Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 28,92

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 16,87 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Evolution: Ein Lese-Lehrbuch [Gebundene Ausgabe]

Hynek Burda , Sabine Begall , Jan Zrzavý , David Storch , Stanislav Mihulka
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


‹  Zurück zur Artikelübersicht

Inhaltsverzeichnis

Lehrbuch: 1. Einleitung.- 1.1 Geschichte, Evolution und Evolutionsgeschichten. 1.2 Proximate Mechanismen und ultimate Ursachen. 1.3 Adaptive Landschaften. 1.4 Genetik und Neodarwinismus. 1.5 Postneodarwinismus und Genozentrismus. 1.6 Phylogenese.- 2 Selektion.- 2.1 Neodarwinistisches Repetitorium. 2.2 Harte und weiche Selektion. 2.3 Zufall und neutrale Evolution. 2.4 Sexuelle Selektion I: gute Gene. 2.5 Sexuelle Selektion II: Handicap. 2.6 Sexuelle Selektion III: Mode. 2.7 Strategie und Stabilität. 2.8 Die Rote Königin – evolutives Wettrüsten. 2.9 Altruismus versus Egoismus. 2.10 Verwandtenselektion und Familienprotektion. 2.11 Kooperation zwischen unverwandten Individuen. 2.12 Kooperative und kompetitive Spiele. 2.13 Gene und Phänotyp. 2.14 Erweiterter Phänotyp. 2.15 Von Parasiten zu sich durchsetzenden Genen. 2.16 Das sich durchsetzende Geschlecht. 2.17 Chimären. 2.18 Der Grünbart-Effekt. 2.19 Evolution ohne DNA. 2.20 Neolamarckismus. 2.21 Neodarwinismus nach fünfzig Jahren.- 3 Phylogenese.- 3.1 Wie entstand der Mensch? oder Warum wir die Phylogenese brauchen. 3.2 Nominalistische und realistische Auffassung der Systematik. 3.3 Individuum und Klasse. 3.4 Homologie. 3.5 Revolution in der Systematik. 3.6 Phänetik. 3.7 Kladistik. 3.8 Wie erstellt man ein Kladogramm? oder Der Merkmalskonflikt. 3.9 Merkmalsqualität und kladistische Analyse. 3.10 Phylogenese und Paläontologie. 3.11 Die Rekonstruktion der Anagenese. 3.12 Molekulare Systematik. 3.13 Evolutionsgeschwindigkeit. 3.14 Zur Phylogenese der (Säuge-)Tiere.- 4 Innovation.- 4.1 Kambrische Explosion. 4.2 Baupläne. 4.3 Wie entstanden die Wirbeltiere? 4.4 Neue Baupläne: Wurzelkrebse, Myxozoa, Henrietta Lacks und CTVT. 4.5 Evolutionsgeschwindigkeit: Entstehung der Wale und Milchverdauung. 4.6 Gene und Evolution. 4.7 Evo-Devo I: Wie baut man eine Fliege? 4.8 Evo-Devo II: Flügel, Beine und Tagpfauenaugen. 4.9 Ursprung der morphologischen Vielfalt der Pflanzen. 4.10 Neuralleiste : versteckte Vielfalt der Wirbeltiere. 4.11 Die Evolution der Augen. 4.12 MacGyver-Prinzip I oder Wie bildet sich eine Augenlinse? 4.13 MacGyver-Prinzip II oder Milch und die Entstehung neuer Moleküle. 4.14 Morphologische Transformation und Ontogenese. 4.15 Heterochronie. 4.16 Heterochronie und Evolution. 4.17 Ist die frühe Ontogenese konservativ oder instabil? 4.18 „Nichtreduzierbare Komplexität'.- 5 Adaptation.- 5.1 Fallbeispiel I: Beine, Lungen und Gehirne. 5.2 Fallbeispiel II: Männliche Homosexualität. 5.3 Fallbeispiel III: Langer Giraffenhals. 5.4 Geschlechterverhältnis: Adaptation und Stabilität. 5.5 Adaptation, Geschichte und Funktion. 5.6 Wie studiert man Adaptationen. 5.7 Adaptation und Kladistik. 5.8 Exaptation. 5.9 Nichtadaptationen. 5.10 Fallbeispiel IV: Lungenlose Salamander. 5.11 Fallbeispiel V: Tüpfelhyänen. 5.12 Adaptation, Pleiotropie und kulturelle Evolution. 5.13 Historische Barrieren. 5.14 Spandrillen. 5.15 Adaptationen oder Spandrillen?- 6 Vielfalt.- 6.1 Galapagos-Inseln und afrikanische Seen. 6.2 Was ist eine Art? 6.3 Artenvielfalt der Erde. 6.4 Wie sind die Arten voneinander getrennt? 6.5 Wie wird die Artbildung vollendet? 6.6 Geographische Isolation und Zerfall der Arten. 6.7 Die Rolle der Umwelt für die Evolution der Vielfalt. 6.8 Die Entstehung der Arten und sexuelle Selektion. 6.9 Die Ursachen der ökologischen Divergenz. 6.10 Wie viele Nischen gibt es oder kann man die Entwicklung der Vielfalt vorhersagen? 6.11 Aussterben von Arten. 6.12 Gelegenheit macht Diversität. 6.13 Verlauf der Radiationen. 6.14 Die Beziehung zwischen Anagenese und Kladogenese. 6.15 Artenselektion. 6.16 Schlüsselneuheiten – evolutionäre Innovationen von ausschlaggebender Bedeutung. 6.17 Die Geschichte der Diversität: ein Auf und Ab. 6.18 Die Quellen der heutigen Diversität. 6.19 Die Zukunft de

‹  Zurück zur Artikelübersicht