oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Every Day I Have The Blues
 
Größeres Bild
 

Every Day I Have The Blues

Count Basie With Joe Williams
10. September 2007 | Format: MP3

EUR 12,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 12,37, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song Interpret
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:43
30
2
1:58
30
3
5:27
30
4
2:13
30
5
2:53
30
6
2:53
30
7
2:51
30
8
2:17
30
9
2:56
30
10
2:31
30
11
2:48
30
12
3:15
30
13
2:34

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 10. September 2007
  • Erscheinungstermin: 10. September 2007
  • Label: EMI UK
  • Copyright: (C) 2007 Roulette - UK
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 39:19
  • Genres:
  • ASIN: B001QAN8XY
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 284.535 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von billigheimer am 29. Dezember 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Als Jazz-Freund schon in jungen Jahren hatte ich dieses Album in den Achtzigern von einem Freund auf Tape aufgenommen bekommen. Schon seit vielen Jahren wollte ich die LP nachkaufen, doch sie war nicht mehr erhältlich. Und nun gibt es die Scheibe seit wenigen Jahren endlich auf CD!

Joe Williams Gesang und die Begleitung dazu ist hier noch nicht so weichgespült wie in seinen späten Jahren, sondern unglaublich lässig, blues-ig und kernig. Bisweilen sogar rockig, wie in "Shake, Rattle and Roll". Auch die Texte sind sehr, sehr schmissig, wenn man genau hin- und zuhört.

Meine Lieblingsnummern: "Just A Dream", "What Did You Win", "Gee Baby, Ain't I Good To You". Aber eigentlich könnte ich auch jede einzelne Nummer aufzählen!

Der Big Band Sound ist irre schnittig und swingt richtig - kein Wunder, wenn der Count am Werk ist! Mich erinnert der Sound irgendwie an die Filmmusik amerikanischer Komödien vor der Beat und Rock-Revolution, falls sich jemand darunter etwas vorstellen kann.

Wer mal ein erstklassiges Beispiel für BigBand / Swing / altmodischen, aber groovigen Sound und Gesang sucht, der ist mit diesem Meisterwerk bestens bedient!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden