky)

Die Evolution, oder besser die Evolutionstheorie von Charles Darwin, ist ein Themenfeld, das immer wieder in den Medien auftaucht. Aber auch in der Schule wird ihm Platz eingeräumt. Jedoch erfährt man in Gesprächen oft, dass zwar viele Menschen mitreden wollen, aber nur wenige wirklich verstehen wie Darwin geforscht hat und wie er zu seinen Schlussfolgerungen kam.
Sicherlich mag es für den Leser, der biologisch nicht so versiert ist, schwer sein jedes Detail zu verstehen. Es ist allerdings auch fraglich, ob dies überhaupt notwendig ist. Häufig reicht es schon, wenn man sich eine gute und sehr verständliche Einführung zur Hand nimmt. Dann stellt sich aber noch immer die Frage, ob die Lektüre auch Spaß bereitet.

Der TibiaPress Verlag hat es sich zur Aufgabe gemacht gesellschaftlich relevante Themen, die teilweise auf Schulwissen basieren, unterhaltsam zu vermitteln. Hierfür wurde die Reihe Infocomics ins Leben gerufen. In kleinen Taschenbüchern werden die wichtigsten Aspekte zu Themen wie Ethik, Logik, Marxismus und Quantentheorie vermittelt. Unterfüttert werden die Texte mit comicartigen Zeichnungen.

Ich habe mir die Ausgabe "Evolution. Ein Sachcomic" angeschaut und war zunächst überrascht von der thematischen Vielfalt. Die ausführlichen Beschreibungen einzelner Aspekte der Evolutionstheorie sind sprachlich sehr informativ und verständlich erstellt. Zudem sind sie inhaltlich korrekt und greifen wichtige Gedanken auf, die dem interessierten Leser unweigerlich im Kopf umherspuken.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr informativ 9. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Sehr informatives Werk, das auch beim mehrmaligen Lesen immer noch etwas bietet, was der Leser bis dahin noch nicht verinnerlicht hatte. Allerdings nicht, wie durch "Sachcomic" vielleicht anzunehmen, für beiläufiges Lesen geeignet. Dazu sind die Informationen zu komprimiert. Besser wäre es auch, wenn die einzelnen abgeschlossenen Gedankengänge und -darstellungen mit Überschriften oder Leerblätter auch optisch erkennbar getrennt wären. Insgesamt sehr empfehlens- und lesenswert, weil ein großer Überblick über das Thema in vertretbarem Umfang vermittelt wird. Regt zum weiteren Recherchieren an und kann problemlos auch immer wieder mit Gewinn gelesen werden. Ich würde das Buch immer wieder kaufen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen Thema teilweise verfehlt 13. März 2014
Von truckle
Ein Sachcomic zu verfassen ist eine wirkungsvolle Art und Weise, Laien ein Wissensgebiet nahezubringen. Allerdings setzt das gute Illustrationen voraus. In diesem Buch sind sie nicht schlecht, aber meines Erachtens zu komplex, wiederholen unentwegt dieselben Bildelemente und wirken gleichzeitig ein wenig wie liederliche Skizzen. Aber vielleicht sollte man darüber nicht allzu traurig sein, wenn auch der Text seine Mängel hat.
Obwohl das Niveau der Darstellung und damit der Anspruch des Mitdenkens an den Leser hoch ist – was an sich gut ist, aber das Buch als Nebenbei-Comic ungeeignet macht – ist vieles falsch dargestellt. Das ist dem Autor nicht im vollen Umfang anzulasten, da er offenbar als Psychologe (oder Philosoph) ein Seiteneinsteiger in die Evolutionsbiologie ist und ungeeignete Literatur gewählt hat (Die aktuelle Ausgabe „Evolution“ von Futuyma wäre z.B. wesentlich zuverlässiger gewesen). Das war offensichtlich kein Zufall, da er zur Zeit der Niederschrift – wie aus dem Klappentext ersichtlich – über die Evolution von Emotionen gearbeitet hat. Emotionen sind Produkte sozialer Interaktion und nicht Ergebnis der Wechselwirkung der Evolutionsfaktoren Mutation, Selektion, Drift und Rekombination, die lediglich ermöglichten, dass Emotionen entstehen konnten, die aber zur Vielfalt der Gefühle selbst keine nachvollziehbare Beziehung haben.
Genau das ist der Kern meiner Kritik: Wo diese eben genannten Evolutionsfaktoren keine Rolle spielen, weil es keine Vererbung gibt, kann es sich nicht um Evolutionsprozesse handeln. Kultur, Psychologie, Erkenntnissuche und Religion des Menschen sind nicht evolutiv, also durch selektierte Mutationen entstanden, sondern Ergebnisse menschlicher Interaktion mit Natur bzw. menschlicher Gesellschaft.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Evolution anders dargestellt 28. Januar 2013
Von Udo Vater
Verifizierter Kauf
Als Ergänzung zu den sonstigen Veröffentlichungen zur Evolution eine erfrischende Abwechslung, falls man das Genre Comic mag. Der Text ist gut verständlich, wobei die Darstellungen nicht immer passen aber unterhaltsam sind. Kann ich weiterempfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar